Sidebar anzeigen

Dynamax-Pokémon und Dynamaximierung

Dynamax

Dynamax-Pokémon wurden erstmals in Pokémon Schild und Schwert eingeführt und stellen eine neue Kampfmöglichkeit für Trainer dar. Es handelt sich hierbei um ein neues Kampfelement, durch das Pokémon während eines Kampfes riesengroß werden können und deren Attacken verstärkt werden. Unter Umständen können sie sogar Zusatzeffekte erhalten. Dynamax-Pokémon erinnern somit an die Herrscher-Pokémon aus der Alola-Region oder Raid-Bosse aus Pokémon GO.

Voraussetzungen für die Dynamaximierung

Die Dynamaximierung kann einmal pro Kampf und nur an bestimmten Orten wie in Arenen bei einem Pokémon ausgelöst werden und dauert über drei Runden an. Für die Dynamaximierung ist ein sogenanntes Dynamax-Band notwendig, welches der Trainer besitzen muss. Dieses erhaltet ihr bereits relativ früh im Spiel von Professor Magnolica auf Route 2.

Dynamax-Band

Effekte der Dynamaximierung

Löst ist bei einem Pokémon die Dynamaximierung aus, wächst dieses über drei Runden lang im Kampf und wird stärker. Bestimmte Pokémon können sogar mit der Gigadynamaximierung eine besondere Form der Dynamaximierung einsetzen. Dabei wird das Pokémon nicht nur noch größer, sondern erhält eine besondere Form, die sich durch ein anderes Aussehen und eine besondere Gigadynmax-Attacke auszeichnet.

Dynamax-Pokémon können sogenannte Dynamax-Attacken einsetzen. Diese bestimmen sich durch die Attacken, die das Pokémon beherrscht, und hängen vom Typen der Attacke ab. Jeder Typ verfügt über eine Dynamax-Attacke, die nicht nur Schaden verursacht, sondern jeweils auch einen besonderen Zusazeffekt hat und Schutzschilde ignoriert. Die Stärke der Dynamax-Attacken eines Pokémon bestimmten sich aus der Stärke der jeweils zugrundeliegenden Attacke.

Auf unserer Seite der Dynamax-Attacken findet ihr alle Dynamax-Attacken und deren Zusatzeffekte.

Eine Besonderheit von Dynamax-Pokémon ist, dass sie im Kampf Attacken ignorieren, die sie zurückschrecken lassen.

In Dyna-Raids können bis zu vier Spieler wilde Dynamax-Pokémon in der Naturzone gemeinsam herausfordern. Dort ist es auch einem Spieler möglich, die Dynamaximierung bei seinem Pokémon auszulösen.

→ Zu einer Übersicht von Dynamax-Attacken gelangt ihr hier: Zur Infoseite der Dynamax-Attacken.

→ Zu weiteren Informationen über Dyna-Raids gelangt ihr hier: Zur Infoseite über Dyna-Raids.

Dynamax-Level

Dynamaximierte Pokémon sind stärker als normaler Pokémon. Dies äußert sich aber neben den stärken Dynamax-Attacken lediglich durch einer größere Anzahl an KP, die sich bei der Dynamaximierung aus den normalen KP des Pokémon, multipiliziert mit einem bestimmten Faktor ergeben. Das Pokémon erhält also das x-fache seiner aktuellen KP, das normale KP-Maximum wird ebenfalls während der Zeit der Dynamaximierung multipliziert. Der Faktor hängt vom sogenannten Dynamax-Level eines Pokémon ab. Er beginnt bei 1,5, d.h. die KP-Zahl steigt um 50%, und steigt dann mit jedem Level gleichmäßig bis auf 2 (Dynamax-Level 10) an, was eine Verdopplung der KP bedeutet.

Dynamax-Level 0
x1,5
Dynamax-Level 1
x1,55
Dynamax-Level 2
x1,6
Dynamax-Level 3
x1,65
Dynamax-Level 4
x1,7
Dynamax-Level 5
x1,75
Dynamax-Level 6
x1,8
Dynamax-Level 7
x1,85
Dynamax-Level 8
x1,9
Dynamax-Level 9
x1,95
Dynamax-Level 10
x2

Das Dynamax-Level kann mit Hilfe von Dynamax-Bonbon Dynamax-Bonbons erhöht werden. Das aktuelle Dynamax-Level eine Pokémon findet ihr in dessen Statusbericht.

Dynamax-Level

Screenshots