Sidebar anzeigen

1.029: Der Vollmond hat viele Helfer!

S21 EP45 SM88

Originaltitel:
ルナアーラ対UB:BLACK!満月の戦い!!
Lunala tai UB:BLACK! Mangetsu no Tatakai!!
„Lunala VS UB:BLACK! Ein Vollmondkampf!!

Japan
USA
Deutschland

Zusammenfassung

Ash und die anderen Schüler, Gladio, Professor Burnett, Fabian, Pia und Samantha beobachten, wie das ihnen unbekannte Necrozma Lunala verfolgt. Burnett erklärt, dass dieses die Ultra-Aura absorbiere. Samantha schickt die Ultra-Wächter los, um Lunala zu beschützen.

Team Rocket befindet sich derweil am Strand, wo Jessie und James sich vor Müdigkeit nicht bewegen können, als sie plötzlich Lunala und Necrozma am Himmel vernehmen.
Auch im Rocket-Hubschrauber mit Giovannis Assistentin hat sich durch die Ankunft in Alola Müdigkeit ausgebreitet. Plötzlich meldet sich Team Rocket per Videoanruf und berichtet davon, was sie gesehen hätten. Da Giovannis Assistentin nur sehr abweisend reagiert und selbst vorhat, mit ihrer Einheit die Ultrabestie zu fangen, ist Mauzi wütend. Jessie und James können dies zwar nachvollziehen, sind aber zu müde, um etwas zu unternehmen.

Hala beobachtet mit seinem Hariyama Lunala und Necrozma am Himmel, als diese plötzlich auf ihn zurasen. Kapu-Riki taucht jedoch auf und stellt sich Necrozma in den Weg. Dieses wendet sich daraufhin von Hala und dem Inselwächter ab und verfolgt weiter Lunala.

Die Ultra-Wächter erreichen auf ihren PokéMobil-Pokémon nun auch Lunala und Necrozma und beobachten, wie Lunala beginnt, mit Necrozma zu kämpfen. Als Necrozma Lunala jedoch schwer trifft, greifen es die Ultra-Wächter an, doch die Attacken lassen Necrozma unversehrt. Es attackiert daraufhin die Ultra-Wächter, wobei Lilly beim folgenden Ausweichmanöver in die Tiefe stürzt, jedoch von Lunala aufgefangen werden kann. Die Ultra-Wächter versuchen erneut, Necrozma zu attackieren, doch die Attacken bleiben erneut ohne Wirkung. Der Rotom-Dex erkennt nun Necrozma von Venicros Zeichnung und der Steintafel wieder. Dieses liefert sich unterdessen weiter einen Zweikampf mit Lunala und beginnt nun, dieses zu absorbieren. Die Schüler versuchen das mit weiteren Attacken zu verhindern, was ihnen aber nicht gelingt: Necrozma verwandelt sich daraufhin in Morgenschwingen-Necrozma. In dem Moment, als es wegfliegen will, wird es jedoch in einem elektro-magnetischen Netz gefangen genommen. Die Ultra-Wächter machen direkt über Necrozma den Rocket-Hubschrauber als Übeltäter aus. Die Ultrabestie kann sich befreien, noch bevor Ash ihr zur Hilfe eilen kann. Das dadurch auf Ash zufliegende Netz wird vom plötzlich aus einer Ultrapforte auftauchenden Solgaleo abfangen. Dieses beginnt Necrozma zu bekämpfen und kann Lunala tatsächlich aus Necrozmas Kontrolle befreien. Während Lunala auf den Boden stürzt, fällt Necrozma ins Meer. Solgaleo fliegt zum gestürzten Lunala, um sich um es zu kümmern, wobei es vom Rocket-Hubschrauber aus der Luft angegriffen wird. Mit einem weiteren Netz fängt Team Rocket nun Lunala und Solgaleo ein, doch die Ultra-Wächter können die beiden Legendären Pokémon mit den Attacken ihrer Pokémon befreien und den Hubschrauber zur Flucht zwingen.

Mit einem Mal taucht Necrozma aus dem Meer auf und absorbiert nun Solgaleo, wodurch es sich zu Abendmähne-Necrozma verwandelt. Schnell flieht die Ultrabestie in eine sich öffnende Ultrapforte, die sich wieder schließt, ehe die Ultra-Wächter ihm folgen können.
Durch das Verschwinden von Necrozma verlieren die erwachsenen Personen in der Alola-Region von einem Moment auf den anderen ihre Müdigkeit. So auch im Rocket-Hubschrauber, in dem sich die Crew entschließt, doch wieder ins Geschehen eingreifen zu wollen.

Kurz darauf landet ein Helikopter mit Samantha, Burnett, Pia sowie Fabian am Strand, wo die Ultra-Wächter sich um Lunala kümmern. Gemeinsam bringen sie Lunala in die Einsatzzentrale in der Pokémon-Schule, um es in dieser zu versorgen.
Dort erinnert sich Ash an die Steinstafel in der Ruine im Sonnenkreis-Podium, auf dem Necrozama abgebildet gewesen sei. Samantha vermutet eine Verbindung zwischen Necrozma und „Seiner Luminiszenz“. Burnett ergänzt, dass es helfe, das Rätsel zu lösen, wenn es gelinge, den Text auf der Steintafel zu entziffern. Fabian stößt dazu und erklärt, dass er den Helikopter, der Necrozma, Lunala und Solgaleo fangen wollte, identifiziert habe und es sich dabei um eine Eliteeinheit von Team Rocket handele. Samantha und die anderen Erwachsenen lassen die Schüler daraufhin bei Lunala zurück, um das weitere Vorgehen zu planen.

Am nächsten Tag bricht das Manalo-Festival an, weshalb die Inselkönige bei Sonnenaufgang die jeweiligen Ruinen auf ihrer Insel besuchen und ein Gebet sprechen, wobei sie von den Inselwächtern beobachtet werden.
Die Schüler befinden sich in der Zwischenzeit wieder beim schlafenden Lunala in der Einsatzzentrale und nehmen sich vor, Solgaleo zu retten. Dabei leuchten deren Z-Kristalle auf, wodurch Lunala aufwacht und mit seiner zurückerlangten Stärke seine Flügel ausbreitet und so das Glas des Raumes zerbricht.

Pokémon in dieser Folge

Personen in dieser Folge

Ash, Bewohner, Chrys, Fabian, Giovannis Assistentin, Gladio, Gozu*, Hala, Heinrich Eich, James, Jessie, Kiawe, Lilly, Lola, Maho, Mayla, Pia, Professor Burnett, Professor Kukui, Rocket Rüpel, Samantha, Tracy, Yasu

Anmerkung: Personen mit einem * haben noch keinen offiziellen deutschen Namen!

Screenshots

! Ein Klick auf einen Screenshot zeigt diesen in voller Größe!