Sidebar anzeigen
  • Inkarnationsformen und weitere Pokémon-Marken in Nintendo Badge Arcade!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Freitag ist Update-Tag in Nintendo Badge Arcade und heute sind neben zwei neuen Gratis-Runden, welche beim Start bis zum 02. September abgeholt werden können, an diesem Wochenende zwei weitere Gratis-Runden verfügbar und zusätzlich viele neue Automaten mit Pokémon-Marken. Dieses Mal sind unter anderem ein Set mit den Inkarnationsformen von Voltolos, Boreos und Demeteros dabei sowie Sets zu einigen Starter- und legendären Pokémon wie Flemmli, Hydropi, Jirachi und Giratina.

    Weitere Informationen zu den Automaten könnt ihr wie gehabt dem Spiel entnehmen.
  • PGL Online-Turnier „Einall-Klassiker'' ist gestartet!

    Autor: Alvino – Verfasst:
    Bis gestern lief die Anmeldephase für das neue PGL Online-Turnier aus der Reihe der „Klassiker-Turniere“. Nun ist das Turnier „Einall-Klassiker“ gestartet. Bis Sonntag, den 28. August 2016 um 23:59 Uhr (UTC) habt ihr die Möglichkeit, an diesem Turnier teilzunehmen. Vorausgesetzt ist wieder eine Version der Editionen Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir, um sich den Herausforderungen stellen zu können. Bei diesem Turnier werden die Kämpfe im Dreierkampfformat ausgetragen. Zur Teilnahme sind die ersten 649 Pokémon des nationalen PokéDex berechtigt, außer Mew, Mewtu, Lugia, Ho-Oh, Celebi, Kyogre, Groudon, Rayquaza, Jirachi, Deoxys, Dialga, Palkia, Giratina, Phione, Manaphy, Darkrai, Shaymin, Arceus, Victini, Reshiram, Zekrom, Kyurem, Keldeo, Meloetta und Genesect. Es dürfen Pokémon, die über den PokéMover auf Generation 6 übertragen wurden, ebenfalls verwendet werden. Mega-Steine sind jedoch nicht zulässig.

    Jeder Teilnehmer, der einen Platz auf der Rangliste ergattert, erhält als besonderes Geschenk ein spezielles Event-Pokémon, genauer gesagt Ns Flampivian aus den Editionen der 5. Generation - Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2. Dieses Exemplar kommt auf Level 35 im Jubelball mit der Fähigkeit Trance-Modus und den Attacken Fuchtler, Bauchtrommel, Flammenblitz und Hammerarm.
  • Sonne und Mond: Neue Details zu den „QR Codes“ und zum „Super-Spezialtraining“ enthüllt!

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Bekanntlich werden die kommenden Editionen Pokémon Sonne und Mond ein brandneues Feature mit dem Namen „QR Code-Scanner“ einführen. Indem man einen passenden QR-Code einliest, kann man Informationen zu einem bestimmten Pokémon einschließlich dessen Habitate in der Alola-Region erhalten. Nun wurden erste Produkte in Japan vorgestellt, die einen solchen QR-Code umfassen werden.

    Den Anfang macht ein exklusiver Guide zu Pokémon Sonne und Mond, der dem Spieler zeigt, wie er möglichst rasch alle Pokémon fangen kann, um den Rotom-Dex zu vervollständigen. Als Extra liegt dem Buch ein spezieller QR-Code bei, mit dem man leicht den Fundort wilder Togedemaru in den Spielen entdecken kann. Der Guide wird parallel zu den 3DS-Titeln am 18. November in Japan veröffentlicht.

    Ab Dezember dürfen sich Fans über erste Figuren einer sogenannten „Pokémon Moncolle GET“-Serie freuen. Diese Pokémon-Figuren sind nicht nur zum Sammeln und Spielen gedacht, sondern besitzen allesamt einen QR-Code auf der Unterseite, mit dem sich das jeweilige Pokémon in den Editionen aufspüren lässt. Ein erster Teaser zeigt die neuen Pokémon Bauz, Flamiau, Robball, Kosturso, Tortunantor, Molunk, Frubberl, Togedemaru und einige wohlbekannte Taschenmonster wie Relaxo, Lucario, Knakrack, Glurak, Magbrant und Pikachu, die zum Preis von jeweils 300 Yen (etwa 2,70 Euro) erhältlich sein werden.

