Sidebar anzeigen

Dyna-Raids

Dyn-Raids Artwork

Dyna-Raids sind eine neu eingeführte Kampfart. Diese finden in der Naturzone statt. Dabei können sich Spieler lokal oder online mit bis zu drei anderen Trainern zusammenschließen, um gegen ein wildes Dynamax-Pokémon anzutreten und dieses, angelehnt an die Raid-Kämpfe in Pokémon GO, zu besiegen. Gelingt das, besteht im Anschluss daran die Möglichkeit, das Pokémon zu fangen.

Die wilden Dynamax-Pokémon bleiben, anders als wenn man selbst die Dynamaximierung einsetzt, den ganzen Kampf dyna-raidsimiert und sind besonders stark. Es kann mehrere Attacken hintereinander einsetzen, Fähigkeiten der Pokémon jedes Spielers neutralisieren, Statusveränderungen zurücksetzen und erhält während Kämpfen einen Schild. Zudem ist es innerhalb von zehn Runden zu besiegen. Im Kampf ist gute Zusammenarbeit mit den anderen Trainern gefragt, denn es ist nur einem Trainer erlaubt, eines seiner Pokémon im Kampf zu dyna-raidsimieren. Auch kann jeder Trainer nur maximal ein Pokémon in den Dyna-Raid-Kampf mitnehmen. Wurde das Pokémon eines Trainer besiegt, kann der Trainer die verbliebenen Trainer durch Anfeuern unterstützen.
Wurde das Pokémon besiegt, könnt ihr versuchen, es in besonderen großen Bällen zu fangen. Zusätzlich gibt es nach einem erfolgreichen Dyna-Raid Item-Belohnungen.

Mit etwas Glück, können in Dyra-Raids gefangene Pokémon über ihre versteckte Fähigkeit verfügen. Zudem besteht die geringe Chance, dass Pokémon aus Dyna-Raids das Potenzial besitzen, gigadynamaximiert zu werden. So können mit viel Glück auch Pokémon gefunden werden, die gigadynamaximiert werden können und ihre versteckte Fähigkeit beherrschen.

Screenshot Screenshot

Welche Dynamx-Raids in der Naturzone auf euch warten, hängt vom jeweiligen Wetter, welches sich täglich ändert, sowie dem Areal, in dem ihr euch befindet, ab. So könnt ihr das Pflanzen-Pokémon Frubaila beispielsweise bei Sonne, das Wasser-Pokémon Lanturn an regnerischen Tagen herausfordern.

Bekämpfbare Pokémon

Die folgenden Pokémon können in Dyna-Raids bekämpft und im Anschluss gefangen werden. Die Liste wird mit neuen informationen erweitert.
Danke an Hikari für die Hilfe bei dieser Liste!

Nr. Pokémon
#036  Pixi
#051  Digdri
#130  Garados
#171  Lanturn
#195  Morlord
#208  Stahlos
#461  Snibunna
#675  Pandagro
#762  Frubaila

Ende von Dyna-Raids

Dyna-Raids werden nicht nur dann beendet, wenn das gegnerische Pokémon erfolgreich besiegt wurde, sondern auch dann, wenn bestimmte Vorraussetzungen erfüllt wurden. Bekannte Vorraussetzungen sind:

  • 4 Pokémon wurden besiegt oder der Kampf dauert länger als 10 Runden
  • ...
  • ...

Schilde

Pokémon in Dyna-Raids können einen Schild erhalten, der Attacken von angreifenden Pokémon abfängt. Das Schild hat hierbei mehrere Ladungen zur Verfügung. Pro eingesetzter Attacke gegen das Schild, geht eine Ladung verloren, bis das Schild schließlich komplett gebrochen ist, wenn 0 Ladungen übrig sind. Attacken von dynamaximierten Pokémon ziehen dem Schild 3 Ladungen ab.

Online-Modus

Mittels des Nintendo Switch Online-Services könnt ihr euch zusammen mit anderen Spielern verbinden und Dyna-Raids machen. Stehen keine drei weiteren Spieler für den Raid zur Verfügung, werden automatisch computergesteuerte Spieler hinzugefügt.

Screenshots