Sidebar anzeigen

Delegator

Substitute (en) - みがわり (jap)

Effekt

Verwendet 25% der maximalen KP des Anwenders (abgerundet), um einen Delegator zu erstellen, welcher Typ und Statuswertänderungen des Pokémon, welches sich aktuell hinter ihm verbirgt, annimmt. Falls der Anwender nicht mehr ausreichend KP (das heißt genau 25% der maximalen KP oder weniger) besitzt, schlägt die Attacke fehl. Dieser Delegator schützt den Anwender vor fast allen Attacken, die nicht geräuschbasiert sind, und blockiert außerdem alle zusätzlichen Effekte von Attacken, die den Anwender von Delegator betreffen würden. Der Delegator wird zerstört, sobald er durch Attacken mindestens so viel KP Schaden genommen hat wie verwendet wurden, um ihn zu erstellen. Weiterhin blockiert ein Delegator die Fähigkeit Bedroher, die Attacke Freier Fall und absorbiert Schaden durch Wickel und ähnliche Attacken, während das dahinter verborgene Pokémon weiterhin von Hagelsturm und Sandsturm getroffen, durch Statusprobleme geschädigt und von Feldeffekten wie Regen oder Wunderraum betroffen wird. Folgende Attacken, welche keinen Schaden verursachen, betreffen trotzdem hinter einem Delegator verborgene Pokémon: Anziehung, Fluch, Abgangsbund, Abgesang, Aussetzer, Zugabe, Gesichte, Schnüffler, Wunderauge, Groll, Nachspiel, Schutztausch, Krafttausch, Statustausch, Psycho-Plus, Dunkelnebel, Begrenzer, Brüller, Wirbelwind, Rollentausch, Wertewechsel, Verhöhner und Folterknecht. Außerdem funktioniert Auflockern auch gegen Ziele hinter einem Delegator, allerdings tritt der Fluchtwert senkende Effekt der Attacke dann nicht ein.

Als Z-Angriff

Delegator erhält beim Einsatz als Z-Attacke (dafür ist das Tragen eines Normium Z Normium Z nötig) folgende zusätzliche Effekte: Alle negativ veränderten Statuswerte des Anwenders werden zurückgesetzt.

Allgemeine Informationen
Typ
normal
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
-%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft den Anwender
Kontakt
Nein
TM
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Delegator durch TM90 SMUSUM / TM08 LGPLGE erlernen.

Erlernbarkeit durch Zucht

Jedes züchtbare Pokémon, das Delegator in dieser Generation per TM erlernen kann, kann diese Attacke auch durch Vererbung erlernen.

Effekt

Verwendet 25% der maximalen KP des Anwenders (abgerundet), um einen Delegator zu erstellen, welcher Typ und Statuswertänderungen des Pokémon, welches sich aktuell hinter ihm verbirgt, annimmt. Falls der Anwender nicht mehr ausreichend KP (das heißt genau 25% der maximalen KP oder weniger) besitzt, schlägt die Attacke fehl. Dieser Delegator schützt den Anwender vor fast allen Attacken, die nicht geräuschbasiert sind, und blockiert außerdem alle zusätzlichen Effekte von Attacken, die den Anwender von Delegator betreffen würden. Der Delegator wird zerstört, sobald er durch Attacken mindestens so viel KP Schaden genommen hat wie verwendet wurden, um ihn zu erstellen. Weiterhin blockiert ein Delegator die Fähigkeit Bedroher, die Attacke Freier Fall und absorbiert Schaden durch Wickel und ähnliche Attacken, während das dahinter verborgene Pokémon weiterhin von Hagelsturm und Sandsturm getroffen, durch Statusprobleme geschädigt und von Feldeffekten wie Regen oder Wunderraum betroffen wird. Folgende Attacken, welche keinen Schaden verursachen, betreffen trotzdem hinter einem Delegator verborgene Pokémon: Anziehung, Fluch, Abgangsbund, Abgesang, Aussetzer, Zugabe, Gesichte, Schnüffler, Wunderauge, Groll, Nachspiel, Schutztausch, Krafttausch, Statustausch, Psycho-Plus, Dunkelnebel, Begrenzer, Brüller, Wirbelwind, Rollentausch, Wertewechsel, Verhöhner und Folterknecht. Außerdem funktioniert Auflockern auch gegen Ziele hinter einem Delegator, allerdings tritt der Fluchtwert senkende Effekt der Attacke dann nicht ein.

Allgemeine Informationen
Typ
normal
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
-%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft den Anwender
Kontakt
Nein
TM
TM90
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Delegator durch TM90 erlernen.

Erlernbarkeit durch Zucht

Jedes züchtbare Pokémon, das Delegator in dieser Generation per TM erlernen kann, kann diese Attacke auch durch Vererbung erlernen.

