Sidebar anzeigen

Wichtige Item-Events

Auf dieser Seite findet ihr wichtige Event-Verteilungen von Items, die exklusiv in ihrer Generation per Event-Verteilung oder zumindest nicht unbegrenzt in den jeweiligen Hauptspielen erhältlich waren, aufgeführt. Über die obige Leiste könnt ihr zu verschiedenen Generationen springen. Solltet ihr eine Generation nicht dort vorfinden, so hat in dieser (noch) keine Verteilung stattgefunden. Nutzt bei einzelnen Einträgen das -Symbol, um einen Direktlink zu dem Event zu erhalten.

Generation 7

Mega-Steine

Diancienit

Diancienit Diancienit
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Der Mega-Stein Diancienit wurde im Verteilzeitraum zusammen mit den Mega-Steinen Galagladinit, Guardevoirnit und Schlapornit über den generischen Seriencode „POYONG“ verteilt.

Stollossnit

Stollossnit Stollossnit
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Der Mega-Stein Stollossnit wurde im Verteilzeitraum zusammen mit den Mega-Steinen Despotarnit, Rexblisarnit und Voltensonit über den generischen Seriencode „SABLEVOLANT“ verteilt.

Altarianit, Ampharosnit, Latiasnit & Latiosnit

Ampharosnit Ampharosnit
Altarianit Altarianit
Latiasnit Latiasnit
Latiosnit Latiosnit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis
bis

SM

Alle Spieler, welche beim Pokémon Global-Link Turnier „Schwäche-Cup“ mindestens 3 Kämpfe bestritten hatten, erhielten über ihren PGL-Account einen Seriencode für die drei Mega-Steine Ampharosnit, Altarianit, Latiasnit und Latiosnit. Spieler, die das Turnier verpasst haben oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen konnten, konnten diese in einem zweiten Verteilzeitraum über den generischen Seriencode „DRACHE“ empfangen. Auch Spieler, welche die drei Mega-Steine bereits empfangen hatten, konnten diese ein weiteres Mal herunterladen.

Banetteonit & Cameruptnit

Banetteonit Banetteonit
Cameruptnit Cameruptnit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Die Mega-Steine Banetteonit und Cameruptnit wurden im Verteilzeitraum zusammen mit den Mega-Steinen Gewaldronit, Lohgocknit und Sumpexnit über den generischen Seriencode „MATSUBUSA“ verteilt.

Galagladinit, Guardevoirnit & Schlapornit

Galagladinit Galagladinit
Guardevoirnit Guardevoirnit
Schlapornit Schlapornit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis
bis

SM

Alle Spieler, welche beim Pokémon Global-Link Turnier „kampf der knirpse“ [sic!] mindestens 3 Kämpfe bestritten hatten, erhielten über ihren PGL-Account einen Seriencode für die drei Mega-Steine Galagladinit, Guardevoirnit und Schlapornit. Spieler, die das Turnier verpasst haben oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen konnten, konnten diese Mega-Steine zusammen mit dem Mega-Stein Diancienit in einem zweiten Verteilzeitraum über den generischen Seriencode „POYONG“ empfangen. Auch Spieler, welche die drei Mega-Steine bereits empfangen hatten, konnten diese ein weiteres Mal herunterladen.

Despotarnit, Rexblisarnit & Voltensonit

Despotarnit Despotarnit
Rexblisarnit Rexblisarnit
Voltensonit Voltensonit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis
bis

SM

Alle Spieler, welche beim Pokémon Global-Link Turnier „Internationale Herausforderung Mai 2017“ mindestens 3 Kämpfe bestritten hatten, erhielten über ihren PGL-Account einen Seriencode für die drei Mega-Steine Despotarnit, Rexblisarnit und Voltensonit. Spieler, die das Turnier verpasst haben oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen konnten, konnten diese Mega-Steine zusammen mit dem Mega-Stein Stollossnit in einem zweiten Verteilzeitraum über den generischen Seriencode „SABLEVOLANT“ empfangen. Auch Spieler, welche die drei Mega-Steine bereits empfangen hatten, konnten diese ein weiteres Mal herunterladen.

