Sidebar anzeigen

Hilfreiche Personen

Wie in den vergangenen Editionen gibt es auch in Pokémon Schwert und Schild wieder einige Personen, die euch im Laufe des Spieles helfen können. Wir haben euch eine Liste dieser Personen zusammengestellt, damit ihr schnell und ohne Umwege an euer Ziel kommt!

Lautstärkeregelung

Fundort: Engine City (rechts vor dem mittleren Aufzug)

Rechts vor dem mittleren Aufzug in Engine City findet ihr einen Mann, der euch Top-Ohrenstöpsel gibt. Diese erlauben es euch ab sofort die Hintergrundmusik und weitere Geräuschquellen im Menü des Spiels einstellen zu können.

Attacken-Helfer, Attacken-Verlerner und Namensbewerter

Fundort: In jedem Pokémon Center

Ihr findet in jedem Pokémon-Center am linken Tresen eine Person, die zugleich Attackenhelfer, Namensbewerter und Attacken-Verlerner ist.
Der Attackenhelfer kann eurem Pokémon verlernte oder nicht erlernte Attacken beibringen, die es bereits per Levelaufstieg gelernt hat oder hätte oder die es als Zuchtattacken hatte. Anders als bisher kostet euch diese Dienstleistung nun nichts mehr.
Der Attacken-Verlerner hilft dabei einem Pokémon aus eurem Team eine Attacke vergessen zu lassen.
Der Namensbewerter kann den Spitznamen eures Pokémon ändern, wenn dieses von euch ist und nicht eingetauscht wurde. Er befindet sich rechts in der Touristeninformation von Kantai City.

Attacken-Lehrer

In Pokémon Schwert und Schild findet ihr wieder verschiedene Attacken-Lehrer, die bestimmten Pokémon gewisse Attacken beibringen können.

Fundort: Claw City

In Claw City kann an ein Mann euren Starter-Pokémon die unten stehenden Attacken beibringen. Ihr findet ihn im Park, im südwestlichen Teil.

können den (vollentwickelten) Starter-Pokémon aller Regionen folgende Attacken beibringen:

Fundort: Score City

In Score City kann an ein Mann euren Starter-Pokémon die unten stehenden Attacken beibringen. Ihr findet ihn im Park, im südwestlichen Teil.

Er kann (vollentwickelten) Starter-Pokémon aller Regionen folgende Attacken beibringen:

Fundort: Circhester-Therme in Circhester

In der Circhester-Therme (bzw. steht auf dem Schild davor Heroentherme) in Circhester kann ein Mann Drache-Pokémon und  Amigento mit der Drachen-Disc Drachen-Disc die Attacke Draco Meteor beibringen.

Fundort: Engine City

Die in Schwert und Schild neu eingeführte Attacke Stahlstrahl kann ein Mann in Engine City lehren. Er befindet sich im Hafenbereich und kann eurenStahl-Pokémon und  Amigento mit der Stahl-Disc Stahl-Disc diese Attacke beibringen.

Buddel-Brüder

Fundort: In der Naturzone im Brückental

Nützliche Items könnt ihr in der Naturzone bekommen. Dort findet ihr im Brückental in der Nähe des Pokémon-Horts die Buddel-Brüder. Diese bieten euch für 500 Watt an, nach Items zu graben. Habt ihr euch dafür entschieden, wird euer Spiel gespeichert und der ausgewählte Buddel-Bruder sucht solange, bis er kein Item mehr findet. So könnt ihr mehrere Items erhalten. Die Brüder unterscheiden sich dadurch, dass einer der beider etwas mehr Ausdauer hat, dafür aber eher mehr und häufigere Items findet, beim anderen Bruder ist es genau umgekehrt: Er findet weniger Items, diese sind dafür seltener. Alle Details und eine Übersicht zu den Items der Buddel-Brüder findet ihr hier.

