Sidebar anzeigen

1.157: „Bitte! Fang Morpeko!!“

S23 EP70 PM70

Originaltitel:
おねがい!モルペコゲットして!!
Onegai! Morupeko Getto Shite!!
„Bitte! Fang Morpeko!!

Japan
USA unbekannt
Deutschland unbekannt

Zusammenfassung

Team Rocket muss in seinem Geheimversteck mal wieder feststellen, dass Morpeko dabei ist, sämtliche ihrer Essensvorräte wegzufuttern. Da sie sich nicht mit dem Pokémon in seiner Kohldampfmuster-Form anlegen wollen, lassen sie es weiterfressen und bieten ihm sogar an, weiteres Essen zu beschaffen. Hinter Morpekos Rücken klagen Jessie, James, Mauzi und Woingenau jedoch über die Situation, da sie sämtliche Verdienste aus ihren Teilzeitjobs bereits für Morpeko aufwenden würden und so auch ihre Aufgabe als Team Rocket darunter leide. Jessie stellt fest, dass sie Morpeko nie richtig gefangen haben, weshalb sie vorschlägt, das Elektro-Unlicht-Pokémon auszusetzen.

Diese Aufgabe wird James zuteil, der mit Morpeko in einem Wald spazieren geht. Da er Morpeko in dessen normaler Pappsattmuster-Form eigentlich ganz niedlich und umgänglich findet, kommen ihm leichte Zweifel. Als dieses gemeinsam mit James spazieren geht und dabei Samen aus seinen Beuteltaschen verspeist, versucht James sich aus dem Staub zu machen, doch es dauert nicht lange, bis Morpeko wieder vor ihm steht.
Kurz darauf sind die beiden wieder in der Stadt, wo Morpeko plötzlich bemerkt, dass es keine Samen mehr in seinen Beuteltaschen hat. Sofort verwandelt es sich wieder in die Kohldampfmuster-Form. James reagiert schnell, indem er einen einige Meter entfernten Essens-Stand leerkauft. Auf einer Wiese setzt er Morpeko inmitten des gekauftens Essens aus und macht sich, während dieses wild vor sich hinfuttert, aus dem Staub.
Es dämmert bereits, als Morpeko fertig mit Essen und satt ist, wodurch es sich wieder zurückverwandelt. Da James verschwunden ist, geht es zurück in die Stadt, wo es eine Spur der Samen findet, die ihm zuvor selbst immer wieder während des Gehens beim Entnehmen aus seinen Taschen herausgefallen sind. Es folgt dieser Spur.
James ist unterdessen auf dem Heimweg. Vor dem Eingang zu ihrem Versteck trifft er auf Jessie und Mauzi, die im selben Moment vom Einkaufen zurückkehren und es kaum erwarten können, endlich ohne Morpeko zu leben. Als die drei allerdings ihr Versteck betreten, erwartet sie bereits das wieder hungrige Morpeko, das sich über die Einkäufe hermachen will. Zuvor schlägt es allerdings Team Rocket mit seiner Aura-Rad-Attacke in die Flucht.

Am nächsten Tag ist Team Rocket verkleidet in der Stadt unterwegs, um für Morpeko, das ihnen in seiner normalen Form hinterherläuft, Essen zu kaufen. Team Rocket bemerkt Ash und Goh in einer Seitengasse und kann beobachten, wie Goh ein Rattikarl fängt. Jessie kommt die Idee, Morpeko einfach von Ash oder Goh fangen zu lassen, um es so loszuwerden.
In einem Café positioniert warten sie darauf, dass Ash und Goh vorbeikommen. Im richtigen Moment versucht Mauzi, Morpeko vor ihnen auf dem Gehweg zu platzieren. Doch der Plan scheitert, da Morpeko nicht mitspielt und schnell wieder zu Team Rocket an dessen Tisch zurückkehrt.
In der Folge gibt Team Rocket nicht auf und folgt Ash und Goh, wobei es immer wieder versucht, eine Begegnung zwischen ihnen und Morpeko zu erzwingen, damit dieses von ihnen gefangen wird, scheitert jedoch jedes Mal. Da Morpeko, inzwischen wieder in seiner Kohldampfmuster-Form, ziemlich hungrig ist, begibt es sich, als es die lauten Worte eines Futterlieferanten hört, unbemerkt in dessen Lieferwagen, während Team Rocket sich enttäuscht auf einer Parkbank niedergelassen hat. Als James Morpekos Verschwinden feststellt und sie dieses durch das Fenster des Lieferwagens darin bemerken, können sie nur noch dem davonfahrenden Lieferwagen hinterherschauen. Während Jessie und Mauzi sich freuen, so Morpeko endlich loswerden zu können, ist James verhaltener und scheint es ungern gehen zu lassen.

Morpeko hat sich derweil in dem Lieferwagen sattgefressen und wieder in seiner normale Form zurückverwandelt. Müde schläft es ein und fällt dabei in einem geöffneten Karton, aus dem es sich bedient hatte, der sich daraufhin schließt.