    Nachdem wir vor zwei Wochen berichteten, dass sich die DV-Werte eines Pokémon dank des neuen „Super-Spezialtrainings“ in Pokémon Sonne und Mond verbessern lassen, gibt es nun einige Neuigkeiten zu vermelden. Neben dem „Silberkronkorken“ gibt es auch einen „Goldkronkorken“, mit dem sich nicht nur einer, sondern alle DV-Werte auf ihr Maximum erhöhen lassen. Als Bonus liegt dem ersten japanischen Lösungsbuch zu Pokémon Sonne und Mond ein Seriencode für das rare Item bei. Wir halten euch auf dem aktuellen Stand, sobald genauere Details verkündet werden.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr mehrere Bilder zu den kommenden Figuren!
  • Livestream von der AniNite

    Autor: Mewy – Verfasst:
    Das Bisafans-Team ist seit heute morgen auf der AniNite mit einem Stand vertreten und postet davon schon fleißig auf Instagram.
    Für alle, die nicht dort sein können, wird es einen Livestream auf Okto.tv geben.
    Der Stream am Freitag startet um 16 Uhr und endet um 19 Uhr.

    Weitere Termine des Streams könnt ihr der Programmübersicht bei Okto.tv entnehmen.
  • Japan: Monatliches Pikachu-Plüschfiguren-Paar Oktober enthüllt!

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Nachdem sich die Veröffentlichung monatlicher Pikachu-Plüschfiguren​ im vergangenen Jahr großer Beliebtheit unter den japanischen Sammlern und Spielern erfreute, geht es nun in die zweite Runde! Von März 2016 bis März 2017 können Fans in Japan jeden Monat ein spezielles Pikachu-Plüschfiguren-Paar ergattern.

    Heute stellte die offizielle japanische Pokémon-Website​ das nächste Plüsch-Pikachu-Paar für den kommenden Oktober vor. Um sich auf die kommende Herbsternte vorzubereiten, trägt das neueste Pärchen neben passenden Körben ein eher ländliches Outfit.

    Der Verkaufsstart beginnt ab dem 17. September in den Pokémon-Center-Geschäften Japans, wobei das Paar bis Mitte Oktober verfügbar sein wird, bevor die nächsten Pikachu-Plüschfiguren erscheinen. Jedes Paar dieser monatlichen Plüschfiguren-Serie kostet 2.600 Yen, was hierzulande ungefähr 20,80 Euro entspricht. Pokémon-Fans, die Interesse an den Pikachu-Plüschfiguren haben, sollten Online-Auktionshäuser im Auge behalten, da sich dort zumeist gute Importmöglichkeiten anbieten.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr ein Bild der neuen Pikachu-Plüschfiguren bestaunen!
  • Neues Pokémon GO Update 0.35/1.5 verfügbar!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Pokémon GO erhielt im Laufe des Tages ein neues Update auf die Version 0.35 (Android) und 1.5 (iOS) und bringt wieder einige Veränderungen mit sich. Neben kleineren Bot-Fixes und einem behobenen Bug, der kampfunfähige Pokémon aus der Arena bei 1 KP hielt, ist die größte Neuerung dieses Updates eine implementierte Pokémon-Beurteilung. Mit dieser ist es möglich, von seinem Teamleiter Candela, Blanche oder Spark weitere Einzelheiten wie Angriffs- und Verteidiungsfähigkeiten zu einem Pokémon zu erfahren und ihr Kampfpotenzial einschätzen zu können. Diese Beurteilung ist über das Menü bei der Pokémon-Auswahl verfügbar.
  • Drei neue T-Shirts mit Pokémon-Design auf Qwertee!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Der Online-Shop Qwertee​ bietet heute wieder einmal drei neue T-Shirts mit Pokémon-Designs an! Zum einen umkreisen sich beim ersten Design ein Vulpix und ein Alola-Vulpix, während beim zweiten Design ein stilisierter Glurak-Kopf zu sehen ist. Das dritte Design zeigt ein schlafendes Relaxo mit der Nachricht, fünf Minuten zu warten.

