Sidebar anzeigen
  • Erinnerung für ablaufende Seriencodes in Pokémon Schwert und Schild

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Mit 30. Januar 2020 laufen einige Seriencodes für Pokémon Schwert und Schild ab.

    Um eure Geschenke abzuholen, müsst ihr bis spätestens Donnerstag, den 30. Januar 2020, die unten stehenden Seriencodes im Geheimgeschenk-Menü eures Spiels eingeben. Es empfiehlt sich, das mindestens einen Tag zuvor zu erledigen, da die Eingabe wenige Stunden nach Mitternacht meist nicht mehr möglich war. Die Seriencodes lauten:

    • PRESENT (10 Luxusbälle)
    • G1GANTAMAX (50 Gewinnpunkte)
    • 0T0SH1DAMA (10 Tauchbälle)


  • Vote der Woche Ergebnisse und neuer Vote #443

    Autor: Moxie – Verfasst:

    Der Vote der Woche #443 ist gestartet!

    Beim letzten Vote der Woche wollten wir von euch wissen, ob ihr die Demo zum kürzlich angekündigten Remake zu Pokémon Mystery Dungeon Retterteam Rot und Blau schon gespielt habt. Über ein Drittel der Voter (36 %) gaben an, dass sie die Demo schon durchgespielt haben. Weitere 12 % starteten die Demo zwar, konnten aber noch nicht die Zeit oder Lust aufbringen, sie auch fertig zu spielen. Ein Fünftel aller Voter (20 %) hat die Demo nicht nicht begonnen, möchte sie aber noch nachholen! Die restlichen 32 % haben kein Interesse an der Demo und werden diese auch nicht spielen.


    Diese Woche wollen wir von euch wissen, welche der neuen Formen von Zapdos, Lavados und Arktos am meisten zusagt. Nehmt an der Umfrage teil und tauscht euch mit anderen Usern aus!

    Weiterführende Links

  • Zwei neue Pokémon-Designs auf Qwertee verfügbar

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Im Online-Shop von Qwertee sind heute zwei neue Designs für T-Shirts und Pullover verfügbar, auf denen die drei Kanto-Starter Bisasam, Glumanda und Schiggy und Evoli mit seinen Entwicklungen abgebildet sind.

    Die Motive können über Qwertee bis morgen um 23:00 Uhr für 11 Euro und tags darauf bis 23:00 Uhr für 13 Euro erhalten werden, bevor sie wieder aus dem Shop verschwinden. Der Versand in den deutschsprachigen Raum beträgt ungefähr 3 Euro und dauert in der Regel zwischen einer und drei Wochen.


  • Ein neues Pokémon-Design auf Qwertee verfügbar

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Im Online-Shop von Qwertee ist heute ein neues Design für T-Shirts und Pullover verfügbar, auf dem Evoli als verkleideter Obi Wan aus Star Wars auftritt.

    Das Motiv kann über Qwertee bis heute um 23:00 Uhr für 11 Euro und morgen bis 23:00 Uhr für 13 Euro erhalten werden, bevor es wieder aus dem Shop verschwindet. Der Versand in den deutschsprachigen Raum beträgt ungefähr 3 Euro und dauert in der Regel zwischen einer und drei Wochen.


  • Änderungen an Movesets und Attacken in Pokémon GO angekündigt

    Autor: Akatsuki – Verfasst:

    Einige Änderungen an Movesets und Attacken von Pokémon in GO wurden angekündigt und sollen den Pokémon neue Einsatzmöglichkeiten verschaffen.

    Mit einem Update von Pokémon GO wurden einige Fehlerkorrekturen an Trainerkämpfen sowie Änderungen an verschiedenen Attacken vorgenommen. So wird es von nun an so gehandhabt werden, dass Lade-Attacken nicht mehr von dem Einsatz einer Sofort-Attacke überlagert werden, sondern einzeln angeführt werden, wenn der Einsatz ansteht.

    Außerdem wurden die Movesets mancher Pokémon geändert und Attacken entweder leicht abgeändert oder neue hinzugefügt:

