Sidebar anzeigen

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Komplettlösung Teil 16

Copyright

Die folgende Komplettlösung zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond wurde von Styx exklusiv für www.Bisafans.de erstellt und darf ohne vorherige Genehmigung nicht kopiert oder in irgendeiner Art und Weise andersweitig vervielfacht oder verbreitet werden (für den privaten nicht-kommerziellen Gebrauch darf man sich natürlich alles ausdrucken oder am PC speichern). Es gelten die Copyrightangaben im Impressum von Bisafans.de!

Team Rainbow Rocket

Alter Pfad von Poni

Ihr seht hinter den alten Mauern Tali und Pia, geht zu ihnen und sprecht mit ihnen.

Pia gratuliert euch zum Sieg über die Pokémon-Liga. Sie schenkt euch einen Maxi-Malasada Maxi-Malasada und möchte euch ein  Typ:Null schenken, welches Gladio ihr für euch mitgegeben hat. Tali sagt, dass er zum Wald von Poni aufbrechen möchte und Pia sagt euch, dass die Ultraforscher ebenfalls dort sind. Lauft Tali nach.

Items auf dieser Route

  • 1x Maxi-Malasada Maxi-Malasada (von Pia)

Wald von Poni

Ihr trefft auf die Ultraforscher Cyonir und Mirin(UM) / Darus und Amamo(US). Sie erzählen euch, dass sich im Wald von Poni Ultrabestien aufhalten, welche unter dem Namen Muramura(UM) / Kopplosio(US) bekannt sind. Da sie sich in einer fremden Dimension aufhalten, sind sie vermutlich außer sich und greifen alles und jeden an. Cyonir(UM) / Amamo(US) schenkt euch 5 Ultraball Ultraball und informiert euch darüber, dass man diese im Æther-Paradies auch kaufen kann.

Nach der Begegnung mit dem zweiten Exemplar verabschieden sich die Ultraforscher von euch. Ihr verlasst zusammen mit Tali den Wald von Poni und geht nach Hause.

Items auf dieser Route

  • 5x Ultraball Ultraball (von den Ultraforschern)

Haus des Protagonisten

Wenn ihr euer Zimmer verlasst, erscheint Chrys bei euch. Er ist außer sich und erzählt euch, dass eine merkwürdige Truppe den Festival-Plaza übernommen hat. Er nimmt euch mit zum Festival-Plaza.

Rocket-Schloss

Nehmt Chrys' Hilfsanfrage an und ihr geht in das Schloss. Dort trefft ihr auf einen Team Rainbow Rocket Rüpel. Dieser erzählt euch, dass sie alles im Schloss lahmgelegt haben. Nach einer kurzen Kontrolle merkt Chrys, dass es nicht mehr möglich ist, Pokémon aus eurem Team einzusetzen. Sprecht mit dem Rüpel neben der Kampfagentur und geht anschließend zu Chrys, um ihm eure Idee zu erklären. Chrys startet die Kampfagentur nun neu.

Sprecht mit der Dame am Empfang der Kampfagentur und sucht euch ein Pokémon aus; im Anschluss könnt ihr den Kampf beginnen.

Team Rainbow Rocket Rüpel

Matsurika
Team Rainbow Rocket Rüpel

Pokémon Typ Level
 Arbok gift 50
 Golbat giftflug 50
 Rattikarl normal 50

Nach dem Kampf befindet ihr euch wieder im Rocket-Schloss. Chrys konnte in der Zwischenzeit allerdings seine Administratorenrechte zurückerlangen und Team Rainbow Rocket vertreiben. Er schenkt euch einen Fluchtknopf Fluchtknopf und bringt euch zurück nach Hause.