    Heute, am 24.08.2016 bis 23 Uhr, kosten diese drei T-Shirts je 10 Euro, ab morgen jedoch wieder 12 Euro. Der Versand nach Deutschland beträgt abhängig von der ausgewählten Versandoption ungefähr drei Euro und dauert in der Regel zwischen einer und drei Wochen.
  • Videospiel-Dienstag #9

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Willkommen zur neunten Runde des Videospiel-Dienstages! In dieser Rubrik möchten wir euch Pokémon-Fans vorstellen, welche ihre Videos für Fans bereitstellen und somit für gelungene Unterhaltung in Pokémon-Spielen sorgen.

    PrinzessinTimTim hat ein weiteres Random-Battle in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir aufgenommen und TheGameRoom stellt einen weiteren spannenden Part seiner Omega Rubin Nuzlocke vor.

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Ansehen!
  • Bekanntgabe der Zeiten für "Tour de Taubsi"

    Autor: Mewy – Verfasst:
    Vor ein paar Tagen haben wir bereits einen Wettbewerb angekündigt, den wir auf der Aninite veranstalten werden. Bei der "Tour de Taubsi" geht es darum in 60 Minuten möglichst viele Taubsi, Rattfratz und Hornliu in Pokémon GO zu fangen. Die Runden finden zu folgenden Zeiten statt:

    Freitag: 15:00 Uhr
    Samstag: 12:00 Uhr & 15:00 Uhr
    Sonntag: 12:00 Uhr & 15:00 Uhr

    Ihr könnt euch jederzeit am Bisafans Stand auf der Aninite voranmelden, wir freuen uns auf euch!
  • Das weiße Kyurem, Steigerungskämpfe mit Diancie und mehr in Pokémon Shuffle

    Autor: 007 – Verfasst:
    Traditionsgemäß bringt der heutige Dienstag ein Shuffle-Update mit sich, welches nach dem Ablauf vieler Events viele neuen Zusatzinhalte für das Spiel zur Verfügung stellt. Seit heute ist erstmals das weiße Kyurem verfügbar, gemeinsam mit einem Steigerungskampf zu Diancie und weiteren Wiederholungen! Alle heute hinzugefügten Events bleiben zum 06. September 2016 um 06:00 Uhr UTC (08:00 Uhr MESZ) verfügbar.

    Ab heute sind in der 3DS-Version bis zum nächsten Dienstag, den 30. August um 06:00 UTC (08:00 MESZ) die Belohnungen aus der Mega-Knakrack-Bewertungsstufe abholbar. Wird dies durch Aufrufen der Neuigkeiten-Funktion nicht rechtzeitig erledigt, verfällt der Gewinn. In Shuffle Mobile läuft der Abholzeitraum vom 26. August bis zum 02. September.

    Zum ersten Mal verfügbar ist eine Ultra-Herausforderung zum Drachen-Pokémon Weißes Kyurem, welche vom Spiel die Nützlichkeit 5 erhält, womit eine neue Höchstmarke aufgestellt wird. Dieses Pokémon sollte somit unbedingt gefangen werden. Dem Spieler stehen dabei 20 Züge zur Verfügung, um diesen Gegner zu besiegen. Anstelle eines Versuches kostet jede Herausforderung gegen das weiße Kyurem 500 Münzen.

    Mit dem heutigen Tag startet erneut ein Steigerungskampf! Dieses Mal ist Diancie an der Reihe. Beim Steigerungskampf erhöht sich das Level der Stufe mit jedem erfolgreichen Abschluss. Dadurch wird die Stufe schwieriger, indem das Pokémon mehr KP erhält und Störungen hinzugefügt werden, allerdings erhöht sich auch die Fangrate und beim Abschluss bestimmter Level können Items erhalten werden. Hierbei ist es auch möglich, Stufen zu überspringen, mögliche verpasste Preisen werden beim nachfolgenden Schwierigkeitsgrad vergeben. Folgende Belohnungen winken unter anderem:
    Level 10: 1.000 Münzen
    Level 20: Mega-Auslöser
    Level 30: +5 Züge
    Level 40: Störschutz
    Level 50: Diancienit (alternativ: Mega-Beschleuniger)
    Level 60: 1.000 Münzen
    Level 70: EP↑+
    Level 80: Fähigkeitenkraft
    Level 100: Mega-Beschleuniger
    Es stehen in dieser Stufe 16 Züge zur Verfügung. Diancie ist vom Typ Fee. Es besitzt eine Basisstärke von 70 und die Fähigkeit Barrierenbrecher+, Diancies Mega-Entwicklung entfernt stets eine Vielzahl an Barrieren im Shuffle-Bereich.

