Sidebar anzeigen

Schutzpatrone der Alola-Region

In der Alola-Region gibt es vier besondere Schutzpatrone, einen für jede der vier Inseln: Mele-Mele, Akala, Ula-Ula und Poni. Aufgabe der Schutzpatrone ist es, den Insel-König für die die jeweilige Insel auszuwählen.

Die Schutzpatrone haben alle den Typen Fee gemeinsam und besitzen jeweils noch einen anderen Zweittypen. Außerdem beherrschen alle die Attacke Naturzorn, welche die gegnerischen KP halbiert und es besitzten alle Fähigkeiten, die im Kampf bestimme Felder erzeugen.

Schutzpatrone

Folgende Schutzpatrone gibt es in Pokémon Sonne und Mond:

 Kapu-Riki

Kapu-Riki

Typ elektrofee
Fähigkeit Elektro-Erzeuger
Insel Mele-Mele
 Kapu-Fala

Kapu-Fala

Typ psychofee
Fähigkeit Psycho-Erzeuger
Insel Akala
 Kapu-Toro

Kapu-Toro

Typ pflanzefee
Fähigkeit Gras-Erzeuger
Insel Ula-Ula
 Kapu-Kime

Kapu-Kime

Typ wasserfee
Fähigkeit Nebel-Erzeuger
Insel Poni

Gemeinsame Z-Attacke: „Alolas Wächter“

Alle Schutzpatrone können außerdem eine spezielle Z-Attacke einsetzen. Diese trägt den Namen „Alolas Wächter“. Sie verursacht beim Gegner Schaden in Höhe von 75% seiner aktuellen KP.