Gewaldronit, Lohgocknit & Sumpexnit

Gewaldronit Gewaldronit
Lohgocknit Lohgocknit
Sumpexnit Sumpexnit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis
bis

SM

Alle Spieler, welche beim Pokémon Global-Link Turnier „Internationale Herausforderung April 2017“ mindestens 3 Kämpfe bestritten hatten, erhielten über ihren PGL-Account einen Seriencode für die drei Mega-Steine Gewaldronit, Lohgocknit und Sumpexnit. Spieler, die das Turnier verpasst haben oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen konnten, konnten diese Mega-Steine zusammen mit den Mega-Steinen Banetteonit und Cameruptnit in einem zweiten Verteilzeitraum über den generischen Seriencode „MATSUBUSA“ empfangen. Auch Spieler, welche die drei Mega-Steine bereits empfangen hatten, konnten diese ein weiteres Mal herunterladen.

Hundemonit & Skarabornit

Hundemonit Hundemonit
Skarabornit Skarabornit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Die Mega-Steine Hundemonit und Skarabornit wurden im Verteilzeitraum zusammen mit den Mega-Steinen Stahlosnit und Skarabornit über den generischen Seriencode „AZUL“ verteilt.

Meditalisnit & Ohrdochnit

Meditalisnit Meditalisnit
Ohrdochnit Ohrdochnit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Die Mega-Steine Meditalisnit und Ohrdochnit wurden im Verteilzeitraum zusammen mit den Mega-Steinen Bibornit und Flunkifernit über den generischen Seriencode „INTIMIDATE“ verteilt.

Stahlosnit & Taubossnit

Stahlosnit Stahlosnit
Taubossnit Taubossnit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis
bis

SM

Im Verteilzeitraum konnten alle Spieler, welche beim Pokémon Global-Link Turnier „Regionen-Radau Kanto & Alola“ mindestens 3 Kämpfe bestritten hatten, über ihren PGL-Account einen Seriencode für die beiden Mega-Steine Stahlosnit und Taubossnit erhalten. Spieler, die das Turnier verpasst haben oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen konnten, konnten diese in einem zweiten Verteilzeitraum zusammen mit den Mega-Steinen Hundemonit und Skarabornit über den generischen Seriencode „AZUL“ empfangen. Auch Spieler, welche die beiden Mega-Steine bereits empfangen hatten, konnten diese ein weiteres Mal herunterladen.

Bibornit & Flunkifernit

Bibornit Bibornit
Flunkifernit Flunkifernit

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis
bis

SM

Im Verteilzeitraum konnten alle Spieler, welche beim Pokémon Global-Link Turnier „Internationale Herausforderung Februar 2017“ mindestens 3 Kämpfe bestritten hatten, über ihren PGL-Account einen Seriencode für die beiden Mega-Steine Bibornit und Flunkifernit erhalten. Spieler, die das Turnier verpasst haben oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen konnten, konnten die beiden Mega-Steine zusammen mit den Mega-Steinen Meditalisnit und Ohrdochnit in einem zweiten Verteilzeitraum über den generischen Seriencode „INTIMIDATE“ empfangen. Auch Spieler, welche die beiden Mega-Steine bereits empfangen hatten, konnten diese ein weiteres Mal herunterladen.

Mewtunit X & Mewtunit Y

Mewtunit X Mewtunit X
Mewtunit Y Mewtunit Y

Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Die Mega-Steine Mewtunit X und Mewtunit Y wurden im Verteilzeitraum in allen 3DS-Regionen gemeinsam über den generischen Seriencode „M2DESCENT“ verteilt.

Pokébälle

Meisterball

Meisterball Meisterball
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

USUM

Zur Veröffentlichtung der neuen Editionen Pokémon Ultrasonne und Ultramond erhielten alle, die zwischen dem 17. November 2017 und dem 29. Januar 2018, 23:59 Uhr (UTC) ihr Spiel über eine Spielsynchro auf dem Pokémon Global Link angemeldet hatten, einen Meisterball. Dieser wurde im Anschluss an den Aktionszeitraum vom 13. Februar bis zum 29. März 2018 per individuellem Seriencode, der auf der PGL-Seite abgerufen werden konnte, verteilt.

