Sidebar anzeigen
  • Neue „Kuttari Cuties“-Plüschfiguren erscheinen in Japan

    Autor: Dreamscape – Verfasst:

    In einem neuen Update kündigte die japanische Pokémon-Website neue Plüschfiguren der beliebten „Kuttari Cuties“-Serie für Ende September an.

    Während der 6. Generation erfreute sich die Merchandise-Serie „Kuttari Cuties“ großer Beliebtheit in Japan, bei der es sich um ausgestreckt liegende Taschenmonster-Plüschfiguren in wachem oder schlafendem Zustand handelte. Diese ließen sich aufeinander stapeln und bildeten daher eine großartige Dekoration für das eigene Zimmer. Nach langer Wartezeit geht es bald mit den Pokémon der 7. Generation weiter: Ab dem 29. September 2018 werden Bauz, Flamiau, Robball, Reißlaus, Wolwerock (Zwielichtform), Alola-Vulpix und Masskito in je zwei Varianten (wach und schlafend) erscheinen. Wie bereits vor drei Jahren werden die Plüschtiere wieder 860 Yen pro Stück kosten, was umgerechnet etwa 6,50 Euro entspricht. Bilder der einzelnen Pokémon sind im Bericht der japanischen Pokémon-Website zu finden.

  • Deutscher Name der neuen Flug-Attacke von Pikachu enthüllt

    Autor: Dreamscape – Verfasst:

    In einem neuen Videoclip auf Twitter gab die Pokémon Company nun den deutschen Namen der neuen Flug-Attacke für Pikachu in Pokémon Let's Go, Pikachu! bekannt.

    Nachdem man am vergangenen Freitag eine neue Attacke von Pikachu in einem japanischen Videoausschnitt via Twitter vorstellte, wurde dieser Clip vor wenigen Minuten auch auf Deutsch veröffentlicht. Die neue Attacke, bei der Pikachu mit einigen Ballons in die Luft schwebt und von dort aus den Gegner attackiert, wird im Deutschen „Schwebesturz“ heißen. Nähere Informationen zur Angriffsstärke der Attacke liegen derzeit noch nicht vor.

    Weiterführende Links

  • Vote der Woche Ergebnisse und neuer Vote #373

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Der Vote der Woche #373 ist gestartet!

    Beim letzten Vote der Woche haben wir euch gefragt, ob ihr euch das Switch-Bundle zu Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli oder Super Smash Bros. Ultimate kaufen werdet. 14% aller Stimmen konnten diese Frage mit Ja beantworten, während 50% aller Stimmen mit Nein antworteten. 16% überlegen sich den Kauf aktuell noch und 20% haben zumindest Interesse am Dock oder den neuen Joy-Cons.


    In dieser Woche möchten wir anlässlich der gestern in Pokémon GO geschehenen Dinge von euch wissen, was ihr von dem potenziell neuen Pokémon haltet. Gefällt euch das Design? Habt ihr etwas anderes erwartet oder wie fandet ihr generell das Auftauchen gestern? Nehmt an der Umfrage teil und tauscht euch mit anderen Usern aus!

    Weiterführende Links

  • Vermutlich neues Pokémon in Pokémon GO gesichtet

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Nachdem in Japan und Ozeanien der heutige Community Day mit Endivie beendet war, tauchte für etwa 30 Minuten ein vermutlich neues Pokémon auf.

    Beim Versuch, dieses zu fangen, wurde kein Name angezeigt und beim Fang verwandelte es sich in Ditto oder das heute erhältliche Endivie. Nach 30 Minuten wurden diese Pokémon durch Kecleon-Spawns ersetzt, die sich nach dem Fang allerdings weiterhin in Ditto und Endivie verwandelten. Darüber hinaus tauchte das Pokémon schließlich weltweit vereinzelt auf. Niantics Marketingchef für Pokémon GO in Japan, Kento Suga, postete indes selbst einen Tweet auf Twitter mit einem Screenshot und deutet damit an, dass dies beabsichtigt sein könnte.


    Derzeit ist nicht weiter bekannt, worum es sich bei diesem Wesen handelt und ob es sich dabei um das neue Pokémon für Pokémon Let's Go, Pikachu! und Let's Go, Evoli! handelt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

  • Suicune als Forschungsdurchbruch im Oktober in Pokémon GO

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Nachdem im August Raikou und im September Entei als Forschungsdurchbruch in Pokémon GO erhältlich waren, ist nun im Oktober Suicune dran.