Items auf dieser Route

  • 1x Fluchtknopf Fluchtknopf (von Chrys)

Haus des Protagonisten

Im Fernsehen seht ihr einen Bericht aus dem Æther-Paradies. Samantha erklärt die Ereignisse mit Necrozma und den Ultrapforten, erwähnt einen mutigen Trainer, welcher sich dem Problem angenommen hat und beruhigt die besorgten Reporter. Mitten im Gespräch verstummt Samantha. Eine Ultrapforte hat sich über dem Æther-Paradies geöffnet und ihr seht einen Team Rainbow Rocket Rüpel auf Samantha und Pia zulaufen. Ein Mann taucht auf und redet von den wertvollen Technologien der Æther Foundation und Samantha läuft ihm hinterher.

Lilly stürmt in euer Haus und sagt euch, dass sie sich auf in das Æther-Paradies macht. Verlasst das Haus und fliegt mit Glurak ebenfalls dort hin.

Æther-Paradies

Durchquert den Eingangsbereich und ihr trefft auf Lilly und Pia. Pia erzählt euch, dass sich die Verbrecherorganisation Team Rainbow Rocket durch Ultrapforten in das Æther-Paradies eingeschlichen und die Villa der Präsidentin übernommen und Samantha als Geisel genommen hat. Lilly fragt euch, ob ihr ihr helfen wollt, ihre Mutter zu befreien, was ihr selbstverständlich annehmt. Pia schenkt euch wieder einen Maxi-Malasada Maxi-Malasada - woher hat sie die nur immer? - und im Anschluss könnt ihr Lilly zu der Villa folgen. Der Æther-Mitarbeiter rechts vor dem Ausgang schenkt euch eine Lauchstange Lauchstange, wenn ihr ihn ansprecht. Lauft weiter und kämpft euch an den Rainbow Rocket Rüpeln vorbei.

Dort, wo zuvor die Villa stand, befindet sich nun das Rocket-Schloss. Vor dem Eingang werdet ihr von Fabian aufgehalten. Er offenbart euch, dass er der Verbrecherorganisation dabei geholfen hat, die Æther Foundation zu übernehmen. Nach dem Gespräch kämpft ihr zusammen mit Lilly gegen Æther Foundation Personal und Regionalleiter Fabio in einem Doppelkampf.

Regionalleiter Fabio und Æther Foundation Personal

Fabio
Regionalleiter Fabio und Æther Foundation Personal

Pokémon Typ Level
 Granbull fee 61
 Lamellux pflanzefee 61
 Lepumentas bodenpsycho 63
 Irokex unlichtkampf 61
 Hypno psycho 63
 Knirfish wasserpsycho 63

Nach eurem Sieg erzählt euch Fabian, dass die Ultrapforten mit den bösen Gedanken des Bosses verbunden sind. Auf diese Weise konnte er die niederträchtigsten Bösewichte anderer Welten in Alola vereinen. Betretet nun das Schloss.

Trainer auf dieser Route

Team Rainbow Rocket Rüpel
 Rasaff (Lv. 61)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Snobilikat (Lv. 61)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Alpollo (Lv. 61)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Golbat (Lv. 61)

Items auf dieser Route

  • 1x Maxi-Malasada Maxi-Malasada (von Pia)
  • 1x Lauchstange Lauchstange (von Æther Foundation Personal im EG)

Rocket-Schloss

Geht durch die Tür und ihr befindet euch in Samanthas ehemaligem Schlafzimmer. Da ihr die Spiegeltür nicht öffnen könnt, müsst ihr zurück zum Eingang gehen. Dort werdet ihr allerdings bereits von Rüpeln erwartet, die euch bekämpfen wollen. In diesem Moment taucht Bromley auf. Zusammen mit euch kämpft er gegen die Rüpel.

Nach eurem Sieg verschwinden sie wieder und Lilly heilt euer Team. Ihr könnt nun links und rechts Räume mit Teleport-Flächen betreten, welche euch in andere Räume bringen.

Nutzt den Teleporter im linken Raum. Ihr werdet von einem Rocket Rüpel angegriffen. Benutzt anschließend erneut den linken Schalter vor der Rüpel-Mauer. Geht weiter nach unten zum nächsten Teleporter und nutzt nun den an der Wand. Im neuen Raum werdet ihr erneut von einem Rüpel angegriffen. Durchschreitet den Teleporter an der gegenüberliegenden Wand. Rechts von euch findet ihr eine Top-Genesung Top-Genesung. Besiegt die zwei Rüpel vor der Tür und durchschreitet sie.