    • Attacken-Neuerungen:
      • Vielender verursacht nun 100 statt vorher 90 Schaden.
      • Voltwechsel lädt nun um einiges schneller die Balken im PvP auf.
      • Flying Press wurde als neue Attacke im Spiel hinzugefügt. Die Attacke besitzt eine Stärke von 110 und ist vom Typ Kampf kampf.png.
    • Neue Movesets:
      • Raichu: Zurückkehrende Attacke: Donnerschock (Typ elektro.png, Stärke 5)
      • Magneton: Zurückkehrende Attacken: Donnerschock (Typ elektro.png, Stärke 5) und Ladungsstoß (Typ elektro.png, Stärke 65)
      • Omot: Zurückkehrende Attacke: Giftzahn (Typ gift.png, Stärke 35)
      • Alpollo: Zurückkehrende Attacke: Spukball (Typ geist.png, Stärke 100)
      • Hypno: Zurückkehrende Attacke: Spukball (Typ geist.png, Stärke 100)
      • Lanturn: Neue Attacke: Funkensprung (Typ elektro.png, Stärke 6)
      • Ampharos: Neue Attacke: Donnerschlag (Typ elektro.png, Stärke 45)
      • Maskeregen: Neue Attacke: Blubbstrahl (Typ wasser.png, Stärke 45)
      • Plusle: Neue Attacke: Strauchler (Typ pflanze.png, Stärke 90)
      • Minun: Neue Attacke: Strauchler (Typ pflanze.png, Stärke 90)
      • Honweisel: Neue Attacken: Zornklinge (Typ kaefer.png, Stärke 3) und Luftschnitt (Typ flug.png, Stärke 14)

    Die Änderungen an den Movesets und Attacken sollen verschiedene neue Möglichkeiten für Trainerkämpfe und Raids mit sich bringen und dafür sorgen, dass auch ältere Pokémon aus Regionen wie Kanto einen passenden Einsatz finden.

  • Datum und Austragungsort der Pokémon Weltmeisterschaften wurden bekanntgegeben

    Autor: Akatsuki – Verfasst:

    Die Pokémon Weltmeisterschaft wird im August in London stattfinden und wieder hunderte Pokémon-Fans und -Spieler anlocken!

    Das Datum und die Location der diesjährigen Pokémon Weltmeisterschaft wurden durch eine offizielle Meldung angekündigt: Vom 14. bis zum 16. August werden die besten Pokémonspieler der Welt die Möglichkeit haben ihr Können bei dem großen Turnier unter Beweis zu stellen und gegen bekannte Spieler anzutreten. Das Event wird im ExCeL London stattfinden, welches sich im äußeren londoner Stadtgebiet befindet und bereits zuvor als Austragungsort für europäische Internationalmeisterschaften genutzt wurde. Die vollständige Anschrift lautet wie folgt:

    • ExCeL London
      One Western Gateway
      Royal Victoria Dock
      London, England E16 1XL

    Für Interessierte des Events wurde außerdem eine eigene Seite eingerichtet, mit der Hotels in der Nähe des Event-Centers gefunden und gebucht werden können. Zu der Seite gelangt ihr hier.

    Die Weltmeisterschaft wird für Spieler, die es geschafft haben genug Saisonpunkte in der derzeit laufenden Saison zu erspielen, kostenlos betretbar sein. Wer als Zuschauer bei den Worlds dabei sein will, der muss sich im Vorfeld ein Zuschauer-Ticket kaufen, deren Preis und Verkaufsstart bisher noch nicht bekannt ist.

    Neben dem Turnier wird es auch Nebenveranstaltungen, besondere Events und verschiedene Aktivitäten während der drei Eventtage geben, bei denen alle Pokémon-Fans teilnehmen können. Angekündigt wurde vor einiger Zeit zusätzlich, dass das Pokémon Center, welches in 2019 in London für einen Monat geöffnet hatte, 2020 als Teil der Weltmeisterschaften ein Comeback feiern wird. Genaue Informationen dazu stehen jedoch noch aus.

  • Community Day-Pokémon für Februar wird von Spielern gewählt

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Der nächste Community Day in Pokémon GO wurde angekündigt und mit ihm auch die erste Wahl durch Spieler, welches Pokémon an diesem Tag auftauchen wird.

    Stattfinden wird der Community Day am Samstag, den 22. Februar 2020 von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr MEZ und neben dem gewählten Pokémon, das an diesem Tag häufiger auftauchen wird, wird es dreifachen Fang-Sternenstaub als Bonus zu den üblichen dreistündigen Lockmodulen geben.


    Bei den Pokémon stehen Vulpix, Machollo, Rihorn und Dratini zur Auswahl. Deren spezielle Community Day-Attacken, wenn sie zu ihrer letzten Entwicklungsstufe gelangen, sind Meteorologe für Vulnona und Alola-Vulnona, Gegenstoß für Machomei, Felswerfer für Rihornior und Kraftkoloss für Dragoran. Zudem würden Vulpix und Rihorn zum ersten Mal in ihrer schillernden Form in Pokémon GO auftauchen. Sofern Vulpix gewählt wird, gilt: Kanto-Vulpix erscheint in der Wildnis und schlüpft aus Eiern, Alola-Vulpix erscheint in Feldforschungen und Raids.