Effekt

Verwendet 25% der maximalen KP des Anwenders (abgerundet), um einen Delegator zu erstellen, welcher Typ und Statuswertänderungen des Pokémon, welches sich aktuell hinter ihm verbirgt, annimmt. Falls der Anwender nicht mehr ausreichend KP (das heißt genau 25% der maximalen KP oder weniger) besitzt, schlägt die Attacke fehl. Dieser Delegator schützt den Anwender vor fast allen Attacken und blockiert außerdem alle zusätzlichen Effekte von Attacken, die den Anwender von Delegator betreffen würden. Der Delegator wird zerstört, sobald er durch Attacken mindestens so viel KP Schaden genommen hat wie verwendet wurden, um ihn zu erstellen. Weiterhin blockiert ein Delegator die Fähigkeit Bedroher, die Attacke Freier Fall und absorbiert Schaden durch Wickel und ähnliche Attacken, während das dahinter verborgene Pokémon weiterhin von Hagelsturm und Sandsturm getroffen, durch Statusprobleme geschädigt und von Feldeffekten wie Regen oder Wunderraum betroffen wird. Folgende Attacken, welche keinen Schaden verursachen, betreffen trotzdem hinter einem Delegator verborgene Pokémon: Anziehung, Fluch, Abgangsbund, Abgesang, Aussetzer, Zugabe, Gesichte, Schnüffler, Wunderauge, Groll, Nachspiel, Schutztausch, Krafttausch, Statustausch, Psycho-Plus, Dunkelnebel, Begrenzer, Brüller, Wirbelwind, Rollentausch, Wertewechsel, Verhöhner und Folterknecht. Außerdem funktioniert Auflockern auch gegen Ziele hinter einem Delegator, allerdings tritt der Fluchtwert senkende Effekt der Attacke dann nicht ein.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
normal
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
-%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft den Anwender
Kontakt
Nein
TM
TM90
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Delegator durch TM90 erlernen.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Verwendet 25% der maximalen KP des Anwenders (abgerundet), um einen Delegator zu erstellen, welcher Typ und Statuswertänderungen des Pokémon, welches sich aktuell hinter ihm verbirgt, annimmt. Falls der Anwender nicht mehr ausreichend KP (das heißt genau 25% der maximalen KP oder weniger) besitzt, schlägt die Attacke fehl. Dieser Delegator schützt den Anwender vor fast allen Attacken und blockiert außerdem alle zusätzlichen Effekte von Attacken, die den Anwender von Delegator betreffen würden. Der Delegator wird zerstört, sobald er durch Attacken mindestens so viel KP Schaden genommen hat wie verwendet wurden, um ihn zu erstellen. Weiterhin blockiert ein Delegator die Fähigkeit Bedroher und absorbiert Schaden durch Wickel und ähnliche Attacken, während das dahinter verborgene Pokémon weiterhin von Hagelsturm und Sandsturm getroffen, durch Statusprobleme geschädigt und von Feldeffekten wie Regen betroffen wird. Folgende Attacken, welche keinen Schaden verursachen, betreffen trotzdem hinter einem Delegator verborgene Pokémon: Anziehung, Fluch, Abgangsbund, Abgesang, Aussetzer, Zugabe, Gesichte, Schnüffler, Wunderauge, Groll, Nachspiel, Schutztausch, Krafttausch, Statustausch, Psycho-Plus, Dunkelnebel, Begrenzer, Brüller, Wirbelwind, Rollentausch, Wertewechsel, Verhöhner und Folterknecht. Außerdem funktioniert Auflockern auch gegen Ziele hinter einem Delegator, allerdings tritt der Fluchtwert senkende Effekt der Attacke dann nicht ein.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
normal
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
-%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft den Anwender
Kontakt
Nein
TM
TM90
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Delegator durch TM90 erlernen.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Verwendet 25% der maximalen KP des Anwenders (abgerundet), um einen Delegator zu erstellen, welcher Typ und Statuswertänderungen des Pokémon, welches sich aktuell hinter ihm verbirgt, annimmt. Falls der Anwender nicht mehr ausreichend KP (das heißt genau 25% der maximalen KP oder weniger) besitzt, schlägt die Attacke fehl. Dieser Delegator schützt den Anwender vor fast allen Attacken und blockiert außerdem alle zusätzlichen Effekte von Attacken, die den Anwender von Delegator betreffen würden. Der Delegator wird zerstört, sobald er durch Attacken mindestens so viel KP Schaden genommen hat wie verwendet wurden, um ihn zu erstellen. Weiterhin blockiert ein Delegator die Fähigkeit Bedroher und absorbiert Schaden durch Wickel und ähnliche Attacken, während das dahinter verborgene Pokémon weiterhin von Hagelsturm und Sandsturm getroffen, durch Statusprobleme geschädigt und von Feldeffekten wie Regen betroffen wird. Folgende Attacken, welche keinen Schaden verursachen, betreffen trotzdem hinter einem Delegator verborgene Pokémon: Anziehung, Fluch, Abgangsbund, Abgesang, Aussetzer, Zugabe, Gesichte, Schnüffler, Groll, Nachspiel, Psycho-Plus, Dunkelnebel, Begrenzer, Brüller, Wirbelwind, Rollentausch, Wertewechsel, Verhöhner und Folterknecht.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
normal
Stärke
-
Genauigkeit
-%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft den Anwender
TM
-
Attackenlehrer
  • Seegrasulb City (nur einmal) S
  • Emeritae (nur einmal) XD