DV-Richter

Freischaltung: Im Kampfturm in Score City

Habt ihr im Kampfturm in Score City sechs Kämpfe im Einzelkampfmodus gewonnen und Rang 4 erreicht, wird der DV-Richter von der Frau am Empfang des Kampfturms in den PC-Boxen freigeschaltet. Wählt ihr dann in eurer PC-Box ein Pokémon und dessen Daten an und drückt dann den +-Knopf eurer Konsole, öffnet sich die DV-Richter-Funktion.

Es gibt für jeden Status-Wert eine grobe Einschätzung. Eine Übersicht, wie die Aussagen zu interpretieren sind, findet ihr in den nachfolgenden Tabellen:

DV-Gesamtwertsumme
Aussage DV-Gesamtwertsumme
Exzellentes Potenzial 151 bis 186
Sehr großes Potenzial 121 bis 150
Großes Potenzial 91 bis 120
Akzeptables Potenzial 0 bis 90

Ein Pokémon kann maximal sechs DV-Werte auf 31 besitzen, d.h. eine maximale DV-Gesamtwertsumme von 186.

Für jeden Statuswert gibt es außerdem eine Einzelbewertung, wobei diese in bestimmten Intervallen nur sehr grob ist. Die wichtigen DV-Werte (31, 30 und 0) werden euch aber exakt genannt, sollte euer Pokémon über einen solchen Wert verfügen. Was genazer die Aussagen für den zahlenmäßigen DV-Wert bedeuten, zeigt euch folgende Tabelle:

DV-Einzelwerte
Aussage DV-Wert
Sensationell 31
Fantastisch 30
Sehr gut 26 bis 29
Gut 16 bis 25
Nicht übel 1 bis 15
Schlecht 0

Fleiß-Band-Geber

Fundort: Claw City (im Haus mit dem Freundschafts-Bewerter)

Östlich des Pokémon-Centers in Claw City findet ihr ein Haus, wo sich der Fleiß-Band-Geber befindet. Hat eines eurer Pokémon alle 510 möglichen EVs erhalten, erhält es das Fleiß-Band - jedes Pokémon kann dieses Band ein Mal erhalten. Das Band kann im Bericht eines Pokémon eingesehen werden.

Freundschafts-Bewerter

Fundort: Claw City (im Haus mit dem Fleiß-Band-Geber)

Östlich des Pokémon-Centers in Claw City findet ihr ein Haus, wo ihr bei einem kleinen Jungen den Zuneigungswert eures Pokémon beurteilen lassen könnt. Ist dieser maximal, erhält euer Pokémon ein Zutraulichkeitsband:

Super-Spezialtraining

Fundort: Im Kampfturm in Score City

Im Kampfturm in Score City findet ihr einen Mann, der euch das aus der 7. Generation bekannte Super-Spezialtraining gegen Kronkorken für Pokémon auf Level 100 anbietet. So könnt ihr die DV-Werte eures Pokémon mit Goldkronkorken Goldkronkorken und Silberkronkorken Silberkronkorken künstlich maximieren. Silberkronkorken Silberkronkorken erhaltet ihr im Kampfturm für 25 GP. Mit Hilfe dieser könnt ihr einen DV-Wert bei einem Pokémon auf Level 100 auf 31 anheben. Goldkronkorken Goldkronkorken ermöglichen das Maximieren aller DV-Werte auf einmal.

Superfangpin, Ovalpin und Schillerpin

Fundort: Circester (im linken Hotel im oberen Geschoss)

Im linken Hotel in Circester findet ihr, wenn ihr den Aufzug nehmt und anschließend in das ganz linke Zimmer geht das Zimmer von GAME FREAK. Dort gibt euch der Projektleiter einen Superfangpin und einen Schillerpin - letzterer erst, wenn ihr euren Pokédx vervollständigt habt. Außerdem erhaltet ihr von Morimoto einen Ovalpin, sobald ihr Champion der Region geworden seid.

