Bisafans.de Mache mit beim Pokémon Zeichenwettbewerb!
News | TV-Guide | Kinofilme | Pokedex | Spiele | TCG | Files | Fanwork | Forum | Sonstiges | Spiel + Spaß

Pokedex: 324 Qurtel / Torkoal

National Alphabetisch Sprachen Nur Bilder Nach Pokétyp
Bestenlisten Bes. Entwicklungen: Items Bes. Entwicklungen: Zucht Spezialfähigkeiten
 Qurtel
50.0 % 50.0 %
Name (D):  
Name (USA):
Name (JAP):
Typus:
Größe/Gewicht:

Entwicklungen:
Qurtel
Torkoal
Kootasu
Feuer
0.5 m / 80.4 kg

Lvl 01  » Qurtel
« «    Pokemon # 324 Qurtel    » »

TV- und Kinoinformationen

Erster Auftritt: 329: Der Pokémon-Poet

[329/330] In Bad Lavastadt lernt Ash die Arenaleiterin Flavia auf eine sehr interessante Art und Weise kennen (er löscht ihre brennende Kleidung). Unter anderem daran sieht man, dass Flavia noch nicht lange Arenaleiterin ist. Ihr Vorgänger war ihr Onkel Mr. Moore, der auswanderte um mit seiner Poesie erfolgreich zu werden. Dass er sich noch in der Stadt aufhält, weiß zu diesem Zeitpunkt keiner ^^ Dieser meldet sich kurz darauf freiwillig (in einer Verkleidung) als Schiedsrichter für den Kampf zwischen Ash und Flavia. Als der Kampf dann schließlich tobt hat Ash zuerst eine richtige Siegesserie. Sein Pikachu kann die ersten beiden Pokemon von Flavia problemlos besiegen. Erst am finalen Qurtel beißt sich Pikachu die Zähne aus. Dass Ash danach Geckarbor als Gegner von Qurtel wählte, war natürlich keine schlaue Idee. So muss letztlich Krebscorps gegen Qurtel und seinen mächtigen Hitzekoller antreten. Dieses erringt schließlich den Sieg für Ash, so dass dieser damit den Hitzeorden bekommt.

Weitere Auftritte (Auswahl):

332: Qual aus Stahl --- 333: Voltenso in Hochspannung --- 341: So ein Kappalores! --- 353: Perle, wem Perle gebührt! --- 380: Was sich liebt, das neckt sich! --- 402: Bereiter als Breit! --- 406: Und der Gewinner ist? --- 462: Zu früh gefreut!

Evolution

 Qurtel

Dieses Pokémon besitzt keine weiteren Entwicklungen.

Fanggebiete:

Blau / Rot (0)
Gelb (0)
Gold / Silber (0)
Kristall (0)
Rubin / Saphir (+) Route 112, Feuriger Pfad, Schlotberg
Smaragd (+) Magmas Versteck
Blattgrün / Feuerrot (0)
Diamant / Perl (+) PokeRadar Route 227, Kahlberg (Chance: 12%)
Platin (+) PokeRadar Route 227, Kahlberg (Chance: 12%)
HeartGold / SoulSilver (+) Safarizone (siehe unser Safari-Zone-Spezial für Details)
Schwarz / Weiß (0)
Schwarz / Weiß 2 (0)
X / Y (+) Route 18
   
Mystery Dungeon (+) Feuerberg E7-E12, Feuerfeld E9-E14, Freudenturm E57-E59, Wunschhöhle E57-E59
Mystery Dungeon 2 (+) Dunkelkrater (tiefer) U10-U12
Hinweis: (0) gar nicht, (1) einmal, (T) einmal durch Tausch, (*) Speziell, (+) unendlich

Spezialfähigkeit(en):

Pokemon besitzen von Anfang an genau eine Spezialfähigkeit. Wenn mehrere aufgeführt sind, wird diese bei der Geburt zufällig bestimmt. Bei einer Entwicklung kann sich die Spezialfähigkeit eines Pokemon ändern, wenn die Entwicklung eine andere, vorgegebene Spezialfähigkeit hat.

Bilder

Untenstehend findet man Bilder dieses Pokemon aus verschiedenen Spielen und Editionen. Für nähere Informationen bitte die Maus auf das Bild bewegen.
Normale Version Shiny Version

Min/Max Statuswerte auf Lvl. 100

Auf Level 100 kann dieses Pokemon folgende Statuswerte erreichen (bei einem neutralen Wesen). Bitte beachtet, dass seit den Editionen Rubin/Saphir das Wesen von Pokemon dafür sorgen kann, dass die Werte dieser Tabelle über- oder unterschritten werden können.
 
Basis
Min.-Wert
Max-Wert
KP
70 250 344
Angr.
85 175 269
Vert.
140 285 379
Init.
20 45 139
Sp. Angr.
85 175 269
Sp. Vert.
70 145 239




Summe
470 1075 1639

Attacken

Die Attacken der Pokémon sind in allen Pokémon-Spielen nicht einheitlich, sondern verändern sich immer wieder. So lernten alle Pokémon im Laufe der Zeit zusätzliche Attacken, veränderten das Level, wann Attacken gelernt werden und verlernten teilweise sogar einige Attacken. Untenstehend wird eine Übersicht dieses Pokémon in allen Generationen von Pokémon gegeben. Generation 1 umfasst dabei die Spiele Blau, Rot, Gelb, Generation 2 die Spiele Gold, Silber, Kristall, Generation 3 die Spiele Rubin, Saphir, Smaragd, Blattgrün und Feuerrot, Generation 4 die Spiele Diamant, Perl, Platin, HeartGold und SoulSilver und Generation 5 schließlich die Spiele Schwarz und Weiß sowie Schwarz/Weiß 2.