Der Karton wird, mit weiteren Kartons voller Futter, schließlich an Professors Kirschs Labor geliefert.
Dort begrüßt Professor Kirsch die zurückgekehrten Ash und Goh. Letzter berichtet von seinem erfolgreichen Rattikarl-Fang, während er bei einem Tauboga erneut gescheitert sei. Christin und René machen die beiden darauf aufmerksam, die Pokémon im Park zu füttern, wohin die beiden sich sofort aufmachen.

Mit dem gelieferten Futter kommen Ash und Goh im Kirsch-Park an, wo sie ihre Pokémon zusammenrufen. Als Ash in den obersten Karton schaut, bemerkt er das darin schlafende Morpeko. Nachdem Goh sich mit Hilfe seines Smart-Rotoms über das Alter Ego-Pokémon informiert hat und es gerade genauer mustern will, verwandelt sich Morpeko wieder in seine Kohldampfmuster-Form und beginnt, sich über das Futter in den Karton herzumachen. Dabei bekommt es Konkurrenz von Gohs Schlaraffel, mit dem es sich eine Art Wettfressen liefert, das anschließend um die Beeren von Gohs Raichu fortgeführt wird. Während es mit Essen beschäftigt ist, versucht Goh Morpeko zu fangen, scheitert jedoch auf Anhieb, weshalb er sich dazu entschließt, es zu einem späteren Moment erneut zu versuchen, wenn Morpeko satt ist.
Mit dem verbliebenen Futter und Raichus Beeren werden anschließend alle anderen Pokémon versorgt. Raichu bringt Gohs Phlegleon ebenfalls einen Napf voller Futter in dessen Höhle, das dieses bereitwillig mit dem zustoßenden Morpeko teilt.

Während Team Rocket in seinem Versteck bereits für den kommenden Tag plant, in einem Einkaufszentrum so viele Pokémon wie möglich zu stehlen, ist James mit seinen Gedanken immer wieder bei Morpeko.

Auch am darauffolgenden Morgen ist Morpeko wieder am Fressen, als Ash und Goh ihre Pokémon füttern. Im Anschluss daran machen sich beide auf die Suche nach dem Tauboga vom Vortrag, das Goh gerne fangen möchte. Als sie den Kirsch-Park verlassen, folgt ihnen unbemerkt Morpeko, das inzwischen wieder in seiner Normalform ist.

In der Stadt angekommen, vernehmen Ash und Goh Rufe aus dem Einkaufszentrum. Dort ist ein sich nach eigenen Angaben wieder in guter Verfassung befindendes Team Rocket dabei, die anwesenden Pokémon mit einem großen Sauger einzufangen. Die herbeigeeilten Ash und Goh fordern die Schurken zum Kampf heraus, wozu sie Pikachu und Liberlo in den Kampf schicken. Team Rocket wiederum ruft Pelipper zur Hilfe, das ihnen ihre Spezialmaschine bringt. Aus dieser erhalten sie die beiden Pokémon Natu und Zigzachs. Morpeko, das Ash und Goh weiter gefolgt ist, bemerkt unterdessen Mauzi auf einem Einkaufswagen voller Snacks stehend, die sich Team Rocket im Vorfeld in dem Einkaufszentrum gekauft hat.
Weder Natu noch Zigzachs haben gegen Pikachu und Liberlo eine ernsthafte Chance. Pikachu kann mit Ruckzuckhieb Zigzachs besiegen und Liberlos Feuerball trifft Natu. Natu wird dadurch gegen Morpeko geschleudert, als dieses gerade dabei ist, sich über die Snacks in dem Einkaufswagen herzumachen. Das wütende Morpeko wechselt sich daraufhin wieder seine Form und verpasst Pikachu und Liberlo einen Fruststampfer, der beide sehr effektiv trifft. Anschließend schlägt es auch noch Team Rocket mit seiner Aura-Rad-Attacke in die Flucht, ehe es sich über die Snacks hermacht, während die gestohlenen Pokémon zu ihren Trainern zurückkehren können. Danach macht sich Morpeko, beobachtet von Ash und Goh, wieder davon.
Durch die geöffnete Decke, die durch Morpekos Aura-Rad-Attacke entstanden ist, bemerkt Goh das gesuchte Tauboga, das er handlungsschnell mit einem Pokéball-Wurf fangen kann.

Team Rocket ist nach Morpekos Attacke in einem Baum in einem Wald gelandet. Von dort bemerkt es Morpeko, das nach ihnen sucht. Jessie und Mauzi plädieren dafür, Morpeko nicht auf sich aufmerksam zu machen. Doch James spielt nicht mit und gibt sich dem Pokémon zu erkennen. Dieses freut sich sehr darüber, James und Team Rocket wiederzusehen und lässt sich von James in einem Pokéball fangen. Auch Mauzi und Jessie finden sich mit James Entscheidung schnell ab und hoffen, einen Nutzen aus dem starken Pokémon ziehen zu können. Als James Morpeko wieder aus dessen Pokéball lässt und in seinen Arm nehmen will, verwandelt dieses sich wieder in seine Kohldampfmuster-Form und schlägt Team Rocket mit einer weiteren Aura-Rad-Attacke erneut in die Flucht.

Pokémon in dieser Folge

Personen in dieser Folge

Ash, Christin, Einwohner, Goh, James, Jessie, Professor Kirsch, René, Trainer

Screenshots

! Ein Klick auf einen Screenshot zeigt diesen in voller Größe!