Sidebar anzeigen

Egelsamen

Leech Seed (en) - やどりぎのたね (jap)

Effekt

Allgemeine Informationen
Typ
Kategorie
??
Stärke
Genauigkeit
%
AP
Priorität
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
TM
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Egelsamen kann in dieser Generation von keinem Pokémon durch das erreichen eines höheren Levels erlernt werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Folgende Pokémon können Egelsamen durch erlernen.

Egelsamen wird auf diesem Weg in der 8. Generation nicht erlernt.

Erlernbarkeit durch Zucht

Jedes züchtbare Pokémon, das Egelsamen in dieser Generation per TM erlernen kann, kann diese Attacke auch durch Vererbung erlernen.

Effekt

Das Ziel wird bepflanzt, wodurch es am Ende jeder Runde 1/8 seiner maximalen KP Schaden nimmt, während dem Anwender dieselbe KP-Zahl gutgeschrieben wird. Pflanzen-Pokémon können nicht bepflanzt werden, außerdem schlägt die Attacke fehl, wenn der Gegner im Delegator ist. Wird der Anwender ausgewechselt, so erhält das die entsprechende Position einnehmende Pokémon die Heilung. Wenn das Ziel unter dem Effekt von Egelsamen ein Pokémon auf Seite des Anwenders besiegt, wird es am Ende dieser Runde keinen Schaden durch Egelsamen nehmen. Setzt das bepflanzte Pokémon Turbodreher ein oder wechselt aus, werden die Egelsamen entfernt. Stafette dagegen gibt Egelsamen an das nächste Pokémon weiter, selbst wenn dieses vom Typ Pflanze ist. Trägt der Anwender das Item Großwurzel, wird die Heilung um 30% erhöht, der Schaden aber nicht erhöht. Hat das Ziel die Fähigkeit Kloakensoße, findet keine Heilung statt; stattdessen erhält der Anwender Schaden in gleicher Höhe wie das Ziel.

Als Z-Angriff

Egelsamen erhält beim Einsatz als Z-Attacke (dafür ist das Tragen eines Botanium Z Botanium Z nötig) folgende zusätzliche Effekte: Alle negativ veränderten Statuswerte des Anwenders werden zurückgesetzt.

Allgemeine Informationen
Typ
pflanze
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
90%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Nein
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Egelsamen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Das Ziel wird bepflanzt, wodurch es am Ende jeder Runde 1/8 seiner maximalen KP Schaden nimmt, während dem Anwender dieselbe KP-Zahl gutgeschrieben wird. Pflanzen-Pokémon können nicht bepflanzt werden, außerdem schlägt die Attacke fehl, wenn der Gegner im Delegator ist. Wird der Anwender ausgewechselt, so erhält das die entsprechende Position einnehmende Pokémon die Heilung. Wenn das Ziel unter dem Effekt von Egelsamen ein Pokémon auf Seite des Anwenders besiegt, wird es am Ende dieser Runde keinen Schaden durch Egelsamen nehmen. Setzt das bepflanzte Pokémon Turbodreher ein oder wechselt aus, werden die Egelsamen entfernt. Stafette dagegen gibt Egelsamen an das nächste Pokémon weiter, selbst wenn dieses vom Typ Pflanze ist. Trägt der Anwender das Item Großwurzel, wird die Heilung um 30% erhöht, der Schaden aber nicht erhöht. Hat das Ziel die Fähigkeit Kloakensoße, findet keine Heilung statt; stattdessen erhält der Anwender Schaden in gleicher Höhe wie das Ziel.