    Ab heute findet außerdem eine Wiederholung des Events zu Zekrom statt. Das Elektro-Pokémon muss dabei innerhalb von 30 Zügen besiegt werden. Zekrom besitzt die Fähigkeit Blockbrecher+ und eine Basisstärke von 80. Darüber hinaus kann in dieser Stufe nach Fang und erfolgreichem Abschluss das Hilfsmittel Zekrom-Fähigkeitenkraft gefunden werden, welches direkt auf das Pokémon übertragen wird. Anstelle eines Versuches kostet jede Herausforderung gegen Zekrom 400 Münzen.

    Shaymin (Landform) ist ebenfalls seit heute als Wiederholung verfügbar. In dieser Super-Herausforderung stehen 22 Züge zur Verfügung, um das Pokémon vom Typ Pflanze zu besiegen. Shaymin (Landform) besitzt die Fähigkeit Einlullen und eine Basisstärke von 70. Darüber hinaus kann in dieser Stufe nach Fang und erfolgreichem Abschluss das Hilfsmittel Shaymin (Landform)-Fähigkeitenkraft gefunden werden, welches direkt auf das Pokémon übertragen wird.

    Eine weitere Wiederholung findet sich in der Eventstufe zu Zygarde (Optimumform). Das Drachen-Pokémon muss hierbei innerhalb von 22 Zügen besiegt werden. Zygarde (Optimumform) besitzt die Fähigkeit Fünferkraft+ und eine Grundstärke von 90. Jede Herausforderung dieses Events kostet zwei Versuche.

    Noch bis zum 6. September 2016, 08:00 Uhr (MESZ, 06:00 Uhr UTC) erhaltet ihr täglich beim Aufrufen der Neuigkeiten-Funktion im Spin-Off-Spiel Pokémon Shuffle (für Mobile) ein Items als Bonus:

    23.08.2016: Münzen (1.000)
    24.08.2016: +10 Sek.
    25.08.2016: Klunker
    26.08.2016: Versuche (10)
    27.08.2016: Mega-Auslöser
    28.08.2016: +5 Züge
    29.08.2016: Fähigkeitenwechsler
    30.08.2016: Störschutz
    31.08.2016: Fähigkeitenkraft+
    01.09.2016: Lv.MAX↑
    02.09.2016: EP↑+
    03.09.2016: EP x 1,5
    04.09.2016: Angriffsschub
    05.09.2016: Mega-Beschleuniger

    Die Preise sind dabei immer bis 08:00 Uhr (MESZ, 06:00 Uhr UTC) des Folgetages abrufbar.

    Dazu läuft ab heute auf Shuffle Mobile bis zum 6. September um 06:00 Uhr UTC (08:00 Uhr MESZ) eine Bonus-Klunker-Aktion. In dieser bekommt man sechs zusätzliche Klunker geschenkt, wenn man ein Set aus sechs, zehn, 26 oder 56 mit Echtgeld bezahlt. Pro Spieler ist nur ein Set aus Bonus-Klunkern erhältlich!

    Außerdem wurde mit dem heutigen Update die kommende Bewertungsstufe angekündigt. Ab dem nächsten Dienstag wird es eine Wiederholung der Bewertungsstufe zu Mega-Glurak X geben! Nützlich hierfür wird Xerneas sein, welches in Zusatzstufe 18 gefangen werden kann. Zu Xerneas wird nächste Woche ebenfalls ein Event starten.

    Weiterhin verfügbar sind die Events zu Lugia Lugia, Tornupto Tornupto sowie „Das heutige Pokémon (#4)”. Unsere Shuffle-Seiten werden natürlich bereits aktualisiert!
  • Tauscht eure Shuffle Mobile-Freundescodes aus!