Ihr befindet euch im Arbeitszimmer von Team Aqua-Boss Adrian. Er erzählt euch davon, wie toll es wäre, wenn er mit dem Legendären Pokémon Kyogre das Meer vergrößern könnte. Danach fordert er euch zum Kampf heraus.

Team Aqua Adrian

Marlon
Team Aqua Adrian

Pokémon Typ Level
 Magnayen unlicht 64
 Iksbat giftflug 64
 Sleimok gift 64
 Tohaido wasserunlicht 64
 Kyogre wasser 66

Nach eurem Sieg erzählt euch Adrian, dass ihr euch im Schloss zwei Bilder genauer ansehen solltet. Eines davon sei rot und das andere blau. Außerdem meint er, dass er seine Ziele in der anderen Welt nie erreichen können hätte, wenn er dort einem Trainer wie euch über den Weg gelaufen wäre. Sprecht das Bild an, um einen Knopf zu drücken. Dieser aktiviert einen gelben Teleporter, welchen ihr nun nehmt.

Ihr seid zurück in der Eingangshalle bei Bromley. Geht in Samanthas Schlafzimmer, um euer Team von Lilly heilen zu lassen und lauft erneut zu dem Teleporter im linken Raum. Lauft diesmal zu dem rechten Teleporter weiter. Nutzt den Teleporter hinter dem RR-Rüpel. Im nächsten Raum findet ihr in der linken oberen Ecke einen Pokéball, welcher allerdings ein  Lektrobal ist.

Folgt den Teleportern. In der Mitte des übernächsten Raumes findet ihr das Item Eisenkugel Eisenkugel. Nehmt danach den Teleporter unten rechts um wieder in den Eingangsbereich zu kommen.

Lauft nun nach rechts und benutzt den Teleporter im dortigen Raum. Betätigt den roten Schalter in der Mitte des Raums. Ihr seht, wie die Blumenmuster am Boden aufleuchten. Um das Leucht-Rätsel zu lösen, müsst ihr die Reihenfolge der Leucht-Felder wiederholen, indem ihr auf die entsprechenden Muster tretet.

Die Reihenfolge des ersten Rätsels lautet:

  • Rechts unten
  • Rechts oben
  • Rechts unten
  • Rechts oben

Betretet über den nun aktivierten Teleporter den nächsten Raum. In der rechten unteren Ecke findet ihr einen Hyperheiler Hyperheiler. In diesem Raum gibt es drei unterschiedliche Leucht-Rätsel, von denen ihr allerdings nur eines lösen müsst, um den Teleporter zu aktivieren.
Variante 1:

  • Links unten
  • Rechts oben
  • Rechts unten
  • Links oben
  • Links unten
  • Rechts oben

Variante 2:

  • Links oben
  • Links unten
  • Rechts oben
  • Links oben
  • Rechts unten
  • Rechts unten

Variante 3:

  • Links oben
  • Rechts unten
  • Rechts unten
  • Rechts oben
  • Links oben
  • Rechts oben

Betretet über den Teleporter den nächsten Raum. Auch hier gibt es drei Varianten des Rätsels. Nach jeweils drei Feldern werdet ihr in einen Kampf gegen einen der Rüpel verwickelt.
Variante 1:

  • Rechts unten
  • Links oben
  • Links unten
  • Rechts oben
  • Links oben
  • Rechts unten
  • Links unten
  • Rechts oben

Variante 2:

  • Rechts oben
  • Rechts unten
  • Links unten
  • Rechts unten
  • Links oben
  • Links unten
  • Rechts oben
  • Links unten

Variante 3:

  • Rechts oben
  • Links oben
  • Rechts unten
  • Links unten
  • Rechts oben
  • Links oben
  • Links oben
  • Rechts oben

Betretet den Teleporter an der rechten Wand, um euch in der rechten unteren Ecke das Item X-Angriff X-Angriff zu holen. Der Pokéball links oben in der Ecke entpuppt sich allerdings wieder als  Lektrobal.

