Sidebar anzeigen

955: Zeit zum Kennenlernen!

Zurück bei den vier Freunden sehen sich Ash Lilly und Co. an, wie ein Pokémon aus dem Ei schlüpft. Es stellt sich heraus, dass es ein Alola-Vulpix ist, worüber sich alle sehr freuen. Lilly nennt ihr neues Pokémon Flöckchen. Kurz darauf stürmt Samuel Eich mit dem Ei von Ash und seiner Mutter aus der Kanto-Region in das Haus und erzählt, dass auch dieses bald schlüpfen wird.

Erneut beobachten alle das schlüpfende Pokémon, welches sich als normales Vulpix herausstellt. Der Rotom-Pokédex erklärt schließlich den Unterschied zwischen einem Vulpix und einem Alola-Vulpix. Die beiden Vulpix unterhalten sich schließlich mit den Pokémon der Trainer, jedoch scheint das Alola-Vulpix etwas zurückhaltender zu sein.

Samuel Eich schlägt vor sich um das Vulpix der Kanto-Region zu kümmern, während alle zusammen vorschlagen, dass Lilly das Alola-Vulpix fangen soll. Nachdem auch das Alola-Vulpix namens Flöckchen damit einverstanden ist gefangen zu werden, wirft Lilly einen Pokéball und fängt ihr erstes Pokémon. Lilly will Flöckchen in den Arm nehmen, jedoch zögert sie und fragt sich, wie sie ein guter Pokémon-Trainer werden kann und wie sie eine gute Beziehung zu ihrem Pokémon aufbaut. Ash, Chrys und Co. versuchen Lilly schließlich zu ermutigen, die trotzdem noch etwas nachdenklich wirkt.

Chrys, Kiawe und Tracy verabschieden sich schließlich von den Freunden und Lilly entscheidet sich zusammen mit Alola-Vulpix nach Hause zu laufen, um eine gute Bindung zu ihrem neuen Pokémon aufbauen zu können. Maho und Ash folgen ihr, um die beiden zu beobachten. Lilly geht zusammen mit Alola-Vulpix zu einem Malasada-Laden und erzählt dem Pokémon auf dem Weg dorthin, dass sie an sich arbeiten will, um ein toller Trainer zu werden.

Auch Team Rocket befindet sich gerade bei dem Malasada-Laden und schwärmen von den Leckereien dort. Jessie, James und Mauzi erspähen schließlich Lilly, die sich Malasada kaufen möchte – Maho und Ash verlieren Lilly jedoch aus den Augen und suchen nach ihr. Überrascht von ihrem süßen Alola-Vulpix beschließt Team Rocket sich das weiße Pokémon zu schnappen, um es ihrem Boss geben zu können.

Team Rocket verfolgt Lilly und ihr Pokémon und stellen sich ihr schließlich in den Weg. Lilly rennt vor ihnen davon und vereist den Boden mit Hilfe von Vulpix Pulverschnee, damit Jessie und James ausrutschen und ihnen nicht mehr folgen können. Lilly wird in eine Sackgasse gedrängt und von James Garstella angegriffen. Flöckchen wird von einer Attacke stark getroffen und fällt eine Gasse hinunter. Lilly springt ihrem Pokémon nach und will es vor dem tiefen Fall bewahren. Genau im richtigen Moment treffen Ash und Maho wieder auf Lilly und verhindern, dass sie sich weh tut.

Ash und Lilly schicken schließlich Alola-Vulpix und Pikachu in den Kampf. Mit Pulverschnee friert Lillys Vulpix Team Rocket ein, welche anschließend von einem Kosturso überfallen und in ihre Geheimbasis mitgenommen wird. Nachdem Jessie dem Pokémon ein paar Malasada schenkt, freut sich Kosturso und umarmt Jessie stark.

Durch den Überfall von Team Rocket auf Lilly sind sich Alola-Vulpix und Lilly sehr viel näher gekommen und vertragen sich nicht nur miteinander, sondern auch mit all den anderen Pokémon im Team der Pokémon-Trainer.

Screenshots und Informationen

Ein Klick auf einen Screenshot zeigt diesen in voller Größe!

Erstausstrahlung Japan USA Deutschland
Originaltitel 勇気の結晶、リーリエとロコン!
Der Kristall des Mutes: Lilly und Vulpix!
Weiteres Fankommentare Text von Akatsuki