  • Superfangpin Superfangpin bewirkt, dass ihr Superfänge ausführen könnt (Pokébälle fangen direkt)
  • Ovalpin Ovalpin bewirkt, dass im Pokémon-Hort schneller Eier erhalten werden können
  • Schillerpin Schillerpin bewirkt, dass ihr eine höhere Chance auf Schillernde Pokémon habt

Erweiterungspass: Rüstungsinsel

Folgende hilfreiche Personen könnt ihr zusätzlich auf der Rüstungsinsel finden, die mit dem Erweiterungspasses zugänglich wird.

Attackenlehrer

Fundort: Grußgefilde (Master-Dojo)

Im Dojo findet ihr einen Attackenhelfer, der euren Pokémon gegen 5 Rüstungserz Rüstungserz eine von 18 neuen Attacken beibringen kann. Dabei handelt es sich um die nachfolgenden Attacken. Klickt für weitere Informationen auf die Attacke.

Dyna-Suppe kochen

Fundort: Grußgefilde (Master-Dojo)

Im Master-Dojo könnt ihr im Anschluss an die Herausforderungen mit Hilfe von Dyna-Honig Dyna-Honig und Dyna-Pilze Dyna-Pilzen Dyna-Suppe kochen. Dadurch bekommt ihr die Möglichkeit, einem Pokémon, das eine Gigadynamax-Form besitzt, die Fähigkeit zu geben, die Gigadynamaximierung auszuführen.

EVs zurücksetzen

Fundort: Fitnessmeer (auf einer kleinen Insel)

Im Fitnessmeer findet ihr auf einer kleinen Insel Madame Neuanfang. Im Austausch für 10 Rüstungserz Rüstungserz entfernt sie die Fleißpunkte bzw. EVs von einem eurer Pokémon.

Pokémon-Begleiter deaktivieren

Fundort: Grußgefilde (Master-Dojo)

Im Master-Dojo findet ihr im linken Zimmer einen kleinen Jungen in einem Pikachu-Kostüm. Bei dieem könnt ihr die Funktion, dass das erste Pokémon, das sich in eurem Team befindet, mit euch in der Naturzone der Rüstungsinsel spazieren geht, deaktivieren.

Urglmator

Fundort: Grußgefilde (Master-Dojo)

Den Urglmator findet ihr im Master-Dojo. Nachdem ihe ihn für 500 Watt bei Hortensio habt reparieren lassen, könnt ihr diesen anschließend immer mit vier Items füttern, um ein (mehr oder weniger) zufälliges neues Item zu erhalten. So ist es auch möglich, an die begehrten Aprikokobälle zu kommen.
Zusätzlich könnt ihr euch bei Hortensio für 100 Watt ein Synthese-Rezept beibringen lassen. Dabei nennt er euch vier Items, die ihr in den Urglmator geben müsst, um gezielt ein bestimmtes Item aus dem Urglmator zu bekommen. Weitere Informationen findet ihr hier.

Nützliche Dinge bestellen

Fundort: Grußgefilde (Master-Dojo)

Im Master-Dojo könnt ihr bei Enia für Watt bestimmte nützliche Dinge bestellen, beispielsweise einen Friseur, einen Getränkeautomaten oder einen Rotomina-PC.
Eine Informationsseite zu den Dingen, die ihr über Enia erhalten könnt, findet ihr hier

Mrs. und Mr Buddel

Fundort: täglich wechselnder Ort (Mrs. Buddel) und Fleißebene (Mr. Buddel)

Mrs. und Mr. Buddel greifen für euch auf der Rüstungsinsel zur Schaufel. Während Mr. Buddel für sieben Stücke Rüstungserz Watt ausgräbt (die erhaltene Anzahl ist zufällig), gibt euch Mrs. Buddel ein Stück Rüstungserz. Wenn ihr ihr wiederum ein Stück Rüstungserz überlasst, gräbt sie für euch nach weiteren Rüstungserzen. Achtet dabei darauf, frühzeitig aufzuhören, denn wenn ihre Schaufel zerbricht, gehören die Erze alle ihr. Außerdem scheint Mrs. Buddel täglich an einem anderen Ort auf der Rüstungsinsel zu finden zu sein.

