Sidebar anzeigen

015: An Bord der M.S. Anne

Pokémon in dieser Folge:

Personen in dieser Folge:

  • Ash
  • James
  • Jessie
  • Misty
  • Rocko

Zusammenfassung:

Ash ist glücklich darüber in der letzten Folge den Donnerorden erringen zu können. Doch nun würde er sehr gerne weiterreisen. Am besten mit einem der tollen Kreuzer im Hafen von Orania City. Leider fehlt unseren Freunden hierfür jedoch das Geld…

Wie es das Schicksal jedoch will, tauchen zwei "coole" Typen auf und schenken unseren Freunden 3 Tickets für den Kreuzer M.S. Anne. Klar, daß unsere Freunde dieses Angebot annehmen – vor allem als sie merken, daß dies ein Schiff nur für Pokémon-Trainer ist! Was sie jedoch noch nicht wissen ist, daß dies eine Falle des Team Rocket ist und die beiden Typen vorhin Jessie und James waren, die für ihren Chef Giovanni die Tickets an alle Trainer verteilten…

So betreten Ash, Rocko und Misty die M.S. Anne und staunen nicht schlecht. Überall wird über Pokémon geredet, getauscht und gehandelt. Als Ash einen Showkampf eines Starmies mit einem Rattikarl sieht, ist er völlig fasziniert. Keine Frage, daß Ash den Gewinner, das Rattikarl, anschließend mit seinem Smettbo herausfordert. Ash schafft es sogar zu gewinnen – auch wenn der Kampf etwas länger dauert. Gegen Smettbos Stachelspore brachten Rattikarls Attacken wie Sprungkick oder Superzahn jedoch nichts.

Unterdessen schlendert James vom Team Rocket durch das Schiff. Dabei wird er von einem Pokémon Händler angesprochen und davon überzeugt, daß ein Karpador ein sehr starkes und cooles Pokémon ist. Schließlich legt es 1000 Eier und entwickelt sich auch zum mächtigen Garados weiter. Tja, James fällt darauf rein und gibt das gesamte Geld in Form von 300 Poke-Dollar aus und besitzt nun ein Karpador… Als er Jessie mitteilt, daß er nicht nur sein ganzes Geld, sondern auch ihren Gehaltsvorschuß für das Karpador ausgegeben hat, zwingen ihn Jessie und Mauzi dazu das Karpador zurückzugeben. Doch bevor es dazu kommt, geschieht etwas anderes…

Doch nicht nur James bekommt ein neues Pokémon, auch Ash erhält ein neues. Nachdem der Trainer des Rattikarl noch einmal mit Ash redet, kann er ihn davon überzeugen sein Rattikarl gegen das Smettbo von Ash zu tauschen. Ash hatte zwar auch Rocko gefragt ob dies eine gute Idee sei, doch dieser war von der Begleiterin des Mannes "gebannt". So wird der Tausch vollzogen – und Ash plagen die Sorgen, daß er sein Smettbo einem wildfremden Mann gegeben hat. Bevor es jedoch weitergeht, werden alle Türen der großen Sääle geschlossen und Team Rockets plan beginnt: Mit Staubsaugern werden alle Pokémon aufgesaugt!

Dies lassen sich die Pokémon-Trainer jedoch nicht gefallen und setzten ihre Pokémon gegen das Team Rocket ein. Ganze Teams von Pikachus, Bisasams, Glumandas, Kleinsteins und Smettbos besiegen so in Null-Komma-Nix das Team Rocket. Ash plagt hingegen immer noch sein Gewissen und er will den Tausch Smettbo gegen Rattikarl unbedingt wieder rückgängig machen. Glücklicherweise ist Ash's Tauschpartner sehr kulant und auch bereit die Pokémon wieder zurückzutauschen. So erhält Ash also sein Smettbo wieder und verliert sein Rattikarl.

Die ganze Zeit schon tobte ein schwerer Sturm. Dieser ist jedoch nun so stark geworden, daß das Schiff umkippt und sinkt. Unglücklicherweise fallen James und Ash gerade jetzt die Pokebälle aus den Händen und beide rennen ihnen hinterher – und damit tiefer ins Schiff hinein als zu fliehen. Nun sinkt das Schiff und unsere Freunde und Team Rocket liegen ohnmächtig im Schiff. Ob sie sich retten können erfahren wir in der nächsten Folge…

Weiter – 016: Das Schiffswrack

  • Screenshots von Cymon
  • Ash bekommt ein Ticket
  • Ash bekommt ein Ticket
  • Im Hintergrund: Die MS Anne
  • Im Hintergrund: Die MS Anne
  • Ein Showkampf an Bord
  • Ein Showkampf an Bord
  • James kauft ein Karpador
  • James kauft ein Karpador
  • James träumt…
  • James träumt…
  • Ash tauscht sein Smettbo
  • Ash tauscht sein Smettbo
  • Ash hat den Donnerorden!
  • Team Rocket will alle Pokémon
  • Die MS Anne sinkt
  • Die MS Anne sinkt