Sidebar anzeigen

Abblocker

Obstruct (en) - ブロッキング (jap)

Effekt

Der Anwender wird vor Schaden und Effekten aller in der Runde gegen ihn eingesetzten Attacken geschützt. Die Verteidigung von Pokémon, die mit einer Attacke angriffen, die Kontakt herstellt, sinkt um zwei Stufen. Die Chance, dass Abblocker gelingt, beträgt ⅓ hoch die Anzahl der zuvor erfolgreich vom Anwender eingesetzten Attacken Schutzschild, Bunker, Scanner, Rapidschutz, Rundumschutz, Königsschild, Schutzstacheln, Ausdauer und Schutzschild (der dritte erfolgreiche Einsatz hat also beispielsweise nurnoch eine Chance von circa 11.11%). Dynamax-Attacken, die dem Anwender von Abblocker Schaden zufügen, verursachen nur noch 25% Schaden vom eigentlichen Angriff.

Vor folgenden Attacken schützt Abblocker nicht: Abgesang, Akupressur, Begrenzer, Dimensionsloch, Dimensionswahn, Fluch, Kismetwunsch, Offenlegung, Phantomkraft, Psycho-Plus, Rollenspiel, Schemenkraft, Seher, Tränendrüse und Wandler.

Als Dynamax-Attacke

Abblocker wird beim Einsatz in der Dynamax-Form zu der Attacke Dyna-Wall

Allgemeine Informationen
Typ
unlicht
Kategorie
Stärke
-
Genauigkeit
-%
AP
10
Priorität
4
Reichweite
Trifft den Anwender
Kontakt
Nein
TM
-
TP
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Abblocker durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Abblocker kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TP

Abblocker kann in dieser Generation nicht durch eine TP beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Abblocker kann in dieser Generation nicht durch Zucht mit anderen Pokémon erlernt werden.