Sidebar anzeigen

Komplettlösung Teil 11

Copyright

Die folgende Komplettlösung zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond wurde von Styx exklusiv für www.Bisafans.de erstellt und darf ohne vorherige Genehmigung nicht kopiert oder in irgendeiner Art und Weise andersweitig vervielfacht oder verbreitet werden (für den privaten nicht-kommerziellen Gebrauch darf man sich natürlich alles ausdrucken oder am PC speichern). Es gelten die Copyrightangaben im Impressum von Bisafans.de!

Die Æther Foundation

Æther-Haus

Wenn ihr das Æther-Haus betretet, erzählt euch Tali im Schock, dass Lilly mit Fran und einem Team Skull Rüpel mitgegangen ist, um die anderen zu beschützen. Gladio stößt zu euch und scheint außer sich vor Wut - auf sich selbst? - darüber zu sein. Er fordert euch zum Kampf heraus.

Team Skull Gladio

Gladio
Gladio

Pokémon Typ Level
 Golbat giftflug 42
 Zoroark unlicht 42
 Typ:Null normal 43

Gladio beruhigt sich nach dem Sieg wieder ein wenig und sagt euch, dass ihr zum Pier von Ula-Ula kommen sollt, damit ihr Lilly retten könnt.. Nehmt sein Angebot an und begleitet ihn direkt zum Pier.

Malihe City

Während ihr am Pier auf Tali wartet, kommt Yasu zu euch und stellt sich als Inselkönig von Ula-Ula vor. Er fordert euch zum Kampf heraus, den ihr natürlich annehmt. Sollte es nötig sein, könnt ihr die Kampfanfrage auch ablehnen und erst euer Team im Pokémon-Center heilen lassen.

Inselkönig Yasu

Yasu
Inselkönig Yasu

Pokémon Typ Level
 Zobiris unlichtgeist 43
 Rokkaiman bodenunlicht 43
 Alola-Snobilikat normal 44

Yasus Pokémon beherrschen allesamt die Attacken Juwelenkraft und Finsteraura. Sein Snobilikat nutzt zudem eine Z-Attacke. Versucht ihn mit Feen-, Käfer- und Kampfattacken schnell außer Gefecht zu setzen.

Nach dem Sieg über Yasu erhaltet ihr den Noctium Z Noctium Z, mit welchem ihr nun Z-Attacken vom Typ Unlicht einsetzen könnt. Yasu beglückwünscht euch zum Bestehen aller Prüfungen auf Ula-Ula und geht. Tali kommt angerannt und Gladio erklärt euch, dass Lilly in das Æther-Paradies gebracht wurde, wo ihr im Anschluss auch mit einem Boot hinfahrt.

Items auf dieser Route

  • 1x Noctium Z Noctium Z (von Yasu)

Æther-Paradies

Folgt dem Weg und kämpft euch an den Æther Foundation Personal vorbei. An der Wand hinter dem Aufzug findet ihr ein Sonderbonbon Sonderbonbon. Lauft links am Aufzug vorbei und folgt dem Weg nach unten, um ein X-Spezial X-Spezial zu finden. Lauft weiter und ihr findet am Ende des Weges die TM06 Toxin. Trefft euch nun mit Tali und Gladio am Aufzug.

Oben angekommen trefft ihr auf Fabian, den ihr bereits vorher kennengelernt habt. Er ist euch aber allem Anschein nach nicht wohlgesonnen und fordert euch zum Kampf heraus.

Æther-Regionalleiter Fabian

Fabian
Fabian

Pokémon Typ Level
 Hypno psycho 43

Gladio überredet Fabian nach eurem Sieg, den Aufzug so einzustellen, dass ihr möglichst schnell Lilly und Cosmog finden könnt. Nehmt den Aufzug in das Untergeschoss und teilt euch auf. Tali schenkt euch einen Top-Beleber Top-Beleber. Im Laborbereich angekommen werdet ihr direkt von Æther Foundation Personal angegriffen.

Lauft den Gang entlang und betretet Labor B, in welchem ihr wieder bekämpft werdet. Nach dem Sieg gehen sie und ihr könnt euch im Labor nach Hinweisen auf Lilly und Cosmog ansehen. Am Computer könnt ihr lesen, dass Cosmog wahrscheinlich eine Ultrabestie ist und Ultrapforten öffnen kann, wenn es Stress ausgesetzt wird. Geht daraufhin aus dem Labor, sprecht mit Gladio und lauft zurück zum Aufzug, mit dem ihr in das Erdgeschoss fahren müsst.