Turboball

Turboball Turboball
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Anlässlich der Sonderzielerreichung von 1.000 gezogenen 1. Platz-Losen bei Losbuden oder der Touristeninformation beim neunten Globalen Spektakel wurde an alle Teilnehmer, die ihren Spielstand auf Pokémon Global Link registriert hatten, ein Seriencode verteilt, mit dem sie einen Turboball (sowie fünf Sonderbonbons, sofern sie selbst zur Sonderzielerreichung beigesteuert hatten) empfangen konnten.

Mondball

Mondball Mondball
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Anlässlich der Sonderzielerreichung von 200.000 verteidigten Liga-Titeln beim achten Globalen Spektakel wurde an alle Teilnehmer, die ihren Spielstand auf Pokémon Global Link registriert hatten, ein Seriencode verteilt, mit dem sie einen Mondball (sowie fünf Sonderbonbons, sofern sie mindestens eine eigene Titelverteidigung beigesteuert hatten) empfangen konnten.

Köderball

Köderball Köderball
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Anlässlich der Sonderzielerreichung von 1.000.000 geangelten und gefangenen Pokémon und Items beim siebten Globalen Spektakel wurde an alle Teilnehmer, die ihren Spielstand auf Pokémon Global Link registriert hatten, ein Seriencode verteilt, mit dem sie einen Köderball (sowie fünf Sonderbonbons, sofern sie mindestens drei geangelte Pokémon/Items beigesteuert hatten) empfangen konnten.

Levelball

Levelball Levelball
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Anlässlich der Sonderzielerreichung von 6.000.000 gesammelten Pokébohnen beim sechsten Globalen Spektakel wurde an alle Teilnehmer, die ihren Spielstand auf Pokémon Global Link registriert hatten, ein Seriencode verteilt, mit dem sie einen Levelball (sowie fünf Sonderbonbons, sofern sie mindestens dreißig gesammelte Beeren beigesteuert hatten) empfangen konnten.

Sympaball

Sympaball Sympaball
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Anlässlich der Sonderzielerreichung von 400.000 ausgebrütenen Eiern beim fünften Globalen Spektakel wurde an alle Teilnehmer, die ihren Spielstand auf Pokémon Global Link registriert hatten, ein Seriencode verteilt, mit dem sie einen Sympaball (sowie fünf Sonderbonbons, sofern sie mindestens drei ausgebrütete Eier beigesteuert hatten) empfangen konnten.

Schwerball

Schwerball Schwerball
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Anlässlich der Sonderzielerreichung von 500.000 erzielten Gewinnpunkten im Kampfbaum beim vierten Globalen Spektakel wurde im Zeitraum vom 21. März bis zum 28. April 2017 an alle Teilnehmer, die ihren Spielstand auf Pokémon Global Link registriert hatten, ein Seriencode verteilt, mit dem sie einen Schwerball (sowie fünf Sonderbonbons, sofern sie mindestens drei Gewinnpunkte beigesteuert hatten) empfangen konnten.

Freundesball

Freundesball Freundesball
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

SM

Anlässlich der Sonderzielerreichung von 2 Millionen Tauschvorgängen per GTS beim dritten Globalen Spektakel wurde im Zeitraum vom 21. Februar bis zum 30. März 2017 an alle Teilnehmer, die ihren Spielstand auf Pokémon Global Link registriert und im Veranstaltungszeitraum des dritten Globalen Spektakels mindestens fünf GTS-Tauschvorgänge durchgeführt hatten, ein Seriencode verteilt, mit dem sie einen Freundesball (sowie fünf Sonderbonbons) empfangen konnten.

Z-Kristalle

Marshadownium Z

Marshadownium Z Marshadownium Z
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Verschiedene Methoden

bis
bis
bis

SM

Der Z-Kristall Marshadownium Z wurde zusammen mit dem Event-Pokémon Film 20 bzw. Mount Tensei Marshadow anlässlich des zwanzigsten Pokémon-Kinofilms lokal in japanischen Kinos und über Seriencode-Verteilungen in Europa und Amerika für Sonne und Mond verteilt. Dieser wurde nicht von Marshadow getragen, jedoch bei der Abholung des Events im Spiel beim Lieferanten im Pokémon-Center zusätzlich überreicht.

