Sidebar anzeigen

988: Eine maskierte Warnung!

S21 EP4 SM47

Originaltitel:
グラジオとシルヴァディ!戒めの仮面!!
Glazio to Silvady! Imashime no Kamen!!
„Gladio und Amigento! Die Maske des Gebots!!

Japan
USA
Deutschland

Zusammenfassung

Lilly sitzt in ihrem Zimmer und schreibt ihre Erfahrungen aus dem Aether-Paradies in ihr Tagebuch. Ihr gefällt es nicht, dass ihre Mutter sie wie ein kleines Kind behandelt.

Ash verbringt währenddessen Zeit mit seinen Pokémon in der Nähe von Kukuis Haus und badet zunächst Pikachu und dann Wolwerock, damit diese wieder sauber sind. Auch Ashs andere Pokémon sitzen in der Nähe und genießen den ruhigen Tag. Als Cosmog schließlich Ash berührt, werden er, Pikachu und Wolwerock durch Cosmogs Teleportations-Attacke in die Nähe von Gladio teleportiert, der gerade mit seinem Typ-Null gegen einige Pinsir kämpfen wollte. Diese greifen Ash und seine Pokémon an, doch Gladio schafft es, sie zu besiegen und Ash zu retten.

Gladio entdeckt schließlich Ashs Cosmog, welcher erzählt, wie er das Pokémon kennengelernt hat und wieso er auf eine Ultrabestie aufpasst. Gladio ist dem gegenüber sehr skeptisch, erkennt aber, dass Ash gut mit Cosmog klar kommt. Ash und Gladio verbringen etwas Zeit miteinander und tauschen sich über Lilly aus. Ash erzählt daraufhin, dass sie sich inzwischen traut, Pokémon zu berühren. Gladio erinnert sich im Anschluss daran, wieso Lilly lange Zeit lang Angst vor Pokémon hatte: Sie wurde, als sie jung war, von einer Ultrabestie angegriffen und von dem Vorfall verängstigt.

Gleichzeitig erzählt er auch davon, dass er für Lillys Schutz stärker werden will, da er ahnt, dass bald wieder Ultrabestien zuschlagen werden und er sie nicht noch einmal in Gefahr erleben möchte. Auch Cosmog ist für ihn eine große Gefahrenquelle, da es laut ihm erschaffen wurde, um andere Ultrabestien in die Flucht zu schlagen und deshalb eine große Stärke besitzt.

Als Gladio Ash über weitere Informationen rund um sein Team ausfragen will, schlägt dieser vor, dass sie einen Kampf austragen, um alle Fragen zu beantworten.

Die beiden beginnen ihren Kampf; Ash schickt Wolwerock und Gladio Typ-Null in den Kampf. Beide Pokémon liefern sich ein schnelles Gefecht und geben nicht auf, bis beide starke Schläge einstecken und austeilen konnten. Nachdem Ashs Wolwerocks Fell durch den Kampf verschmutzt wurde, hat dieses sich jedoch nicht mehr unter Kontrolle und greift Typ-Null unkontrolliert an. Mit Hilfe von Cosmogs Attacke kann sein Fell jedoch schnell wieder sauber gemacht werden und der Kampf geht in die zweite Runde. Nach einer starken Attacke von Typ-Null muss Wolwerock sich geschlagen geben und der Trainerkampf ist beendet.

Gladio verabschiedet sich schließlich von Ash und seinem Team, bittet ihn jedoch darum, niemandem von dem zufälligen Treffen der beiden oder Typ-Null zu erzählen – auch Lilly soll er kein Wort sagen.

Diese Zusammenfassung wurde von Akatsuki geschrieben.

Pokémon in dieser Folge

Personen in dieser Folge

Ash, Chrys, Fabian, Gladio, Lilly, Samantha