Teleportiert euch zurück und benutzt nun den Teleporter zwischen den Rainbow Rocket Rüpeln. Links neben euch könnt ihr eine Top-Genesung Top-Genesung einsammeln. Besiegt die zwei Rüpel vor der Tür und betretet den Raum anschließend.

Ihr steht nun Team Magma-Boss Marc gegenüber. Er erklärt euch, dass er mit der Hilfe des Legendären Pokémon Groudon die Meere austrocknen und so neue Lebensräume für die Menschen schaffen möchte. Danach fordert er euch zum Kampf heraus.

Team Magma Marc

Marlon
Team Magma Marc

Pokémon Typ Level
 Magnayen unlicht 64
 Iksbat giftflug 64
 Smogmog gift 64
 Camerupt feuerboden 64
 Groudon boden 66

Betätigt nach eurem Sieg auch den Schalter im Bild mit dem Vulkan. Ihr seht, dass sich die zwei Gitter vor den Treppenaufgängen in der Eingangshalle geöffnet haben. Nutzt den gelben Teleporter. Bromley rangelt gerade mit zwei Rüpeln. Diese verraten euch, dass sich Samantha im Raum hinter dem Spiegel befindet und ihr diesen öffnen könnt, indem ihr im ersten Stock eine spezielle Schlüsselkarte findet. Adrian und Marc stoßen zu euch und wollen gehen, werden allerdings an der Tür von zwei Ultrapforten verschluckt.

Lasst euch bei Bedarf von Lilly heilen und lauft dann links die Treppen hoch. Nutzt den Teleporter und ihr befindet euch in einem Raum mit einem Bodenflächen-Rätsel.

Nutzt als erstes die Fläche über dem Pokéball. Lauft von dort aus nach unten und nutzt die Fläche, deren Pfeil nach unten deutet, um euch den Beleber Beleber zu holen. Benutzt im Anschluss den blauen Teleporter.

Nutzt in diesem Raum die Bodenfläche über eurem Ausgangspunkt. Neben dem RR-Rüpel liegt das Item Zink Zink. Tretet nun auf die Bodenfläche unter dem Teleporter. Lauft ein Stück nach oben und nutzt die Fläche mit dem Pfeil nach oben, um zum Teleporter zu gelangen.

Tretet auf die Bodenfläche mit dem Pfeil nach rechts, welcher auf ein leeres Feld zeigt und danach die Fläche mit dem Pfeil nach oben. Benutzt ihr die oberste Fläche mit dem Pfeil nach links, werdet ihr direkt in den Teleporter transportiert. Nutzt den Teleporter erneut, um euch im Raum davor noch ein KP-Plus KP-Plus zu holen. Im nächsten Raum liegt links ein Hypertrank Hypertrank. besiegt die Rainbow Rocket Rüpel und durchschreitet die Tür.

Vor euch steht Zyrus, der Boss von Team Galaktik. Er erzählt euch etwas von einem Schatten und einer neuen Welt und kämpft im Anschluss gegen euch.

Team Galaktik Zyrus

Marlon
Team Galaktik Zyrus

Pokémon Typ Level
 Hundemon feuerunlicht 65
 Kramshef unlichtflug 65
 Snibunna unlichteis 65
 Iksbat giftflug 65
 Dialga stahldrache 67
 Palkia wasserdrache 67

Zyrus besitzt in Pokémon Ultramond  Palkia und in Pokémon Ultrasonne  Dialga.

Nach eurem Sieg schenkt euch Zyrus das Basis-Item G-Schlüssel. Zieht diesen durch das Kartenlesegerät an der Wand, damit sich die Spiegeltür öffnet. Benutzt anschließend den gelben Teleporter, um zurück in die Eingangshalle zu kommen. Lauft nun die Stufen rechts hoch.