    Über das auftauchende Pokémon am Community Day wird am Samstag, den 01. Februar 2020 von Mitternacht bis 23:59 Uhr in der aktuellen Zeitzone abgestimmt, indem Feldforschungsaufgaben im Spiel erledigt werden müssen. Am Montag, den 03. Februar 2020, findet die Bekanntgabe des Gewinners statt. Die Feldforschungsaufgaben lauten dabei wie folgt:

    • Stimme für Community Day mit Machollo! Fange 20 Pokémon.
    • Stimme für Community Day mit Rihorn! Fange 20 Pokémon.
    • Stimme für Community Day mit Vulpix! Fange 20 Pokémon.
    • Stimme für Community Day mit Dratini! Fange 20 Pokémon.

    Das Pokémon, für das ihr stimmen möchtet, dessen Aufgabe müsst ihr an diesem Tag abschließen. Es können dabei auch mehrere Aufgaben an diesem Tag erledigt werden. Für jede erfüllte Aufgabe werden 200 Punkte Sternenstaub gutgeschrieben.

  • Pokémon GO Safari-Zonen Termine bekanntgegeben - 17. - 19. April in Europa

    Autor: Akatsuki – Verfasst:

    Überraschend wurden die Termine für die Safari-Zonen in Pokémon GO angekündigt.

    Soeben wurden in einer offiziellen Mitteilung vier Termine für Safari-Zonen für Pokémon GO bekanntgegeben. Diese Safari-Zonen werden auf den folgenden unterschiedlichen Teilen der Welt stattfinden:

    Mit diesen Terminen wurde somit auch eine Pokémon GO-Safari Zone für Europa angekündigt. Das besondere Live-Event soll vom 17. April bis zum 19. April 2020 in Liverpool, England, stattfinden und dort unter dem Motto "Meer" verschiedenste Wasser-Pokémon begegnen. Bespnderes Pokémon während der Safari Zone wird Relicanth sein, dass sonst nur im Südwestpazifik fangbar ist.

    Relicanth


    Für die Teilnahme an der Safari-Zone wird ein Ticket benötigt, welches sich vorab gekauft werden kann. Die Tickets können, so lange der Vorrat reicht, von allen Spielern erhalten werden und kosten 12 Pfund (Standard-Ticket) bzw. 18 Pfund (Early Access). Spieler mit Eary Access können bereits vor den Spielern mit Standard-Tickets die Safari Zone betreten und zwei Stunden früher anfangen zu spielen.

    Der Ticketverkauf der Tickets für die Safari-Zone in Liverpool wird am Freitag, dem 31. Januar 2020 stattfinden.

    VolbeatIllumisePlaudagei

    Für die besonderen Events außerhalb Europas wurden bereits weitere Informationen angekündigt: In Taichung wird die Safari-Zone zusammen mit dem Laternenfest Taiwans stattfinden. Teilnehmer für dieses Fest benötigen keine Tickets und können in der gesamten Stadt nach den besonderen Pokémon suchen. Das besondere Pokémon für Taiwan werden, passend zum Fest der Laternen, Volbeat und Illumise sein, die bekannt dafür sind den HImmel zu erleuchten.

    Die Safari-Zone in den USA wird ticketgebunden sein und im Tower Grove Park von St. Louis stattfinden. Während dem Event kann Plaudagei gefangen werde, welches sonst nur auf der Südhalbkugel auffindbar ist.

  • Prerelease-Turniere für die erste Schwert & Schild-Sammelkartenerweiterung angekündigt

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    The Pokémon Company hat nun die Prerelase-Turniere vor der ersten Sammelkartenerweiterung im Schwert & Schild-Zyklus angekündigt, die am 07. Februar 2020 erscheint.

    Laut offizieller Ankündigung werden diese Turniere von 25. Januar bis 03. Februar 2020 ausgetragen, sodass die neue Kartenerweiterung bereits im Voraus getestet werden kann. Vor Ort kann eine von vier Promokarten erhalten werden, die Gortrom, Mauzinger, Mottineva und Chillabell umfassen.


    Wer an einem Prerelease-Turnier teilnimmt, erhält eine Build & Battle Box, die ein 23-Karten-Entwicklungspack mit einer holografischen Promokarte und vier 10-Karten-Boosterpacks der neuen Erweiterung enthält.


  • Raidkämpfe gegen aktuell häufigere Gigadynamax-Pokémon in Schwert und Schild enden bald

    Autor: Rusalka – Verfasst:

    Nachdem vor wenigen Wochen im Pokémon Direct ein Wechsel der aktuell häufigeren Gigadynamax-Pokémon in Pokémon Schwert und Schild angekündigt wurde, wurde nun das Ende dieser Laufzeit bekannt gegeben.

    Dementsprechend laufen die Raids mit Gigadynamax-Pokusan noch bis 31. Januar 2020 um 00:59 Uhr, während die Raids mit Gigadynamax-Montecarbo, -Drapfel, -Schlapfel und -Lapras eine Woche später am 07. Februar 2020 um 00:59 Uhr enden. Ob danach andere Pokémon häufiger in Raids auftauchen, wurde bisher nicht bekannt gegeben.


    via Pokémon Japan