Sidebar anzeigen
  • Mysteriöses Pokémon enthüllt!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Wie wir vor einiger Zeit berichtet hatten, kursierte seit Kinostart des 18. Pokémon-Films die Zeichnung eines nicht näher definierten Wesens. Die Gerüchte reichten dabei weit von einem neuen Pokémon bis zu einer alternativen Form eines bereits bestehenden Pokémons. Aus einigen neu veröffentlichten Videos zum Ende des Films, der wie gehabt einen Teaser zum nächstjährigen Film zeigt, ist dieses Wesen nun in animierter Form zu sehen! Gleichzeitig wird im selben Trailer auch der riesige Schatten wieder gezeigt, dessen hexagonale Schuppen zu leuchten beginnen.

    Was denkt ihr? Könnte es sich bei beiden Pokémon um Alternativformen für Zygarde oder gar um völlig neue Pokémon handeln? Teilt uns eure Gedanken in den Kommentaren mit!

    Vielen Dank an unsere BisaBoard-Mitglieder Ninjutsu, Lord Natsu, Tux und Dauke für diese spannende Information!

    Unter Weiterlesen könnt ihr euch ein Bild des neuen Pokémons sowie einen Trailer ansehen.
  • BisaComic #14 - Urlaub!

    Autor: Bisa – Verfasst:
    Ein neuer Monat, ein neues BisaComic! Erlebe mit Bisa und seinen Pokémon-Freunden spannende und lustige Abenteuer. Jeden Monat gibt es einen Comic sowie zu besonderen Anlässen Spezialausgaben.

    Im August beginnen nicht nur in vielen Bunderländern die Sommerferien, sondern auch Bisa und seine Freunde machen sich auf den Weg in den Urlaub. Ob das Trio uns in den nächsten Wochen auch von Unterwegs eine Postkarte oder andere Eindrücke vom Urlaubsort schicken? Mehr hierzu im aktuellen Comic!

    Alle bisherigen Ausgaben des neuen BisaComic findet man natürlich im entsprechenden BisaComic-Bereich bei uns. Kommentare können hier im BisaBoard gegeben werden!
  • Pokémon-Fanturnier auf der Gamescom 2015!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Wie auf der offiziellen Nintendo-Website bekanntgegeben, wird auf der diesjährigen Gamescom am Donnerstag, den 06.08. ab 17 Uhr ein Pokémon-Fanturnier ausgetragen. Jene Leute, die am selben Tag bis 16 Uhr das Monument für 50 Siege im Super-Einzelkampf des Kampfhauses in Omega Rubin oder Alpha Saphir vorweisen können, haben die Chance, sich für dieses Turnier zu registrieren und als einer von 32 Teilnehmern um den Sieg und Pokémon-Preise zu spielen. Betreut wird das Turnier dabei von unserer Administratorin Akatsuki und dem Deutschen Pokémon-Videospiel Meister 2014 und amtierenden UK National Champion 2015, Markus Stadter.

    Unter Weiterlesen findet ihr die genauen Regeln und weitere Informationen zusammengefasst.
  • Neues Online-Turnier „Pikachu-Cup” startet am 06.08.!

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Soeben wurde auf der deutschen Pokémon Global Link-Website​ das nächste Online-Turnier zu den Remakes Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir angekündigt. Dabei handelt es sich um den sogenannten „Pikachu-Cup”, der sich elektrisierenden Kämpfen im Doppelkampfformat widmen wird. Zur Teilnahme berechtigt sind dieses Mal lediglich Elektro-Pokémon aus älteren Editionen, die mit Hilfe des PokéMovers auf die aktuellen Spiele der 6. Generation übertragen wurden. Ausgenommen davon sind die legendären Pokémon Zapdos, Raikou, Arceus (Blitztafel!), Voltolos und Zekrom, welche nicht gestattet sind.

    Als Belohnung erwartet allen Teilnehmern eine ganz besondere Überraschung, die davon abhängig ist, welchen Platz Pikachu in der Endauswertung der Pokémon-Rangliste des Wettbewerbs einnimmt:

    ​• 1. bis 3. Platz: Alle qualifizierten Teilnehmer erhalten ein besonderes Pikachu.
    ​• 4. bis 12. Platz: Alle qualifizierten Teilnehmer erhalten das Item Kugelblitz.
    ​• ab dem 13. Platz: Alle qualifizierten Teilnehmer erhalten 1.000 Poké-Meilen.
    ​• Hinweis: Um sich für die Preise zu qualifizieren, müssen mindestens drei Kämpfe ausgetragen werden.

    Des Weiteren folgten erste Details zum Anmeldezeitraum und der dazugehörige Wettkampfzeitplan. Die Anmeldung wird von Donnerstag, den 06. August 2015, um 00:00 Uhr (UTC) bis Donnerstag, den 13. August 2015, um 23:59 Uhr (UTC) möglich sein. Allerdings gilt zu beachten, dass der Anmeldezeitraum vorzeitig enden kann, sofern das Maximum an möglichen Teilnehmern früher erreicht wurde. Das Turnier selbst wird von Freitag, den 14. August 2015, um 00:00 Uhr (UTC) bis Sonntag, den 16. August 2015, um 23:59 Uhr (UTC) ausgetragen.

    Unter „Weiterlesen“ haben wir alle wichtigen Teilnahmebedingungen und Regeln für euch zusammengefasst!
  • PSMD-Zierblende erscheint am 17.09. in Japan!