    Autor: 007 – Verfasst:
    Schon seit vielen Monaten liefert das kostenlose Puzzle-Spiel Pokémon Shuffle jede Woche neuen Inhalt und besondere Events, seit Beginn des Jahres auch auf dem Smartphone! Um alle Belohnungen und Herausforderungen in der verfügbaren Zeit abschließen zu können, braucht man ganz besonders viel Zeit und Geduld, besonders wegen dem verzwickten Mauzi auf Shuffle Mobile. Doch gemeinsam mit anderen Spielern lässt sich hierbei schnell Abhilfe schaffen. Denn mit den Freundescodes in Pokémon Shuffle Mobile kann man sich, auch ohne eine Facebook-Verbindung, gegenseitig unterstützen und zusätzliche Versuche ansammeln, die nicht nur in brenzligen Situationen helfen können. Dafür braucht ihr nur registrierte Freundescodes, ab besten möglichst viele davon. Und die findet ihr bei uns im BisaBoard!
    Wenn ihr aktiv Shuffle Mobile spielt, habt ihr nun hier die Gelegenheit, euren Freundescode zu posten und mit anderen registrierten Benutzern Kontakt aufzunehmen. Sobald ihr euch gegenseitig registriert habt, kann das Verschicken von Energie auch schon losgehen! Bedenkt dabei, dass maximal Platz für 30 Freundescodes zur Verfügung steht.
    Alle weiteren Informationen findet ihr in unserem Aktionsthema, zur Teilnahme ist ein Benutzerkonto im BisaBoard nötig.
  • Bisafans Meinungs-Montag #8: Alola-Formen

    Autor: 007 – Verfasst:
    Heute findet wieder der offizielle Bisafans-Meinungs-Montag statt! Bei diesem wird in jeder zweiten (beziehungsweise in jeder geraden) Woche ein Kommentar zu einem beliebigen aktuellen Thema verfasst. Im Anschluss habt ihr die Möglichkeit, durch eine Art Leserbrief Bezug darauf zu nehmen und eure eigene Meinung kundzutun. Hierbei ist ausnahmslos jede Meinung gerne gesehen! Der Autor dieses Kommentars wird immer wieder wechseln, sodass möglichst verschiedene Perspektiven vertreten sind und sich aktive Teilnehmer auch mal selbst ihre Themen aussuchen können.
    Diese Woche dreht sich im Kommentar alles um eine der kommenden Neuheiten in Pokémon: Alola-Formen! Welches Potenzial besitzen sie und wie stark sollte man ein solches Konzept ausreizen? Macht mit und gebt eure Meinung im unten verlinkten BisaBoard-Thema ab!
  • Erste Nebenaufgabe aus Pokémon Sonne und Mond vorgestellt!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    ​Das japanische Magazin V Jump hat in den letzten Tagen ein neues Video auf Youtube hochgeladen, welches sich mit einer bisher ungezeigten Nebenaufgabe in Pokémon Sonne und Mond beschäftigt. Das Ziel ist dabei, wie der Titel des Videos bereits anmerkt, mehrere am Strand liegende Gufa wieder ins Meer zu befördern, wodurch der Spieler am Ende mit Geld belohnt wird.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr euch das besagte Video ansehen.
  • Arceus noch bis Mittwoch bei GameStop erhältlich!

    Autor: Alvino – Verfasst:
    Das legendäre Pokémon Arceus, welches seit dem 01. August 2016 für alle Pokémon-Editionen der 6. Generation - X, Y, Omega Rubin und Alpha Saphir - als Seriencode erhältlich ist, könnt ihr noch bis diesen Mittwoch, den 24. August 2016, bei GameStop erhalten. Um Arceus eurer Sammlung im Spiel hinzuzufügen, müsst ihr lediglich im Hauptmenü den Punkt „Geheimgeschehen“ auswählen, danach „Geschenk empfangen“, „per Seriencode empfangen“ und schließlich den Code eingeben.

    Das Pokémon erscheint auf Level 100 mit der Fähigkeit Variabilität und den Attacken Urteilskraft, Genesung, Hyperstrahl und Abgesang.
  • Pokémon GO Turnier auf der Aninite!

    Autor: Mewy – Verfasst:
    Bisafans wird in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem eigenen Stand auf der Aninite vertreten sein! Mit dabei ist wieder unsere beliebte Tombola und, ganz neu, ein Pokémon GO Turnier, die "Tour de Taubsi".
    Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb der etwas anderen Art, denn es geht darum die meisten häufigen Pokémon zu fangen. Gemeint ist also: Wer in 60 Minuten die meisten Taubsi, Rattfratz und Hornliu fängt hat gewonnen.
    Wir haben bereits einige schöne Preise für euch organisiert, die Anmeldung ist natürlich kostenlos und jederzeit an unserem Stand auf der Aninite möglich!
    Unter "Weiterlesen" findet ihr die genauen Regeln.