Sidebar anzeigen

Pokémon-GO-Events: 2. Hyperbonus-Woche: Enigma-Woche

Eventzeitraum:
22 Uhr bis , 22 Uhr

Die Hyperbonus-Wochen wurden für Pokémon GO angekündigt und sollen einige besondere Inhalte für Spieler der App mit sich bringen. Die Hyperbonus-Wochen sollen mit Hilfe der Globalen Herausforderungen während dem Pokémon GO Fest 2020 freigespielt werden. Je mehr Globale Aufgaben erfolgreich erledigt werden konnten, desto mehr Boni wurden aktiviert, die nach dem GO Fest genutzt werden können.

Die zweite Woche der Hyperbonus-Challenge findet vom 7. August bis 14. August statt und umfasst einen besonderen Fokus auf Pokémon wie Bronzong und Deoxys. Für sie müssen beim GO-Fest 16 Herausforderungen erledigt werden.

Missionen

Während des Events sind besondere Feldforschungen passend zu Käfer-Pokémon erhältlich.

Sterndu

Max. WP: 495

Quest:
„Gewinne einen Raid“

Pygraulon

Max. WP: 593

Quest:
„Lande 3 Curvebälle“

1x
Quest:
„Fange 3 Psycho-Pokémon“

Pokémon

Neue Pokémon

Mit diesem Event wird erstmals Pygraulon in Pokémon GO verfügbar sein.

Schillernde Pokémon

Während dem Event ist es möglich Icognito in ihrer Schillernden Form zu fangen; dies ist nur während der Eventzeit möglich, da die Shiny Icognito nach Ende der Enigma-Woche wieder verschwinden. Ob sich das nur auf die im Rahmen des Events beworbenen Icognito U, L, T, R und A bezieht oder auf alle Formen, geht aus der offiziellen Meldung bisher nicht eindeutig hervor, ist jedoch sehr wahrscheinlich.

Mit dem Start des Events könnnen die folgenden Pokémon in ihrer schillernden Form gefangen bzw. durch Entwicklung erhalten werden:

#120 Sterndu, #121 Starmie, #386 Deoxys

Raids

Die folgenden Pokémon tauchen während des Event in Raids auf.

Pokémon in Eiern

Während des Events schlüpfen folgende Pokémon vermehrt aus 7km-Eiern.

Häufige Erscheinungen

Die folgenden Pokémon, die Bezug zum Weltall haben, tauchen häufiger in der Wildnis auf. Lunastein und Sonnfel tauchen während des Events weltweit auf.