Sidebar anzeigen

Wassersäulen

Water Pledge (en) - みずのちかい (jap)

Effekt

Falls ein Partner in Mehrfachkämpfen in derselben Runde, in der diese Attacke eingesetzt wird, Feuersäulen oder Pflanzensäulen benutzt, erfolgt dessen Attacke unmittelbar nach der des Anwenders mit verdoppelter Stärke. Zudem ruft sie abhängig von der Art des Angriffs noch folgenden zusätzlichen Effekt hervor: Feuersäulen: Ein Regenbogen auf der eigenen Seite des Feldes entsteht, der für vier Runden sämtliche Chancen auf Zusatzeffekte für den Anwender und alle seine Partner verdoppelt. Dieser Effekt wirkt allerdings nicht auf Pokémon, die bereits eine erhöhte Chance auf Zusatzeffekte durch die Fähigkeit Edelmut haben. Pflanzensäulen: Ein Sumpf auf der gegnerischen Seite des Feldes entsteht, durch den die Initiative aller Gegner für vier Runden halbiert wird. Zudem kann ein vom Anwender von Wassersäulen getragenes Wasserjuwel durch diese Attacke nicht aktiviert werden. Pokemon mit der Fähigkeit Sturmsog oder H2O-Absorber sind gegen diese Attacke immun.

Als Z-Angriff

Wassersäulen wird beim Einsatz als Z-Attacke (dafür ist das Tragen eines Aquium Z Aquium Z nötig) zu der speziellen Variante der Attacke Super-Wassertornado mit der Stärke 160.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
wasser
Kategorie
Stärke
80
Genauigkeit
100%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Nein
TM
-
Attackenlehrer
  • Hauholi City (mehrmals) SMUSUM

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Wassersäulen kann in dieser Generation von keinem Pokémon durch das erreichen eines höheren Levels erlernt werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Wassersäulen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Wassersäulen kann in dieser Generation nicht durch Zucht mit anderen Pokémon erlernt werden.

Erlernbarkeit durch Attackenlehrer

Folgende Pokémon erlernen Wassersäulen durch Attackenlehrer (die Orte, an denen du die entsprechenden Attackenlehrer findest, stehen in der Box „Allgemeine Informationen“):

Effekt

Falls ein Partner in Mehrfachkämpfen in derselben Runde, in der diese Attacke eingesetzt wird, Feuersäulen oder Pflanzensäulen benutzt, erfolgt dessen Attacke unmittelbar nach der des Anwenders mit verdoppelter Stärke. Zudem ruft sie abhängig von der Art des Angriffs noch folgenden zusätzlichen Effekt hervor: Feuersäulen: Ein Regenbogen auf der eigenen Seite des Feldes entsteht, der für vier Runden sämtliche Chancen auf Zusatzeffekte für den Anwender und alle seine Partner verdoppelt. Dieser Effekt wirkt allerdings nicht auf Pokémon, die bereits eine erhöhte Chance auf Zusatzeffekte durch die Fähigkeit Edelmut haben. Pflanzensäulen: Ein Sumpf auf der gegnerischen Seite des Feldes entsteht, durch den die Initiative aller Gegner für vier Runden halbiert wird. Zudem kann ein vom Anwender von Wassersäulen getragenes Wasserjuwel durch diese Attacke nicht aktiviert werden. Pokemon mit der Fähigkeit Sturmsog oder H2O-Absorber sind gegen diese Attacke immun.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
wasser
Kategorie
Stärke
80
Genauigkeit
100%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Nein
TM
-
Attackenlehrer
  • Romantia City (für , nur einmal) XY
  • Malvenfroh City (Osten) (für , nur einmal) ORAS

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Wassersäulen kann in dieser Generation von keinem Pokémon durch das erreichen eines höheren Levels erlernt werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Wassersäulen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Wassersäulen kann in dieser Generation nicht durch Zucht mit anderen Pokémon erlernt werden.

Erlernbarkeit durch Attackenlehrer

Folgende Pokémon erlernen Wassersäulen durch Attackenlehrer (die Orte, an denen du die entsprechenden Attackenlehrer findest, stehen in der Box „Allgemeine Informationen“):

Effekt

Falls ein Partner in Mehrfachkämpfen in derselben Runde, in der diese Attacke eingesetzt wird, Feuersäulen oder Pflanzensäulen benutzt, erfolgt dessen Attacke unmittelbar nach der des Anwenders mit verdoppelter Stärke. Zudem ruft sie abhängig von der Art des Angriffs noch folgenden zusätzlichen Effekt hervor: Feuersäulen: Ein Regenbogen auf der eigenen Seite des Feldes entsteht, der für vier Runden sämtliche Chancen auf Zusatzeffekte für den Anwender und alle seine Partner verdoppelt. Dieser Effekt wirkt allerdings nicht auf Pokémon, die bereits eine erhöhte Chance auf Zusatzeffekte durch die Fähigkeit Edelmut haben. Pflanzsäulen: Ein Sumpf auf der gegnerischen Seite des Feldes entsteht, durch den die Initiative aller Gegner für vier Runden halbiert wird. Zudem kann ein vom Anwender von Wassersäulen getragenes Wasserjuwel durch diese Attacke nicht aktiviert werden. Pokemon mit der Fähigkeit Sturmsog oder H2O-Absorber sind gegen diese Attacke immun.

Außerhalb des Kampfes

Allgemeine Informationen
Typ
wasser
Kategorie
Stärke
50
Genauigkeit
100%
AP
10
Priorität
0
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Nein
TM
-
Attackenlehrer
  • Marea City (mehrmals) SW
  • PWT-Gelände (mehrmals) S2W2

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Wassersäulen kann in dieser Generation von keinem Pokémon durch das erreichen eines höheren Levels erlernt werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Wassersäulen kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Wassersäulen kann in dieser Generation nicht durch Zucht mit anderen Pokémon erlernt werden.

Erlernbarkeit durch Attackenlehrer

Folgende Pokémon erlernen Wassersäulen durch Attackenlehrer (die Orte, an denen du die entsprechenden Attackenlehrer findest, stehen in der Box „Allgemeine Informationen“):