Ash-Pikachium Z

Ash-Pikachium Z Ash-Pikachium Z
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis
bis
bis
bis
bis
bis

SMUSUM

Der Z-Kristall Ash-Pikachium Z wurde zusammen mit dem Event-Pokémon Film 20 Ash-Pikachu als Seriencode anlässlich des 20. Pokémon-Kinofilms in allen Regionen zu verschiedenen Zeiträumen für Pokémon Sonne und Mond verteilt. Der Z-Kristall wurde dabei nicht von Ash-Pikachu getragen, jedoch beim Abholen des Events vom Lieferanten im Pokémon-Center zusammen mit Pikachu überreicht.

Mewnium Z

Mewnium Z Mewnium Z
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Spielbasiert
bis

SM

Anlässlich des Pokémon Bank-Updates zu Pokémon Sonne und Mond im Januar 2017 erhielten alle Pokémon-Bank-Kunden im Zeitraum vom 24. Januar bis zum 2. Oktober 2017 einmalig den besonderen Z-Kristall Mewnium Z, mit dem Mew seine spezifische Z-Attacke „Supernova des Ursprungs“ einsetzen kann. Weitere Informationen sind auch auf unserer Informationsseite Mewnium Z erhalten zu finden.

Relaxonium Z

Relaxonium Z Relaxonium Z
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Nintendo Network
bis

SM

Der Z-Kristall Relaxonium Z wurde zusammen mit dem Event-Pokémon Relaxonium Z Mampfaxo anlässlich des Erscheinens der Pokémon Editionen Sonne und Mond im Zeitraum vom 18. November 2016 bis zum 11. Januar 2017 verteilt. Der Z-Kristall wurde dabei nicht von Mampfaxo getragen, jedoch beim Abholen des Events vom Lieferanten im Pokémon-Center zusammen mit Mampfaxo überreicht.

Sonstige Items

Event-Beeren

Enigmabeere Enigmabeere Wunfrubeere Wunfrubeere Eipfelbeere Eipfelbeere Jabocabeere Jabocabeere Roselbeere Roselbeere
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Nintendo Network
bis

SMUSUM

Diese besonderen Beeren wurden im Verteilzeitraum über das Nintendo Network an alle Spieler verteilt. Es war die erste Möglichkeit, die speziellen Event-Beeren auf Spielen der siebten Generation zu erhalten. Von jeder Beere erhält der Spieler dabei zwölf Exemplare.

Alter Dukat

Alter Dukat Alter Dukat
Japan
Seriencodes / Passwörter
bis

SMUSUM

Der Alte Dukat konnte per Seriencode in Japan über die dortige Pokémon Scrap-Kampagne im Zeitraum vom 1. Dezember 2017 bis zum 30. April 2018 erhalten werden. Dafür waren 20 Pokémon Scraps notwendig, die in teilnehmenden Läden Japans ab dem 1. Dezember 2017 zusammen mit bestimmten Pokémon-Artikeln erhalten werden konnten und einer offiziellen Webseite eingegeben werden mussten. Dies war bisher die einzige legale Möglichkeit, in der 7. Generation an einen Alten Dukaten zu gelangen. Weitere auf diesem Wege erhältliche Items waren Nugget (3 Pokémon Scraps), Riesenpilz (5 Pokémon-Scraps), Steinknochen (10 Pokémon-Scraps) und Triperle (13 Pokémon-Scraps).

Generation 6

Alter Dukat

Alter Dukat Alter Dukat
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Seriencodes / Passwörter
bis

ORAS

Der Alte Dukat wurde zusammen mit dem Event-Pokémon PGL Botogel im Zeitraum vom 25. Dezember 2015 bis zum 29. Februar 2016 an alle Teilnehmer des PGL-Turniers „Festliche Fehde“ verteilt, die mindestens drei Kämpfe bestritten und somit einen Platz in der Rangliste erzielen konnten. Dies war die einzige legale Möglichkeit, in der 6. Generation an das Item Alter Dukat zu gelangen.

Äon-Ticket

Äon-Ticket Äon-Ticket
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
StreetPass / Seriencodes / Passwörter
ab
bis
bis
bis

ORAS

Das Äon-Ticket wurde für die Editionen Omega Rubin und Alpha Saphir vom 15. November 2014 an weltweit über die StreetPass-Funktion der Nintendo 3DS-Konsole bzw. -Familie von Spieler zu Spieler verteilt. Es konnte außerdem, vor allem in der asiatischen Region, über diverse Seriencode-Verteilungen empfangen werden. Mit dem Äon-Ticket ist es in den Editionen Omega Rubin und Alpha Saphir möglich, zur „Insel im Süden“ zu reisen, um dort Latias (in Omega-Rubin) bzw. Latios (in Alpha-Saphir) auf Level 30 mit dem Item Seelentau zu fangen.

