Sidebar anzeigen

841: Tag drei: Videowettbewerb!

Beim Pokémon-Sommercamp beginnt ein neuer Tag und die Freunde joggen am Strand entlang. Citro kommt allerdings kaum mit, da Serena ein ordentliches Tempo vorlegt. Heute steht nämlich das auf dem Programm, worauf sie sich am meisten gefreut hat.

Joy wünscht Professor Platan einen guten Morgen, als dieser auf Meer hinausschaut. Er meint, dass das diesjährige Camp einige Überraschungen bietet, wie es auch der vorherige Tag, an dem ein Angelwettbewerb stattgefunden hat, den Team Schiggy mit einem Wailord gewonnen hat, gezeigt hat.

Während die Trainer beim köstlichen Frühstück, das Team Rocket eine neue Gehaltserhöhung bringt, sitzen, erklärt Professor Platan das Programm des Tages: Es handelt sich um einen Poké-Werbevideo-Wettbewerb und um zu erklären, was von den Trainern verlangt wird, stellt er sein eigenes Video vor, in dem sein Labor und dessen Aufgaben vorgestellt werden.

Jedes Team soll ein Video erstellen; dafür werden auch die Materialen für Pofflés zur Verfügung gestellt wie auch Bürsten, um die Pokémon hübsch zu machen. Serena und Sannah sind vollkommen begeistert und wissen nicht, was genau sie machen sollen.

Schließlich erklärt die Assistentin des Professors, dass die Videos bis zum Abend fertiggestellt sein müssen und dass danach eine Vorführung und eine Abstimmung stattfinden wird, um den Sieger zu ermitteln – und dann geht es los.

Serena und Sannah sind vollkommen überzeugt, zu gewinnen und brennen darauf, mit den Videos zu beginnen. Diese Laune steckt auch ihre Teamkollegen an.

In der Hütte stellt Serena den anderen ihr Konzept vor: Sie nennt es „Freunde“ und Dedenne, Pikachu, Igamaro, Fynx und Froxy sollen die Hauptdarsteller des Videos sein. Die anderen sind skeptisch, doch Serenas Optimismus steckt die anderen an.

Citro stellt den anderen nun die neue Version des Pokéstar-Kameramanns vor, doch er muss noch ein paar Einstellungen machen; Ash will ihm dabei helfen, während die Mädchen Pofflés backen wollen.

In der Küche hilft Fynx mit, indem es die Pofflés mit seinem Flammenwurf bäckt. Später verzieren Serena und Heureka die Pofflés, wobei Heureka feststellt, dass das nicht so einfach ist; dennoch gefallen ihr ihre Pofflés und die Arbeit macht ihr Spaß.

Da kommt Sannah zu den beiden und fragt Serena, ob sie Aries neustes Video bereits gesehen hat. Als Serena verneint, erklärt Sannah, dass sie es unbedingt ansehen muss, da Aries Fynx sich zu einem Rutena entwickelt hat. Sannah erklärt, dass Arie unglaublich ist, da sie, obwohl sie jetzt eine bekannte Pokémon Performerin ist, immer noch Werbevideos für ihre Fans dreht.

Da Heureka nicht weiß, was Performerinnen sind, erklärt Sannah, dass diese bei sogenannten Pokémon-Showcases, niedlichen Festivals nur für Mädchen, auftreten. Diese Festivals finden an verschiedenen Orten statt und haben zwei verschiedene Runden: In der ersten geht es um ein Thema, das mit mithilfe von Pofflés und Accessoires darstellen muss; in der zweiten Runde gibt es eine freie Aufführung, die bei jedem Festival gleich ist und die Trainer mit ihren Pokémon auf der Bühne auftreten. Und wenn man jede Runde mindestens dreimal gewinnt, kann man die Meisterklasse betreten – wo man den Titel „Königin von Kalos“ erringen kann. Aktuell ist Arie die Königin von Kalos.

Auf Heurekas Nachfrage erklärt Sannah, dass es keine Kämpfe gibt, da es darum geht, die Freundschaft zwischen Trainer und Pokémon anders als mit Kämpfen darzustellen. Sannah ist selbst eine Pokémon-Performerin und will Königin von Kalos werden.

Da tauchen Ash und Citro mit dem Pokéstar-Kameramann auf und da Serena und Heureka auch beinahe fertig sind, machen sie sich bald auf die Sache nach einem Platz für ihren Film.

