Sidebar anzeigen

Pokémon-GO-Events: Rivalenwoche

Eventzeitraum:
, 10 Uhr bis , 20 Uhr

Vom 13. April bis zum 18. April wird eine Rivalenwoche stattfinden, während der es zuvor nicht erhältliche Pokémon in Pokémon GO gibt. Ursprünglich wurden häufiger aufttauchende Team GO Rocket-Mitglieder während dem Event angekündigt. Dies wurde jedoch, später wieder aus der Ankündigung entfernt. Naheliegend ist anzunehmen, dass dies wegen einem bestehenden Fehler mit Team GO Rocket-Begegnungen gemacht wurde. Offizielle Infos dazu gibt es jedoch bisher nicht.

Globale Herausforderung

Sternenstaub

Während des Events gibt es eine besondere Globale Herausforderung, bei der alle Spieler zusammenarbeiten müssen. Aufgabe ist es insgesamt 40.000.000 Raids abzuschließen. Wurde dieses Ziel erreicht, wird doppelter Fang-Sternenstaub für eine bestimmte Zeit für alle Spieler freigeschaltet.

Missionen

Während des Events wird es eventexklusive Feldforschungsaufgaben geben.

Kicklee

Max. WP: 1 104

Quest:
„Fange 6 Kampf-Pokémon“

Nockchan

Max. WP: 999

Quest:
„Fange 6 Kampf-Pokémon“

Sengo Sengo
Kann Shiny sein

Sengo

Max. WP: 1 036

Quest:
„Fange 15 Kampf-Pokémon“

Vipitis

Max. WP: 902

Quest:
„Fange 15 Kampf-Pokémon“

Algitt Algitt
Kann kein Shiny sein

Algitt

Max. WP: 455

Quest:
„Gewinne 1 Raid“

Scampisto

Max. WP: 466

Quest:
„Gewinne 1 Raid“

20x (Mega-Schlapor)
Mission:
„Gewinne 1 Kampf in der GO-Kampfliga“

Pokémon

Neue Pokémon

Mit diesem Event werden die folgenden Pokémon erstmals in Pokémon GO verfügbar sein.

Raids

Die folgenden Pokémon tauchen während des Event in Raids auf.

Die folgenden Stufe 5-Raids wird es während den folgenden Zeiträumen geben:

Pokémon in Eiern

Während des Events schlüpfen folgende Pokémon aus 5 km-Eiern.

Häufige Erscheinungen in der Wildnis

Während der Eventzeit tauchen die folgenden Pokémon häufiger in der Wildnis auf.