Sidebar anzeigen

963: Eine schwerwiegende Schaufelsuche!

Ash und sein neues Flamiau trainieren zusammen die Attacke Feuerzahn, die es jedoch noch immer nicht perfekt beherrscht. Am Strand an dem sie trainieren finden Wuffels und Pikachu während des Trainings ein Sankabuh, welches sich von Wuffels gestört fühlt und angreifen will. Nachdem Wuffels sich verteidigt und dabei die Schaufel von seinem Kopf in den Ozean fällt, wird es sehr wüten dund beschwert sich. Als kurzzeitigen Ersatz für die Schaufel auf Sankabuhs Kopf setzt Ash seinen Pokédex auf den Kopf des Pokémon, welches dadurch noch wütender wird und sich zu einem Colossand weiterentwickelt.

Das Pokémon nimmt Ash schließlich gefangen indem es ihn in seinem Körper einsperrt. Auch Maho, Lilly, Chrys und Tracy entdecken das gefährliche Treiben am Strand. Colossand wird immer größer, weil es die Energie von Ashs Pokémon entzieht. Robball springt deshalb zusammen mit Pikachu in das Meer, um die Schaufel von Colossand zu finden, damit es nicht mehr wütend ist. Unterdessen versuchen die nicht eingesperrten Trainer mit Attacken von außen gegen Colossand zu kämpfen, jedoch nützen alle Attacken nichts gegen das riesige Pokémon. Durch die Pulverschneeattacke von Lillys Alola-Vulpix schaffen sie es schließlich das Colossand einzufrieren. Flamiau setzt anschließend zum ersten Mal seine Attacke Feuerzahn erfolgreich ein und befreit somit Ash aus dem Sandgefängnis von Colossand.

Unterdessen finden Robball und Pikachu die Schaufel von Colossand und bringen sie an den Strand. Sie setzen die Schaufel auf den Kopf von Colossand und retten Rotom, indem sie die Schaufel gegen das Pokédex-Pokémon austauschen. Colossand ist daraufhin wieder glücklich und vergräbt sich im Sand des Strandes.

Screenshots und Informationen
Erstausstrahlung Japan USA Deutschland
Originaltitel スコップに要注意!!!
Vorsicht vor Schaufeln!!
Weiteres Fankommentare Text von Akatsuki