Galarnuss-Reif herstellen lassen

Fundort: Fitnessmeer (auf einer Insel)

Im Fitnessmeer findet ihr auf einer Insel eine Frau. Im Austausch für 8 Galarnuss-Zweig Galarnuss-Zweige könnt ihr bei ihr einen Galarnuss-Reif Galarnuss-Reif flechten lassen.

Leere Dexeinträge oder Aprikokos erhalten

Fundort: zufälliger Ort

Auf der Rüstungsinsel könnt ihr immer wieder einer Frau begegnen, die euch für 100 Watt einen leeren Eintrag für euren Rüstungsinsel-Dex anbietet. Das bedeutet, dass euer Pokédex das Pokémon dann kennt, aber noch nicht registriert hat. Somit ist es euch möglich, die Habitate des Pokémon im Dex aufzurufen und gezielt auf die Suche nach dem Pokémon zu gehen.
Mit zunehmendem Spielfortschritt bietet euch die Frau anstatt der leeren Dexeinträge Aprikokos an, die sie gefunden hat. Für 100 Watt erhaltet ihr vier gleichfarbige Aprikokos. Die Farbe ist dabei zufällig.

Zeichenpin

Fundort: Grußgefilde (Rüstungsstation)

Bei eurer Ankunft auf der Rüstungsinsel erhaltet ihr von einer Frau den Rüstungsinsel-Dex. Habt ihr diesen vervollständigt und besucht diese erneut, erhaltet ihr neben einer Urkunde den sogenannten Zeichenpin Zeichenpin. Dieser erhöht die Wahrscheinlichkeit, auf Pokémon mit einem Zeichen zu treffen.

Erweiterungspass: Kronen-Schneelande

Folgende hilfreiche Personen könnt ihr zusätzlich in der Kronen-Schneelande finden, die mit dem Erweiterungspasses zugänglich wird.

Galarnuss-Kranz herstellen lassen

Fundort: Schollenmeer (am Eingang immer links halten)

Im Schollenmeer findet ihr in einer Höhle links vom Eingang zum Meer eine Frau. Im Austausch für 15 Galarnuss-Zweig Galarnuss-Zweige könnt ihr bei ihr einen Galarnuss-Kranz Galarnuss-Kranz flechten lassen. Mit dem Galarnuss-Kranz könnt ihr  Galar-Flegmon zu  Galar-Laschoking entwickeln.

Belohnung für einen vollen Kronen-Dex

Fundort: Schlitterfeld (Station)

Bei eurer Ankunft in den Kronen-Schneelanden erhaltet ihr von einer Frau den Kronen-Dex. Habt ihr diesen vervollständigt und besucht diese erneut, erhaltet ihr neben einer Urkunde 50 Sonderbonbon Sonderbonbons, 3 Goldkronkorken Goldkronkorken und ein Geschlossene Krone-Kleidungsstück.

Pokémon-Begleiter deaktivieren

Fundort: Freezedale (Wohnhaus)

In einem Haus in Freezedale findet ihr im rechten Zimmer einen kleinen Jungen in einem Evoli-Kostüm. Bei diesem könnt ihr die Funktion, dass das erste Pokémon, das sich in eurem Team befindet, mit euch in der Naturzone der Kronen-Schneelande spazieren geht, deaktivieren.

Belohnung für Meltan

Fundort: Schlitterfeld (Station)

Von der Dame im Bahnhof von der Kronen-Schneelande erhalten Spieler, die ein Meltan besitzen, ein Kleidungsstück geschenkt, wenn man die Frau anspricht: Die Forscherin überreicht euch für euer Meltan eine Sportkappe (Mutter).