Betretet den Teleporter und ihr findet euch in einem Raum mit zwei Mauzi-Statuen wieder. Betätigt die Schalter an den Rücken dieser und holt euch das Item Kalzium Kalzium, bevor ihr in den nächsten Raum geht.

Betätigt die Schalter der Mauzi, die am weitesten unten stehen. Geht im Anschluss zum Mauzi links oben und betätigt den Schalter an diesem. Ihr könnt nun oben an diesem vorbeigehen und euch zwischen den Mauzi zum Pokéball mit dem Item AP-Plus AP-Plus schleichen. Geht den Weg zurück und dreht das letzte Mauzi, um zum Teleporter zu gelangen.

Betätigt den Schalter des Mauzi links unten und geht dann oben an diesem vorbei zu dem Mauzi rechts unten, welches ihr ebenfalls dreht. Dreht im Anschluss das Mauzi rechts oben. Schleicht euch um die Mauzi zum Pokéball mit dem Item Akku Akku. Dreht im Anschluss das Mauzi in der Mitte und das Mauzi rechts oben, damit ihr zum Teleporter gelangt. Sammelt den Top-Beleber Top-Beleber im nächsten Raum ein, besiegt die Rüpel vor der Tür und betretet den Raum.

Ihr trefft auf den Boss von Team Flare, Flordelis, welcher erzählt, dass er die Welt von den Menschen säubern will. Er sagt euch, dass einer der Knöpfe an der Wand hinter ihm die ultimative Waffe betätigt, während der andere euch weiter in das Schloss bringt. Drückt einen der Knöpfe und Flordelis fordert euch zum Kampf heraus.

Team Flare Flordelis

Marlon
Team Flare Flordelis

Pokémon Typ Level
 Wie-Shu kampf 65
 Kramshef unlichtflug 65
 Pyroleo feuernormal 65
 Mega-Garados wasserflug 65
 Xerneas fee 67
 Yveltal unlichtflug 67

Flordelis besitzt in Pokémon Ultramond  Yveltal und in Pokémon Ultrasonne  Xerneas. Sein Garados kann außerdem eine Mega-Entwicklung vollziehen.

Betätigt den zweiten Schalter und nehmt den gelben Teleporter. Geht anschließend zu Lilly, die eure Pokémon heilt und bemerkt, dass der Teleporter hinter der Spiegeltür wieder funktioniert.

Kurz bevor ihr den Teleporter benutzen könnt, erscheint daraus ein Mann, der sich als Vorstand von Team Plasma mit dem Namen G-Cis vorstellt. Er sagt euch, dass er in diese Welt geschickt wurde, um den Boss von Team Rocket als Marionette zu benutzen, damit er seine eigenen Pläne, die Pokémon aus der Schreckensherrschaft der Menschen zu befreien, umsetzen kann. Da ihr ihm nicht aus dem Weg geht, fordert G-Cis euch zum Kampf heraus.

Team Plasma G-Cis

Marlon
Team Plasma G-Cis

Pokémon Typ Level
 Echnatoll geist 66
 Caesurio unlichtstahl 66
 Bisofank normal 66
 Trikephalo unlichtdrache 66
 Reshiram drachefeuer 68
 Zekrom dracheelektro 68

G-Cis besitzt in Pokémon Ultramond  Reshiram und in Pokémon Ultrasonne  Zekrom.

Nach eurem Sieg dreht G-Cis vollkommen durch und stößt Lilly zu Boden. Er bedroht ihr Leben und sagt euch, dass ihr eure Pokébälle fallen lassen sollt. Doch dann taucht Achromas auf und schickt G-Cis mit dem Achromat zurück in seine Welt. Sprecht mit Lilly, damit sie eure Pokémon erneut heilt und betretet dann den Teleporter.