Dort angekommen werdet ihr erneut von Æther Personal angegriffen. Besiegt ihr sie im Kampf, verschwinden sie so schnell, dass ihr sie gar nicht erst nach Lilly und Cosmog fragen könnt. Pia taucht auf und heilt eure Pokémon. Sie verrät euch außerdem, dass Lilly wohl bei Präsidentin Samantha ist. Lauft Tali und Gladio hinterher und ihr trefft erneut auf Fabian und Personal, welche ihr besiegen müsst, um weiterzukommen.

Trainer auf dieser Route

Æther Foundation Personal
 Elektek (Lv. 42)
 Magmar (Lv. 42)
 Hundemon (Lv. 42)
 Voltenso (Lv. 42)
Æther Foundation Personal und Æther-Regionalleiter Fabian
 Ledian (Lv. 42)
 Pupitar (Lv. 42)
 Lepumentas (Lv. 44)
 Hypno (Lv. 45)
 Knirfish (Lv. 44)

Nach seiner Niederlage überreicht euch Fabian den Schlüssel für die Tür, sodass ihr weitergehen könnt. Verlasst also das Gebäude.

Draußen befindet sich ein großer Haufen Team Skull Rüpel, wodurch sich vermuten lässt, dass Team Skull und die Æther Foundation zusammenarbeiten!

Lauft nach rechts weiter und die Stufen hinauf, um einen Hyperheiler Hyperheiler aufzusammeln. Das selbe könnt ihr ein zweites mal mit der linken Seite machen. Kämpft euch nun an den Team Skull Rüpeln vorbei.

Ihr stoßt gerade zu Gladio, als dieser von Bromley besiegt wurde. Nun verwickelt er euch in einen Kampf.

Skull-Boss Bromley

Team Skull
Bromley

Pokémon Typ Level
 Tectass kaeferwasser 45
 Pinsir kaefer 45
 Maskeregen kaeferflug 45
 Donarion kaeferelektro 45

Nach eurem Sieg hat Bromley keine andere Wahl, als euch durchzulassen. Betretet also die Villa.

In der Villa trefft ihr auf die Ultraforscher Cyonir und Mirin(UM) / Darus und Amamo(US). Sie erzählen euch, dass sie planen, Necrozma zu fangen, da Pokémon, die in einem Pokéball gefangen wurden, ihrem Trainer in der Regel gehorchen und sie es sich so gefügig machen möchten. Cyonir(UM)/Darus(US) warnt euch jedoch ausdrücklich, dass sie dabei keine Einmischung wünschen. Mirin(UM)/Amamo(US) bricht jedoch eine Lanze für euch und sagt, dass euch eigentlich nur Cosmogs Wohl am Herzen liegt und ihr außerdem die Z-Attacken beherrscht, welche ja nichts anderes als Necrozmas Kraft seien. Sie fordern euch zu einem Kampf heraus.

Ultraforscherin Mirin(UM) / Ultraforscher Darus(US)

Pokémon Typ Level
 Venicro gift 47

Kampf Kampf Kampf Kampf
Ultraforschungsteam

Nach dem Kampf sagen sie euch, dass sie es schon irgendwie schaffen werden, sich um Necrozma zu kümmern und dass ihr euren Traum weiterverfolgen sollt. Geht durch die Tür, welche die Beiden zuvor blockiert hatten.

Ihr trefft auf Samantha und Lilly, die sich ein hitziges Wortgefecht liefern. Dabei erfahrt ihr, dass Lilly Samanthas Tochter ist und dass Samantha auch einen Sohn hat. Sie sagt außerdem, dass es ihr egal ist, wenn Cosmog bei den Experimenten stirbt. Folgt ihr über den Teleporter in den Versuchsraum.

Ihr seht Aquarien mit schockgefrorenen Pokémon darin, die laut Samantha ewig schön bleiben sollen. Doch weil Necrozma das Licht der Welt bedroht, möchte sie eine Ultrapforte öffnen, um es aufzuhalten. Tali und Gladio stoßen zu euch. Ihr erfahrt, dass Gladio Samanthas Sohn ist und der Vater von Gladio und Lilly vor Jahren bei der Erforschung der Ultrapforten in einer verschwunden ist.