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Delegator kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Erlernbarkeit durch Attackenlehrer

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch Attackenlehrer (die Orte, an denen du die entsprechenden Attackenlehrer findest, stehen in der Box „Allgemeine Informationen“):

Effekt

Verwendet 25% der maximalen KP des Anwenders (abgerundet), um einen Delegator zu erstellen, welcher Typ und Statuswertänderungen des Pokémon, welches sich aktuell hinter ihm verbirgt, annimmt. Falls der Anwender nicht mehr ausreichend KP (das heißt genau 25% der maximalen KP oder weniger) besitzt, schlägt die Attacke fehl. Dieser Delegator schützt den Anwender vor fast allen Attacken und blockiert außerdem alle zusätzlichen Effekte von Attacken, die den Anwender von Delegator betreffen würden. Der Delegator wird zerstört, sobald er durch Attacken mindestens so viel KP Schaden genommen hat wie verwendet wurden, um ihn zu erstellen. Weiterhin absorbiert ein Delegator Schaden durch Wickel und ähnliche Attacken, während das dahinter verborgene Pokémon weiterhin von Sandsturm getroffen, durch Statusprobleme geschädigt und von Feldeffekten wie Regen betroffen wird. Folgende Attacken, welche keinen Schaden verursachen, betreffen trotzdem hinter einem Delegator verborgene Pokémon: Anziehung, Fluch, Abgangsbund, Abgesang, Aussetzer, Zugabe, Gesichte, Groll, Psycho-Plus, Dunkelnebel, Brüller und Wirbelwind.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
normal
Stärke
-
Genauigkeit
-%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft den Anwender
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Delegator kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Delegator kann in dieser Generation nicht durch Zucht mit anderen Pokémon erlernt werden.

Erlernbarkeit durch Events

Folgende Pokémon beherrschen Delegator, wenn man sie durch ein bestimmtes Event erhält (die genauen Events findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Der Anwender verliert 25% seiner maximalen KP und erstellt damit einen Delegator. Pokemon mit 3 oder weniger KP nehmen keinen Schaden von der Erstellung eines Delegators. Hat das Pokémon weniger als 25% seiner KP, schlägt das Erstellen eines Delegators fehl; hat es exakt 25% der maximalen KP, erstellt es einen Delegator und besiegt sich dabei selbst. Dieser hat so viele KP, wie zur Erstellung verwendet wurden und die Statuswerte und der Typ entsprechen dem sich dahinter verbergenden Pokémon. Der Delegator steckt so lange den Schaden stellvertretend für den Anwender ein, bis er insgesamt Schaden erlitten hat, der mindestens gleich hoch wie seine KP-Zahl ist. KO-Attacken zerstören den Delegator immer, sofern sie treffen. Rückstoßschaden, Schaden beim Sturz von Turmkick und Sprungkick und Schaden durch indirekte Effekte werden nicht vom Delegator absorbiert, sondern schaden dem sich dahinter verbergenden Pokémon nach wie vor regulär. Delegator blockiert vergiftende Effekte, verwirrende Effekte, Egelsamen sowie den Effekt von Klammergriff, Wickel, Feuerwirbel und Schnapper; außerdem können Pokémon hinter einem Delegator nicht zurückschrecken. Wird ein Delegator durch Explosion oder Finale zerstört, wird der Angreifer nicht besiegt. Wird er durch Hyperstrahl zerstört, muss sich der Angreifer nicht aufladen. Angriffe mit Rückstoßschaden oder heilenden Zusatzeffekten ignorieren bei Zerstörung eines Delegators ebenfalls ihren Rückstoß- bzw. Heilungseffekt.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
normal
Stärke
-
Genauigkeit
-%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft den Anwender
TM
TM50
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Delegator durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Delegator durch TM50 erlernen.

Erlernbarkeit durch Zucht

Jedes züchtbare Pokémon, das Delegator in dieser Generation per TM erlernen kann, kann diese Attacke auch durch Vererbung erlernen.