Ihr trefft auf den Boss von Team Rainbow Rocket. Er erzählt euch, dass Team Rocket die Welt mit Geld und Macht beherrschen wollte und dass Team Rainbow Rocket eine noch viel größere Organisation sei. Der Name des Mannes lautet Giovanni. Lilly läuft zu ihrer Mutter, welche bewusstlos auf dem Boden liegt. Giovanni sagt ihr, dass er sie mit der Kraft einer Ultrabestie in diesen Schlaf versetzt hat und sie nach dem Aufwachen seine Treue Untergebene sein werde. Giovanni fragt euch, ob ihr euch Team Rainbow Rocket anschließt, was ihr natürlich verneint. Im Anschluss bekämpft er euch.

Team Rainbow Rocket Giovanni

Marlon
Team Rainbow Rocket Giovanni

Pokémon Typ Level
 Digdri boden 68
 Rihornior bodengestein 68
 Nidoqueen giftboden 68
 Nidoking giftboden 68
 Mega-Mewtu y psycho 70

Giovannis Mewtu kann im Kampf eine Mega-Entwicklung zu Mega Mewtu Y vollziehen.

Nach eurem Kampf sagt Giovanni, dass er euch das Æther-Paradies überlässt, Team Rainbow Rocket jedoch niemals aufgeben wird. Giovanni verschwindet und das Æther-Paradies sieht wieder aus wie zuvor. Achromas und Bromley stoßen zu euch und Achromas sagt, dass der Achromat wohl funktioniert hat. Achromas verschwindet und Samantha wacht auf. Auch Fabian befindet sich im Raum und läuft anschließend schreiend davon.

Pia dankt euch für die erneute Hilfe und schenkt euch 55 Riesennugget Riesennugget. Nein, ihr habt euch nicht verlesen. 55. Riesennuggets. Diese haben wohl Team Rainbow Rocket gehört und sollten ihre finsteren Machenschaften bezahlen. Lilly und Pia verabschieden sich von euch und gehen.

In einem Szenenwechsel seht ihr plötzlich Giovanni auf einem der Æther-Gebäude stehen. Er hatte euch beobachtet und scheint euer Talent zu schätzen. Im Anschluss verschwindet er durch eine Ultrapforte.

Ihr habt die Rainbow Rocket-Episode nun erfolgreich abgeschlossen, herzlichen Glückwunsch!

Trainer auf dieser Route

Team Rainbow Rocket Rüpel
 Rattikarl (Lv. 62)
 Ibitak (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Tentoxa (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Rattikarl (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Ibitak (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Sleimok (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Golbat (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Rasaff (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Tentoxa (Lv. 62)
 Snobilikat (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Sleimok (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Alpollo (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Hypno (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Arbok (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Rasaff (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Hypno (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Ibitak (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Alpollo (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Rattikarl (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Hypno (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Arbok (Lv. 62)
 Golbat (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Sleimok (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Snobilikat (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Arbok (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Sleimok (Lv. 62)
 Ibitak (Lv. 62)
Team Rainbow Rocket Rüpel
 Tentoxa (Lv. 62)

Items auf dieser Route

  • 1x Top-Genesung Top-Genesung (Raum vor Team Aqua Adrian)
  • 1x Eisenkugel Eisenkugel (Sackgasse am Weg zu Adrian)
  • 1x Hyperheiler Hyperheiler (Raum nach dem ersten Leucht-Rätsel)
  • 1x X-Angriff X-Angriff (Sackgasse im Raum neben Marc)
  • 1x Top-Genesung Top-Genesung (Raum vor Team Magma Marc)
  • 1x Beleber Beleber (am Weg zu Zyrus)
  • 1x Zink Zink (am Weg zu Zyrus)
  • 1x KP-Plus KP-Plus (am Weg zu Zyrus)
  • 1x Hypertrank Hypertrank (Raum vor Team Galaktik Zyrus)
  • 1x Kalzium Kalzium (am Weg zu Flordelis)
  • 1x AP-Plus AP-Plus (am Weg zu Flordelis)
  • 1x Akku Akku (am Weg zu Flordelis)
  • 1x Top-Beleber Top-Beleber (Raum vor Team Flare Flordelis)
  • 55x Riesennugget Riesennugget (nach RR-Episode-Abschluss von Pia)