1. Generation

---
2. Generation

---
3. Generation

01 Glut Feuer -----
04 Smog Gift -----
07 Fluch Geist -----
14 Rauchwolke Normal -----
17 Feuerwirbel Feuer -----
20 Bodyslam Normal -----
27 Schutzschild Normal -----
30 Flammenwurf Feuer -----
33 Eisenabwehr Stahl -----
40 Amnesie Psycho -----
43 Dreschflegel Normal -----
46 Hitzewelle Feuer -----
4. Generation

01 Glut Feuer Spezial
04 Smog Gift Spezial
07 Panzerschutz Wasser Status
12 Fluch Geist Status
17 Feuerwirbel Feuer Spezial
20 Rauchwolke Normal Status
23 Turbodreher Normal Physisch
28 Flammenwurf Feuer Spezial
33 Bodyslam Normal Physisch
36 Schutzschild Normal Status
39 Flammensturm Feuer Spezial
44 Eisenabwehr Stahl Status
49 Amnesie Psycho Status
52 Dreschflegel Normal Physisch
55 Hitzewelle Feuer Spezial
5. Generation

01 Glut Feuer Spezial
04 Smog Gift Spezial
07 Panzerschutz Wasser Status
12 Fluch Geist Status
17 Feuerwirbel Feuer Spezial
20 Rauchwolke Normal Status
23 Turbodreher Normal Physisch
28 Flammenwurf Feuer Spezial
33 Bodyslam Normal Physisch
36 Schutzschild Normal Status
39 Flammensturm Feuer Spezial
44 Eisenabwehr Stahl Status
49 Amnesie Psycho Status
52 Dreschflegel Normal Physisch
55 Hitzewelle Feuer Spezial
60 Inferno Feuer Spezial
65 Hausbruch Normal Status
6. Generation

01 Glut Feuer Spezial
04 Smog Gift Spezial
07 Panzerschutz Wasser Status
12 Fluch Geist Status
17 Feuerwirbel Feuer Spezial
20 Rauchwolke Normal Status
23 Turbodreher Normal Physisch
28 Flammenwurf Feuer Spezial
33 Bodyslam Normal Physisch
36 Schutzschild Normal Status
39 Flammensturm Feuer Spezial
44 Eisenabwehr Stahl Status
49 Amnesie Psycho Status
52 Dreschflegel Normal Physisch
55 Hitzewelle Feuer Spezial
60 Inferno Feuer Spezial
65 Hausbruch Normal Status

Sonstige Daten...

EV-Bonus

Seit den Editionen RUBIN und SAPHIR erhalten Pokemon bei Kämpfen auch eine Art Bonuspunkte, die zur Verbesserung der Statuswerte beitragen. Eine ausführliche Erklärung der EV-Punkte gibt es in unserem EV-Special. Pokemon, die gegen dieses Pokemon kämpfen erhalten folgende EV:

KP
+0
Angr.
+0
Vert.
+2
Init.
+0
Sp. Angr.
+0
Sp. Vert.
+0

Paarungs-Kompatibilität

Absol, Ambidiffel, Ampharos, Aquana, Arbok, Arkani, Bamelin, Bidifas, Bidiza, Blanas, Blitza, Bojelin, Botogel, Bummelz, Camaub, Camerupt, Charmian, Damhirplex, Digda, Digdri, Ditto, Donphan, Dummisel, Eneco, Enekoro, Enton, Entoron, Evoli, Farbeagle, Felino, Feurigel, Fiffyen, Flamara, Flemmli, Flunkifer, Flurmel, Folipurba, Frizelbliz, Fukano, Gallopa, Geradaks, Girafarig, Glaziola, Granbull, Griffel, Groink, Haspiror, Hippopotas, Hippoterus, Hundemon, Hunduster, Igelavar, Impoleon, Jugong, Jungglut, Jurob, Kecleon, Keifel, Krakeelo, Krawumms, Letarking, Lohgock, Lucario, Luxio, Luxtra, Magnayen, Mamutel, Mauzi, Menki, Miltank, Morlord, Muntier, Nachtara, Nidoking, Nidoran (m), Nidoran (w), Nidorino, Pachirisu, Pandir, Panferno, Panflam, Panpyro, Phanpy, Pikachu, Plinfa, Pliprin, Ponita, Porenta, Psiana, Quiekel, Qurtel, Raichu, Rasaff, Rattfratz, Rattikarl, Rettan, Rihorn, Rihornior, Rizeros, Samurzel, Sandamer, Sandan, Schlapor, Seejong, Seemops, Sengo, Sheinux, Shnurgarst, Skunkapuh, Skuntank, Snibunna, Sniebel, Snobilikat, Snubbull, Spoink, Tauros, Teddiursa, Tengulist, Tornupto, Ursaring, Vipitis, Voltenso, Voltilamm, Vulnona, Vulpix, Waaty, Wailmer, Wailord, Walraisa, Wiesenior, Wiesor, Zigzachs

Bonus Ei-Attacken

Ausdauer, Erdbeben, Eruption, Geofissur, Gähner, Schlafrede

Erlernbare TM / VM

Dieses Pokemon kann folgende TM/VM in der jeweiligen Edition lernen. Die Fundorte der jeweiligen TM/VM findet man in der TM/VM-Liste der jeweiligen Edition bei Bisafans.