Rabattmarke

Rabattmarke Rabattmarke
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Pokémon Global Link
bis

XY

Das Item Rabattmarke wurde im Zeitraum vom 14. Januar bis zum 3. März 2014 über den Pokémon Global Link für die Editionen X und Y verteilt. Es war die bisher einzige Gelegenheit, an dieses Item zu gelangen. Die Rabattmarke kann im Spiel einmalig verwendet werden, um in einer Boutique einen Rabatt in Höhe von 50% zu erhalten.

Lohgocknit

Lohgocknit Lohgocknit
Amerika Europa Japan Korea Taiwan
Nintendo Network
bis

XY

Der Mega-Stein Lohgocknit wurde zusammen mit dem Event-Pokémon XY Flemmli anlässlich des Erscheinens der Pokémon Editionen X und Y im Zeitraum vom 12. Oktober 2013 bis zum 15. Januar 2014 verteilt. Dies war die erste legale und in XY die einzige Möglichkeit, an den Lohgocknit zu gelangen; er war in den Spielen der 6. Generation lediglich noch einmalig im Spielverlauf von Omega Rubin und Alpha Saphir erhältlich.

Generation 5

Gartenpass

Gartenpass Gartenpass
Amerika Europa Japan Korea
Wi-Fi Connection
bis
bis
bis
bis
bis

SW

Der Gartenpass wurde per Wi-Fi-Connection in allen Regionen für die Editionen Pokémon Schwarz und Weiß verteilt. In Europa fand die Verteilung im Zeitraum vom 4. März bis zum 27. April 2011 statt. Mit dem Gartenpass ist es möglich, den „Freiheitsgarten“ zu betreten und dort Victini auf Level 15 zu fangen.

Generation 4

Mytokristall

Mytokristall Mytokristall
Amerika Europa Japan Korea
Wi-Fi Connection / Drahtlos (Lokal)
bis
bis
bis

HGSS

Der Mytokristall wurde per Wi-Fi-Connection in Europa, Japan und Nordamerika für die Editionen Pokémon HeartGold und SoulSilver verteilt, in Korea fand die Verteilung lokal statt. Ist man im Besitz des Mytokristalls, kann man diesen im Museum in Marmoria City in das Item Seelentau umwandeln. Hat man dies getan, erscheint vor dem Museum Latias (in SoulSilver) bzw. Latios (in HeartGold) auf Level 40 und kann im Kampf gefangen werden.

Eichs Brief

Eichs Brief Eichs Brief
Amerika Europa Japan
Wi-Fi Connection
bis
bis

P

Eichs Brief wurde per Wi-Fi-Connection in Japan, Europa, Nordamerika und Australien für Pokémon Platin verteilt. Mit diesem Item ist es möglich, auf Route 224 in Sinnoh das „Blumenparadies“ zu betreten und dort Shaymin auf Level 30 zu fangen.

Mitgliedskarte

Mitgliedskarte Mitgliedskarte
Amerika Europa Japan Korea
Wi-Fi Connection / Drahtlos (Lokal)
bis
bis
bis

P

Die Mitgliedskarte wurde per Wi-Fi-Connection in Japan, Europa, Nordamerika und Australien für Pokémon Platin verteilt, in Korea wurde sie lokal verteilt. Mit der Mitgliedskarte ist es möglich, die Tür eines Hauses in Fleetburg zu öffnen, dort ein Nickerchen einzulegen und, wenn man bestimmte Voraussetzungen erfüllt hat, in einem Alptraum zur „Neumond-Insel“ zu reisen. Auf dieser kann Darkrai auf Level 50 zu herausgefordert und gefangen werden.

