Sidebar anzeigen

Freier Fall

Sky Drop (en) - フリーフォール (jap)

Effekt

Der Anwender hebt das Ziel in die Luft, was es am Einsatz von Attacken hindert. Beide können währenddessen nicht von Attacken getroffen werden, mit Ausnahme von Donner, Himmelhieb, Katapult, Orkan, Windhose, Windstoß, sowie Toxin, falls von einem Pokémon des Typs Gift verwendet, sämtliche von der Fähigkeit Schildlos beeinflussten Attacken und nach voriger Anwendung von Zielschuss oder Willensleser benutzten Attacken. In der zweiten Runde nimmt das Ziel Schaden, während beide wieder auf den Boden zurückkehren. Schlägt bereits in der ersten Runde fehl, wenn das Ziel sehr schwer ist, einen Delegator eingesetzt hat, wenn das Ziel ein Pokémon auf der Spielfeldseite des Anwenders ist oder wenn Erdanziehung aktiv ist. Wird Erdanziehung während der Anwendung dieser Attacke aktiviert, wird die Attacke sofort abgebrochen und beide Pokémon kehren auf den Boden zurück. Verursacht keinen Schaden bei Flug-Pokémon und solchen mit der Fähigkeit Schwebe, es sei denn, das Pokémon steht unter dem Effekt von Katapult oder trägt eine Eisenkugel. Die Attacke wird aber dennoch ausgeführt. Wird die Position des in der Luft befindlichen Ziels im Reihumkampf geändert, so kehrt es ohne Schaden auf den Boden zurück und das hereingedrehte Pokémon kann regulär angreifen. Das Item Energiekraut kann sich bei Anwendung dieser Attacke nicht aktivieren.

Als Z-Angriff

Freier Fall wird beim Einsatz als Z-Attacke (dafür ist das Tragen eines Aerium Z Aerium Z nötig) zu der physischen Variante der Attacke Finaler Steilflug mit der Stärke 120.

Allgemeine Informationen
Typ
flug
Kategorie
Stärke
60
Genauigkeit
100%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein Pokémon auf dem Feld
Kontakt
Ja
TM
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Freier Fall durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Freier Fall durch TM58 SMUSUM erlernen.

Erlernbarkeit durch TP

Erlernbarkeit durch Zucht

Jedes züchtbare Pokémon, das Freier Fall in dieser Generation per TM erlernen kann, kann diese Attacke auch durch Vererbung erlernen.

Effekt

Der Anwender hebt das Ziel in die Luft, was es am Einsatz von Attacken hindert. Beide können währenddessen nicht von Attacken getroffen werden, mit Ausnahme von Donner, Himmelhieb, Katapult, Orkan, Windhose, Windstoß, sowie Toxin, falls von einem Pokémon des Typs Gift verwendet, sämtliche von der Fähigkeit Schildlos beeinflussten Attacken und nach voriger Anwendung von Zielschuss oder Willensleser benutzten Attacken. In der zweiten Runde nimmt das Ziel Schaden, während beide wieder auf den Boden zurückkehren. Schlägt bereits in der ersten Runde fehl, wenn das Ziel sehr schwer ist, einen Delegator eingesetzt hat, wenn das Ziel ein Pokémon auf der Spielfeldseite des Anwenders ist oder wenn Erdanziehung aktiv ist. Wird Erdanziehung während der Anwendung dieser Attacke aktiviert, wird die Attacke sofort abgebrochen und beide Pokémon kehren auf den Boden zurück. Verursacht keinen Schaden bei Flug-Pokémon und solchen mit der Fähigkeit Schwebe, es sei denn, das Pokémon steht unter dem Effekt von Katapult oder trägt eine Eisenkugel. Die Attacke wird aber dennoch ausgeführt. Wird die Position des in der Luft befindlichen Ziels im Reihumkampf geändert, so kehrt es ohne Schaden auf den Boden zurück und das hereingedrehte Pokémon kann regulär angreifen. Das Item Energiekraut kann sich bei Anwendung dieser Attacke nicht aktivieren.

Allgemeine Informationen
Typ
flug
Kategorie
Stärke
60
Genauigkeit
100%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein Pokémon auf dem Feld
Kontakt
Ja
TM
TM58
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Freier Fall durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Freier Fall durch TM58 erlernen.

Erlernbarkeit durch TP

Erlernbarkeit durch Zucht

Jedes züchtbare Pokémon, das Freier Fall in dieser Generation per TM erlernen kann, kann diese Attacke auch durch Vererbung erlernen.

Effekt

Der Anwender hebt das Ziel in die Luft, was es am Einsatz von Attacken hindert. Beide können währenddessen nicht von Attacken getroffen werden, mit Ausnahme von Donner, Himmelhieb, Katapult, Orkan, Windhose, Windstoß, sowie Toxin, falls von einem Pokémon des Typs Gift verwendet, sämtliche von der Fähigkeit Schildlos beeinflussten Attacken und nach voriger Anwendung von Zielschuss oder Willensleser benutzten Attacken. In der zweiten Runde nimmt das Ziel Schaden, während beide wieder auf den Boden zurückkehren. Schlägt bereits in der ersten Runde fehl, wenn das Ziel sehr schwer ist, einen Delegator eingesetzt hat, wenn das Ziel ein Pokémon auf der Spielfeldseite des Anwenders ist oder wenn Erdanziehung aktiv ist. Wird Erdanziehung während der Anwendung dieser Attacke aktiviert, wird die Attacke sofort abgebrochen und beide Pokémon kehren auf den Boden zurück. Verursacht keinen Schaden bei Flugpokémon und solchen mit der Fähigkeit Schwebe, es sei denn das Pokémon steht unter dem Effekt von Katapult oder trägt eine Eisenkugel. Die Attacke wird aber dennoch ausgeführt. Wird die Position des in der Luft befindlichen Ziels im Reihumkampf geändert, so kehrt es ohne Schaden auf den Boden zurück und das hereingedrehte Pokémon kann regulär angreifen. Das Item Energiekraut kann sich bei Anwendung dieser Attacke nicht aktivieren.

Allgemeine Informationen
Typ
flug
Kategorie
Stärke
60
Genauigkeit
100%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein Pokémon auf dem Feld
Kontakt
Ja
TM
TM58
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Freier Fall durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Freier Fall durch TM58 erlernen.

Erlernbarkeit durch TP

Erlernbarkeit durch Zucht

Jedes züchtbare Pokémon, das Freier Fall in dieser Generation per TM erlernen kann, kann diese Attacke auch durch Vererbung erlernen.