Allgemeine Informationen
Typ
pflanze
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
90%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Nein
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Egelsamen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Das Ziel wird bepflanzt, wodurch es am Ende jeder Runde 1/8 seiner maximalen KP Schaden nimmt, während dem Anwender dieselbe KP-Zahl gutgeschrieben wird. Pflanzenpokémon können nicht bepflanzt werden, außerdem blockt Delegator die Attacke. Wird der Anwender ausgewechselt, so erhält das die entsprechende Position einnehmende Pokémon die Heilung. Wenn das Ziel unter dem Effekt von Egelsamen ein Pokémon auf Seite des Anwenders besiegt, wird es am Ende dieser Runde keinen Schaden durch Egelsamen nehmen. Setzt das bepflanzte Pokémon Turbodreher ein oder wechselt aus, werden die Egelsamen entfernt. Stafette dagegen gibt Egelsamen an das nächste Pokémon weiter, selbst wenn dieses vom Typ Pflanze ist. Trägt der Anwender das Item Großwurzel, wird die Heilung um 30% erhöht, der Schaden aber nicht erhöht. Hat das Ziel die Fähigkeit Kloakensoße, findet keine Heilung statt; stattdessen erhält der Anwender Schaden in gleicher Höhe wie das Ziel.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
pflanze
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
90%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Nein
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Egelsamen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Das Ziel wird bepflanzt, wodurch es am Ende jeder Runde 1/8 seiner maximalen KP Schaden nimmt, während dem Anwender dieselbe KP-Zahl gutgeschrieben wird. Pflanzenpokémon können nicht bepflanzt werden, außerdem blockt Delegator die Attacke. Wird der Anwender ausgewechselt, so erhält das die entsprechende Position einnehmende Pokémon die Heilung. Wenn das Ziel unter dem Effekt von Egelsamen ein Pokémon auf Seite des Anwenders besiegt, wird es am Ende dieser Runde keinen Schaden durch Egelsamen nehmen. Setzt das bepflanzte Pokémon Turbodreher ein oder wechselt aus, werden die Egelsamen entfernt. Stafette dagegen gibt Egelsamen an das nächste Pokémon weiter, selbst wenn dieses vom Typ Pflanze ist. Trägt der Anwender das Item Großwurzel, wird die Heilung um 30% erhöht, der Schaden aber nicht erhöht. Hat das Ziel die Fähigkeit Kloakensoße, findet keine Heilung statt; stattdessen erhält der Anwender Schaden in gleicher Höhe wie das Ziel.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
pflanze
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
90%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Nein
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Egelsamen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Das Ziel wird bepflanzt, wodurch es am Ende jeder Runde 1/8 seiner maximalen KP Schaden nimmt, während dem Anwender dieselbe KP-Zahl gutgeschrieben wird. Pflanzenpokémon können nicht bepflanzt werden, außerdem blockt Delegator die Attacke. Wird der Anwender ausgewechselt, so erhält das die entsprechende Position einnehmende Pokémon die Heilung. Wenn das Ziel unter dem Effekt von Egelsamen ein Pokémon auf Seite des Anwenders besiegt, wird es am Ende dieser Runde keinen Schaden durch Egelsamen nehmen. Setzt das bepflanzte Pokémon Turbodreher ein oder wechselt aus, werden die Egelsamen entfernt. Stafette dagegen gibt Egelsamen an das nächste Pokémon weiter, selbst wenn dieses vom Typ Pflanze ist. Hat das Ziel die Fähigkeit Kloakensoße, findet keine Heilung statt; stattdessen erhält der Anwender Schaden in gleicher Höhe wie das Ziel.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
pflanze
Stärke
-
Genauigkeit
90%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Egelsamen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Das Ziel kann nicht ausgewechselt werden. Dieser Effekt hält so lange an, bis das Ziel ausgewechselt wird, wobei die Aufhebung nicht bei einem Wechsel durch Stafette erfolgt. Weiterhin erhält das Pokémon auf der Seite des Anwenders jede Runde 1/8 der max. KP des Ziels, solange die eigenen KP nicht voll sind. Egelsamen funktioniert nicht bei Pflanzen-Pokémon und bei Pokémon, die schon einen Delegator aufgebaut haben. Das Ziel kann mittels Turbodreher von Egelsamen befreit werden.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
pflanze
Stärke
-
Genauigkeit
90%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Egelsamen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch Zucht mit anderen Pokémon (kompatible Zuchteltern findest du in den jeweiligen Pokédexeinträgen).

Effekt

Bepflanzt den Gegner und zieht ihm dadurch jede Runde 1/16 der KP ab, und heilt das eigene aktive Pokémon um dieselbe Zahl an KP. Pokémon mit einem Delegator können nicht von Egelsamen bepflanzt werden und Pflanzenpokémon sind gegen die Attacke vollständig immun. Verwendet eines der aktiven Pokémon Dunkelnebel, werden die Egelsamen von allen Pokémon entfernt. Der Anwender kann auswechseln, ohne dass der Effekt aufgehoben wird, wechselt das bepflanzte Pokémon jedoch aus, verfällt der Effekt. Wird das eigene Pokémon besiegt, verliert das bepflanzte Pokémon am Ende dieser Runde keine KP. Werden Egelsamen auf einen gerade einwechselnden Gegner eingesetzt, tritt der Effekt von Egelsamen schon am Ende dieser Runde ein, aber nur, wenn der Anwender der Attacke mindestens gleich schnell wie der Gegner ist. Falls ein Gegner gleichzeitig von Egelsamen und Toxin betroffen ist, entsprechen die von Egelsamen abgezogenen und geheilten KP immer dem von Toxin abgezogenen Schaden, d.h. jede Runde steigert sich dieser um 1/16.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
pflanze
Stärke
-
Genauigkeit
90%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Egelsamen durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Egelsamen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Egelsamen kann in dieser Generation nicht durch Zucht mit anderen Pokémon erlernt werden.