Samantha gelingt es eine Ultrapforte zu öffnen, welche sich allerdings augenblicklich wieder schließt. Es scheint Cosmogs Schuld zu sein, welches sich dagegen wehrt. Auch Bromley erscheint und Samantha fordert euch zu einem Kampf heraus, damit Lilly und Gladio nach dem Sieg ihrer Mutter endlich Ruhe geben.

Æther-Präsidentin Samantha

Team Skull
Samantha

Pokémon Typ Level
 Pixi fee 47
 Dressella pflanze 47
 Milotic wasser 47
 Schlapor normal 47
 Kosturso normalkampf 47

Samantha ist die Gegnerin, die fünf verschiedene Pokémon gegen euch einsetzt, die sich zudem kaum Schwächen teilen. Achtet besonders auf Taumeltanz und Stachelspore von Dressella. Diese Attacken können euer Team schnell außer Gefecht setzen, da sie verhindern, dass ihr angreifen könnt, oder sogar eurem Pokémon Schaden zufügen. Auch Kulleraugen von Kosturso kann euch gemein treffen, da die Attacke den Angriffswert eures Pokémon senkt. Versucht Samantha mit sehr effektiven Attacken schnell zu besiegen und greift bei Bedarf auf Beleber, Tränke und Hyperheiler zurück.

Samantha schafft es nach dem Kampf dank Cosmogs Energie doch noch eine Ultrapforte zu öffnen und schreitet zusammen mit Bromley hindurch, um Necrozma zu fangen. Cosmogs Aussehen hat sich verändert und es rührt sich nicht mehr. Ihr verlasst den Raum und trefft auf Pia. Mitten im Gespräch tauchen die Ultraforscher wieder auf. Sie erzählen, dass sie eigentlich einen starken Trainer durch eine Ultrapforte schicken wollten. Auf Gladios Frage verraten sie euch zudem, dass man auf Poni an einem Podium durch ein Pokémon, welches als „Mondbringer“(UM) / „Sonnenbringer“(US) Ultrapforten öffnen und diese durchschreiten kann. Nachdem die Ultraforscher verschwunden sind, bietet Pia euch an, euch in Gästezimmern auszuruhen.

Am nächsten Morgen schickt euch Pia nach draußen, wo Lilly auf euch wartet. Lilly hat ihr Outfit gewechselt. Sie möchte stärker werden. Gladio kommt zu euch und gibt euch die Sonnenflöte, welche er in den Laboren gefunden hat. Angeblich soll das Legendäre Pokémon erscheinen, wenn man gleichzeitig auf der Sonnen- und der Mondflöte spielt. Anschließend schenkt er euch einen Meisterball Meisterball. Gladio möchte im Æther-Paradies für Ordnung sorgen, solange Samantha weg ist.

Geht nach dem Gespräch zur Anlegestelle im 1. UG der Æther Foundation, damit euch Gladio zur nächsten Insel, Poni, bringen kann. Sprecht Gladio an und macht euch auf den Weg zur nächsten Insel.

Trainer auf dieser Route

Æther Foundation Personal
 Alola-Digdri (Lv. 40)
 Tukanon (Lv. 40)
Æther Foundation Personal
 Kecleon (L. 40)
 Bissbark (Lv. 40)
Æther Foundation Personal
 Arbok (L. 40)
 Mantidea (Lv. 40)
Æther Foundation Personal
 Parasek (L. 40)
 Mogelbaum (Lv. 40)
 Drifzepeli (Lv. 40)
Æther Foundation Personal
 Rasaff (L. 40)
Æther Foundation Personal
 Arkani (L. 40)
Æther Foundation Personal
 Alola-Sleimok (L. 41)
Æther Foundation Personal
 Magneton (L. 41)
Æther Foundation Personal
 Porygon2 (L. 41)
Æther Foundation Personal
 Aalabyss (L. 41)
 Saganabyss (Lv. 41)
Æther Foundation Personal
 Liliep (Lv. 41)
 Anorith (Lv. 41)
Team Skull Rüpel
 Golbat (Lv. 42)
Team Skull Rüpel
 Alola-Rattikarl (Lv. 42)

Items auf dieser Route

  • 1x Sonderbonbon Sonderbonbon (oben Mitte)
  • 1x X-Spezial X-Spezial (links mittig zwischen zwei Kisten)
  • TM06 Toxin (links am Ende des Ganges)
  • 1x Top-Beleber Top-Beleber (von Tali)
  • 2x Hyperheiler Hyperheiler (Außengelände, jeweils links und rechts die Treppen hinauf)
  • 1x Meisterball Meisterball (von Gladio)