Sie streifen weit durch den Wald, da Serena den perfekten Ort finden will. Sie überlegen bereits, umzudrehen, da sie schon so weit gelaufen sind, als Serena eine Blumenwiese entdeckt und darauf zuläuft. Dabei läuft sie aber zu einem Abgrund und rutscht ab; Ash kann ihre Hand greifen, wird aber mit in die Tiefe gezogen und sie stürzen gemeinsam ab.

Der felsige Hang endet an einem Fluss, und glücklicherweise scheinen Ash und Serena beide unverletzt. Da taucht auch Pikachu auf, das Ash hintergelaufen ist, und Ash reicht Serena ihren Hut.

Als Ash dann aufstehen will, stellt sich heraus, das er sich am Fuß verletzt hat, aber er meint, dass es kein großes Problem ist. Dennoch macht sich Serena Sorgen.

Da rufen Citro und Heureka von oben zu den beiden anderen nach unten und wollen wissen, ob alles in Ordnung ist. Als Serena erklärt, dass sich Ash verletzt hat, wollen die beiden Hilfe holen.

Serena taucht schließlich ein Taschentuch ins kalte Flusswasser, um damit die Schwellung an Ashs Fuß zurückgehen zu lassen. Dabei entschuldigt sie sich abermals.

Die beiden unterhalten sich und Serena ist begeistert von Pikachu, da dieses Ash sofort hinterher gelaufen ist. Ash meint daraufhin, dass sie zusammen immer eine Lösung für alles finden können, was Serena dazu bringt, Fynx aus dem Pokéball zu holen. Sie meint, dass auch sie immer zusammen bleiben werden.

Citro und Heureka sind inzwischen beim Camp angekommen und bitten Professor Platan um Hilfe. Er organsiert sofort ein Rettungsteam. Team Schiggy hört alles mit an und macht sich Sorgen um Ash und Serena.

Ash und Serena unterhalten sich inzwischen und Ash meint, dass er denkt, dass ihm das Camp bei seinen Kämpfen helfen könnte. Er denkt, nichts ist nutzlos und alles kann ihm dabei helfen, die Kalos-Liga zu gewinnen. Als Serena wieder in den Sinn kommt, wie hart Ash für seinen Traum arbeitet, meint sie, dass er unglaublich ist, geht aber nicht näher darauf ein. Als sie aber meint, dass sie immer noch keinen Traum hat, meint Ash nur, dass sie sich Zeit lassen soll, diesen gemeinsam mit Fynx zu finden.

Schließlich können die beiden gerettet werden; das Rettungsteam besteht dabei aus Team Rocket. Anschließend entschulden sich Serena und Ash für alles, bevor die Trainer endlich zur Wiese kommen, um das Video zu drehen.

Am Abend werden die Videos schließlich gezeigt. Team Schiggy stellt dabei seine Pokémon und deren Eigenheiten sowie sich selbst und ihre Träume dar. Als Team Froxys Video abgespielt wird, ist Serena äußert nervös; da das Video, in dem Serena Fynx ein Pofflé zuwirft, dieses aber wegrollt und schließlich von Igamaro gegessen wird, bevor Serena noch weitere Pofflés auspackt, gut ankommt, ist sie erleichtert.

Später sitzen Sannah und Serena am Strand, wo Serena erklärt, dass sie einen Tripokalon sehen will. Das Gespräch wird aber unterbrochen, als Ash die beiden ruft, da die Ergebnisse verkündet werden: Auf dem dritten Platz ist Team Glumanda, auf dem zweiten Team Endivie und gewonnen hat Team Froxy. Damit sind Team Froxy und Team Schiggy gemeinsam mit zehn Punkten in Führung.

Screenshots und Informationen

Ein Klick auf einen Screenshot zeigt diesen in voller Größe!

Erstausstrahlung Japan USA Deutschland
Originaltitel セレナVSサナ!ポケビジョン対決!!
Serena gegen Sannah! PokéVision-Wettkampf!!
Pokémon
Personen
  • Arie
  • Ash
  • Citro
  • Heureka
  • James
  • Jessie
  • Madam Katharin
  • Nadine
  • Professor Platan
  • Sannah
  • Schwester Joy
  • Serena
  • Sophie
  • Tierno
  • Trovato
Weiteres Fankommentare Text von Majiata