Sidebar anzeigen

Pokéball Plus

Der Pokéball Plus ist ein Zubehör für Let's Go, Pikachu! und Let's Go, Evoli! und verfügt über verschiedenste Funktionen. Er kann zusätzlich mit Pokémon GO für das Handy verbunden werden.

Verbindung mit Let's Go Pikachu/Evoli

Der Pokéball Plus kann, verbunden mit dem Spiel Lets Go Pikachu oder Evoli einen Joy-Con (also Controller) der Switch ersetzen. Das gesamte Spiel kann somit mit dem Pokéball Plus gespielt werden. Hierbei erkennt das Zubehör Bewegungen wie auch die Standard-Controller der Switch. Zusätzlich ist der weiße runde Öffnungsknopf des Pokéballs einem Analogstick nachempfunden, womit durch die Spielewelt gelenkt werden kann.

Der Pokéball Plus kann zudem, ähnlich wie beispielsweise der PokéWalker, auch außerhalb des Spieles genutzt werden. Hierfür kann ein Pokémon aus dem Spiel in den Pokéball Plus gesendet werden. Durch besondere Bewegungen des Pokéballs können anschließend besondere Aktionen und Rufe des Pokémon ausgelöst werden.

Verbindung mit Pokémon GO

Der Pokéball Plus kann, wie auch der Pokémon GO Plus, mit Pokémon GO auf dem Handy verbunden werden, um in dem Spiel Pokémon fangen zu können, ohne durchgehend auf den Bildschirm des Spieles schauen zu müssen. Das Zubehör kann außerdem die zurückgelegte Distanz messen, was erlaubt, nicht nur Pokémon zu fangen, sondern auch Kumpel-Distanzen oderr Ei-Schritte zurückzulegen, um weitere Belohnungen im Spiel zu erhalten.

Mew

Auf der E3 2018 wurde angekündigt, dass Käufer eines Pokéball Plus ein Mew geschenkt bekommen, welches sich nach dem Kauf standardmäßig in dem Ball befindet. Es kann später auf das Spiel übertragen werden; hierfür ist eine Internet-Verbindung und ein Nintendo Account nötig.