Sidebar anzeigen

Jahreszeiten in Pokémon GO

Alle vier Jahreszeiten sollen in Pokémon GO eingeführt werden - somit soll es Frühling, Sommer, Herbst und Winter auch in der App geben. Zusätzlich sollen die vier Jahreszeiten die Hemisphären berücksichtigen, sodass die Nordhalbkugel und die Südhalbkugel passend zu den aktuellen Jahreszeiten unterschiedliche Erscheinungen von Pokémon besitzt.

Wilde Pokémon, Mega-Raids und Events

Die Jahreszeiten sollen das Auftauchen bestimmter Pokémon in der Wildnis, in Raidkämpfen und in Eiern beeinflussen und somit manche Pokémon abhängig der Jahreszeit seltener oder häufiger machen. Auch Mega-Raids und In-Game-Events sollen durch die neuen Jahreszeiten beeinflusst werden können. Mega-Pokémon sollen durch bestimmte Jahreszeiten verstärkt werden können und in diesen erhöhte WP besitzen. Sesokitz soll sich somit der jeweiligen Jahreszeit anpassen können und verschiedene Formen annehmen. Alle drei Monate wird sich die Jahreszeit in Pokémon GO ändern.

Sesokitz Sommer-Sesokitz Herbst-Sesokitz Winter-Sesokitz
Sesokitz Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Jahreszeitenliste

Zu den folgenden Terminen ändern sich die Jahreszeiten in Pokémon GO:

  • 1. Dezember, 8 Uhr bis unbekannt: Festliche Jahreszeit
  • unbekannt bis unbekannt: ?
  • unbekannt bis unbekannt: ?
  • unbekannt bis unbekannt: ?

Diese Informationsseite wird aktualisiert werden sobald es weitere Informationen dazu gibt.