    Um Suicune begegnen zu können, sind wie üblich sieben Stempel durch das Abschließen von Forschungsaufgaben zu sammeln. Zusätzlich werden im Oktober mehr Forschungsaufgaben mit Wasser-Pokémon verfügbar sein.

    Weiterführende Links

  • Bisafans und Partner auf Social Media!

    Autor: Akatsuki – Verfasst:

    Bisafans darf auf Social Media natürlich nicht fehlen!

    Auf Facebook, Twitter und Co. darf Bisafans natürlich nicht fehlen! Seit einigen Jahren bieten wir besonders auf Facebook, Twitter und Instagram nicht nur an, euch über die neuesten Geschehnisse aus der Pokémon-Welt zu informieren und euch zu unseren neuen Artikeln zu verlinken, sondern auch Fragerunden, Faktenposts, Fanarts oder einfach Bilder aus aktuellen Anlässen. Falls ihr keine News und Updates mehr verpassen wollt, dann schaut doch mal bei uns auf Twitter, Facebook oder Instagram vorbei! Auf unserer Übersichtsseite erfahrt ihr von unseren Angeboten und auch von unseren offiziellen Partnergruppen!

    Weiterführende Links

  • Neue Attacke „Floaty Fall“ für Pikachu angekündigt

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    In einem kurzen Teaser wurde heute für Pikachu im Switch-Titel Pokémon Let's Go, Pikachu die Attacke „Floaty Fall“ angekündigt.

    Dabei handelt es sich um eine Flugattacke, bei der Pikachu mit Ballons in die Luft fliegt. Außer der entsprechenden Animation, die über den Ankündigungs-Tweet der japanischen Website einsehbar ist, gibt es bisher noch keine weiteren Informationen und auch noch keinen deutschen Namen der Attacke.


    Danke an Smaarty für den Hinweis dazu.

    Weiterführende Links

  • Latios und Latias noch bis Sonntag downloadbar

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Bis Sonntag, den 23. September 2018, ist noch der Download von Latios und Latias für die Spiele Pokémon Sonne, Mond, Ultrasonne und Ultramond möglich.

    Latios kann nur in Pokémon Mond und Ultramond erhalten werden, während Latias lediglich in Pokémon Sonne und Ultrasonne erscheint. Je nach Spiel besitzen beide Pokémon unterschiedliche Level. Beachtet dabei auch, dass bei vergangenen Events in diesem Jahr der Download teils bereits am angegebenen Tag nicht mehr möglich war, sodass es sich empfiehlt, die Pokémon möglichst bald zu downloaden.

    Weiterführende Links

  • Zwei neue Pokémon-Home-Menü-Designs für den Nintendo 3DS angekündigt

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Ab heute sind im Design-Shop des Nintendo 3DS zwei neue Home-Menü-Designs mit Pokémon verfügbar, die beide auf in Japan kürzlich erschienenen Merchandise-Reihen basieren.

    Das erste Design namens „Pokémon: Abenteuer mit Lapras“ zeigt verschiedene Artworks mit Lapras und Pikachu. Im Hintergrund ist das Surf-Thema aus Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir zu hören.

    Das zweite Design „Pokémon: Pikachu ist der Boss“ zeigt Pikachu im Outfit verschiedener gegnerischer Teamanführer. Auf dem oberen Bildschirm ist es mit Giovannis Kleidung zu sehen, auf dem Touchscreen besitzt es Gewänder von Adrian, Marc, Zyrus, G-Cis, Flordelis und Bromley. Im Hintergrund ist Giovannis Kampfthema aus Pokémon Ultrasonne und Ultramond zu hören.


    Beide Designs sind für jeweils 1,99 Euro erhältlich.


  • Drei neue Pokémon-T-Shirts auf Qwertee verfügbar

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Im Online-Shop von Qwertee sind nun drei neue T-Shirts mit Mewtu, Mew und Evoli samt seiner Entwicklungen verfügbar.

    Jedes Motiv kann heute bis 23:00 Uhr für 11 Euro auf Shirts und Pullovern und morgen bis 23:00 Uhr für 13 Euro erhalten werden, bevor sie wieder aus dem Shop verschwinden. Der Versand in den deutschsprachigen Raum beträgt ungefähr 3 Euro und dauert in der Regel zwischen einer und drei Wochen. Die Bestellung erfolgt über Qwertee.


    Danke an Katoptris für den Hinweis dazu.