Sidebar anzeigen

Pokémon HOME

Deutschland Deutschland Anfang 2020
USA USA Anfang 2020
Japan Japan Anfang 2020

Viele Spieler haben bereits mit Pokémon Bank die Möglichkeit gehabt, ihre Pokémon an einem zentralen Ort zu sammeln. Mit Pokémon HOME soll dies nun auf eine neue Stufe angehoben werden und ein Sammelplatz für alle Pokémon eines Trainers geboten werden. Das Konzept dahinter sieht vor, dass sich hier Pokémon und Spieler auf der Nintendo Switch und dem Smartphone versammeln können. Es handelt sich dabei um einen Cloud-Service, der sowohl die Pokémon Bank des Nintendo 3DS als auch die aktuellen und zukünftigen Switch-Spiele sowie Pokémon GO umfasst.

Ob und wie viel der Dienst kosten wird ist bisher nicht bekannt.

Pokémon Home soll im frühen 2020 veröffentlicht werden. Neben der normalen Lagerung soll HOME auch die Möglichkeit zum Tauschen anbieten.

Verbindungen

Pokémon HOME wird mit den folgenden Spielen und Diensten verbindbar sein:

  1. Pokémon Schild und Schwert (Auf Schwert und Schild können nur Pokémon aus dem Galar-Pokédex übertragen werden)
  2. Pokémon Let's Go, Pikachu! und Evoli!
  3. Pokémon GO
  4. Pokémon Bank