?-Öffner

?-Öffner ?-Öffner
Amerika Europa Japan Korea
Wi-Fi Connection / Drahtlos (Lokal)
bis
bis
bis
bis
bis
bis
bis
bis

P

Der ?-Öffner wurde per Wi-Fi-Connection in allen Regionen für Pokémon Platin verteilt, zudem gab es vereinzelte lokale Verteilungen. Mit dem ?-Öffner kann der geheime Raum im Galaktik-Gebäude („Raum von Rotom“) in Ewigenau betreten werden. Dort befinden sich jene Gegenstände, deren Form auch Rotom annehmen kann. Befindet sich Rotom im Team, kann es in diesem Raum seine Form ändern.

Generation 3

Auroraticket

Auroraticket Auroraticket
Amerika Europa Japan
Geheimgeschehen
bis
bis
bis
bis

FRBG S

Mit dem Auroraticket ist es möglich, nach „Ferneiland“ zu reisen und dort Deoxys auf Level 30 zu fangen. Die Form hängt dabei von der Edition ab: Auf Feuerrot erschien Deoxys in der Angriffsform, auf Blattgrün in der Verteidigungsform und auf Smaragd in der Initiativeform. Es wurde in Japan, Nordamerika und Europa verteilt; in Deutschland konnte es auf den Pokémon Days im Jahr 2005 erhalten werden.

Äon-Ticket

Äon-Ticket Äon-Ticket
Amerika Europa Japan
Geheimgeschehen / Wunderkartentausch / E-Card-Verteilung
bis
bis
bis
bis
bis
bis
September 2003
weitere Daten unbekannt

RSS

Mit dem Äon-Ticket ist es möglich, zur „Insel im Süden“ zu reisen und dort Latias (in Rubin/Smaragd) bzw. Latios (auf Saphir/Smaragd) auf Level 50 mit dem Item Seelentau zu fangen. Dies war in der dritten Generation auch die einzige Möglichkeit, das Item Seelentau zu erhalten. Es wurde mittels verschiedener Verteiltmethoden weltweit verteilt. In Deutschland war es auf den Pokémon Days 2004 erhältlich.

Geheimticket

Geheimticket Geheimticket
Amerika Japan
Geheimgeschehen
bis
bis
bis
bis
bis

FRBG S

Mit dem Geheimticket ist es möglich, zum „Nabelfels“ zu reisen und dort Lugia sowie Ho-Oh auf Level 70 zu fangen. Dieses wurde in den Jahren 2004 und 2005 in Japan und in den Vereinigten Staaten im Jahr 2005 für Pokémon Feuerrot und Blattgrün sowie Smaragd verteilt.

Alte Karte

Alte-Karte Alte-Karte
Japan
Geheimgeschehen
bis
bis

S

Die Alte Karte wurde im Jahr 2005 beim Pokémon Festa Event für Pokémon Smaragd in Japan verteilt und war in anderen Regionen nie erhältlich. Mit ihr ist es möglich, nach „Ferneiland“ zu reisen und dort Mew auf Level 30 zu fangen.

Generation 2

GS-Ball

GS-Ball GS-Ball
Japan
Pokémon Mobile System GB
unbekannt

K

Ausschließlich auf der japanischen Version von Pokémon Kristall konnte mittels des Pokémon Mobile System GB ein Event aktiviert werden, bei dem man von Schwester Joy im Pokémon Communication Center einen GS-Ball erhielt, mit dem es, nachdem man ihn einen Tag bei Kurt in Azalea City zur Untersuchung abgegeben hatte, möglich war, im „Steineichenwald“ Celebi auf Level 30 zu fangen.

Bluesky-Mail

Bluesky-Mail Bluesky-Mail
Japan
Pokémon Mobile System GB
unbekannt

K

Ausschließlich auf der japanischen Version von Pokémon Kristall konnte mittels des Pokémon Mobile System GB ein Event aktiviert werden, bei dem man diesen Brief (englischer Name) im Pokémon Communication Center erhalten konnte.

Mirage-Mail

Mirage-Mail Mirage-Mail
Japan
Pokémon Mobile System GB
unbekannt

K

Ausschließlich auf der japanischen Version von Pokémon Kristall konnte mittels des Pokémon Mobile System GB ein Event aktiviert werden, bei dem man diesen Brief (englischer Name) im Pokémon Communication Center erhalten konnte.

Generation 1

In der 1. Generation gab es keine Item-Event-Verteilungen.