Sidebar anzeigen

Wasser-Shuriken

Water Shuriken (en) - みずしゅりけん (jap)

Effekt

Trifft zwei bis fünf Mal, wobei die Chance auf zwei oder drei Treffer je 1/3 und die Chance auf vier oder fünf Treffer je 1/6 beträgt. Jeder Angriff wird als selbstständige Attacke gewertet, somit können ein Fokusgurt oder die Fähigkeit Robustheit aktiviert werden, jedoch wird der nächste Angriff das Ziel besiegen. Die Fähigkeit Bruchrüstung wirkt bei jedem einzelnen Treffer; der Leben-Orb verursacht jedoch nur 10% Schaden für die gesamte Attacke. Ein Wasserjuwel des Angreifers und eine Foepasbeere des Ziels beeinflussen jeweils nur den ersten Treffer. Wird der Delegator des Ziels zerstört, kann der Angriff dennoch fortgesetzt werden. Pokemon mit der Fähigkeit Sturmsog oder H2O-Absorber sind gegen diese Attacke immun.

Als Z-Angriff

Wasser-Shuriken wird beim Einsatz als Z-Attacke (dafür ist das Tragen eines Aquium Z Aquium Z nötig) zu der Variante der Attacke Super-Wassertornado mit der Stärke 100.

Allgemeine Informationen
Typ
wasser
Kategorie
Stärke
20
Genauigkeit
100%
AP
20
Priorität
+1
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Ja
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Wasser-Shuriken durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Wasser-Shuriken kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Wasser-Shuriken kann in dieser Generation nicht durch Zucht mit anderen Pokémon erlernt werden.

Effekt

Trifft zwei bis fünf Mal, wobei die Chance auf zwei oder drei Treffer je 1/3 und die Chance auf vier oder fünf Treffer je 1/6 beträgt. Jeder Angriff wird als selbstständige Attacke gewertet, somit können ein Fokusgurt oder die Fähigkeit Robustheit aktiviert werden, jedoch wird der nächste Angriff das Ziel besiegen. Die Fähigkeit Bruchrüstung wirkt bei jedem einzelnen Treffer; der Leben-Orb verursacht jedoch nur 10% Schaden für die gesamte Attacke. Ein Wasserjuwel des Angreifers und eine Foepasbeere des Ziels beeinflussen jeweils nur den ersten Treffer. Wird der Delegator des Ziels zerstört, kann der Angriff dennoch fortgesetzt werden. Pokemon mit der Fähigkeit Sturmsog oder H2O-Absorber sind gegen diese Attacke immun.

Allgemeine Informationen
Typ
wasser
Kategorie
Stärke
20
Genauigkeit
100%
AP
20
Priorität
+1
Reichweite
Trifft ein benachbartes Pokémon
Kontakt
Ja
TM
-
Attackenlehrer
Keine

Erlernbarkeit durch Levelaufstieg

Folgende Pokémon erlernen Wasser-Shuriken durch das Erreichen eines bestimmten Levels. Wenn die Attacke auf einem niedrigeren Level erlernbar ist, als das, auf dem man das betreffende Pokémon erhalten kann, kann sie nur mit Hilfe des Attackenhelfers beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch TM/VM

Wasser-Shuriken kann in dieser Generation nicht durch eine TM oder VM beigebracht werden.

Erlernbarkeit durch Zucht

Wasser-Shuriken kann in dieser Generation nicht durch Zucht mit anderen Pokémon erlernt werden.