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    In weniger als zwei Monaten ist es soweit! Während wir uns hierzulande noch bis Frühjahr 2016 gedulden müssen, kommen Pokémon-Fans in Japan bald in den Genuss des neuesten Ablegers der beliebten PMD-Reihe „Pokémon Super Mystery Dungeon“. Aus diesem Anlass wurde heute eine exklusive New Nintendo 3DS Zierblende angekündigt, die japanische Spieler parallel zum Verkaufsstart des 3DS-Titels ab dem 17. September ergattern können. Preislich beläuft sich diese auf 2000 Yen, was umgerechnet etwa 14,60 Euro entspricht. Optisch wird die Zierblende nicht nur von zahlreichen Starter-Pokémon geziert, sondern auch für die Handlung relevante Pokémon sind abgebildet. Eine spätere Veröffentlichung hierzulande ist nicht auszuschließen, allerdings können sich Fans die Zierblende über diverse Online-Shops oder Auktionshäuser importieren.

    Ein Bild der Zierblende findet ihr unter „Weiterlesen”!
  • Groudon-Event und Bonus-Klunker in Pokémon Shuffle

    Autor: 007 – Verfasst:
    Da heute Morgen das Event zu Kyogre endete, geht die Wiederholung der Wetter-Trio-Events nun in die zweite Runde: Für eine Woche, also bis zum 07. August 2015 um 06:00 UTC (08:00 MESZ), ist Groudon verfügbar. Im Anschluss wird es von dem legendären Pokémon Rayquaza abgelöst. Vom 21. bis 28. August wird Groudon allerdings erneut wiederholt werden. Da man beim ersten Sieg insgesamt 700 Münzen erhält, lohnt sich diese Stufe auch für Spieler, die Groudon bereits gefangen haben! Für das Event ist kein Update der Zusatzdaten nötig.

    Darüber hinaus startete heute eine besondere Gratis-Klunker-Aktion. Alle Spieler, die sich bis zum 17. August 2015 um 06:00 UTC (08:00 MESZ) ein Set aus sechs, zwölf, 35 oder 75 Klunkern kaufen, kriegen sechs Klunker gratis dazu. Pro Spieler wird jedoch nur ein Set aus sechs Klunkern vergeben.
  • Spezielle Aktion für exklusive Gamescom-Pokémon!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Vor wenigen Tagen enthüllte Nintendo, dass vier Pokémon für Besucher der Gamescom 2015 in Form von Seriencodes verfügbar sein werden. Der Aufschrei einiger Fans war groß, da nicht jeder die Chance auf diese Pokémon hat. Aus diesem Grund hat die Seite StreetPass Germany gemeinsam mit Nintendo eine Aktion vorbereitet, die es in sich hat. Nicht nur auf der Gamescom, sondern auch in neun weiteren Städten Deutschlands werden am 08.08. Seriencodes verteilt, um der großen Anfrage nachzukommen! Doch die Anzahl ist pro Ort begrenzt; haltet euch an diesem Tag bereit, um in eurer Nähe einen der begehrten Seriencodes zu schnappen! Eine genaue Auflistung der Adressdaten findet ihr weiter unten.
    Zusätzlich zu den Seriencodes werden auch spezielle AR-Karten für Charaktere aus der Spielreihe Animal Crossing verteilt. Es lohnt sich, auch hier zuzugreifen, solange der Vorrat reicht.
    Vielen Dank an unser BisaBoard-Mitglied Quartos für diese Meldung!


    Berlin, 15.00 Uhr
    Weltzeituhr, Alexanderplatz 1

    Bremen, 14.00 Uhr
    Le Buffet - Karstadt, Obernstr. 5-33

    Frankfurt, 16.00 Uhr
    Hauptwache, An der Hauptwache 15

    Hamburg, 15.00 Uhr
    Europa Passage, Ballindamm 40

    Hannover, 13.00 Uhr
    Hannover Hauptbahnhof, Ernst-August-Platz 1

    Jena, 14.00 Uhr
    Straßenbahnhaltestelle Lobeda-West, Karl-Marx-Allee

    München, 15.00 Uhr
    U-Bahnhof Odeonsplatz UG

    Stuttgart, 14.30 Uhr
    McDonald's Stuttgart Stadtmitte, Marienstraße
  • Neues Pokémon T-Shirt bei Qwertee!

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Nun ist es wieder so weit, Qwertee bietet ein neues T-Shirt mit Pokémon-Design an. Das heutige T-Shirt des Tages zeigt das wohlbekannte Geist-Pokémon Gengar mit einer gruseligen Atmosphäre im Hintergrund. Jenes T-Shirt kann heute, am 27. Juli 2015, für jeweils 10 Euro und morgen, am 28. Juli 2015, für jeweils 12 Euro erworben werden. Der Versand nach Deutschland beträgt abhängig von der ausgewählten Versandoption 3 Euro oder 3,50 Euro und dauert in der Regel zwischen einer und drei Wochen.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr ein Bild des T-Shirts betrachten.
  • Offizielle Steiff Pikachu-Plüschfigur erscheint in Japan!

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Zweimal jährlich findet in Japan das sogenannte Wonder Festival (jap. ワンダーフェスティバル), auch bekannt als Wanfesu, statt. Dabei handelt es sich um eine große Spielwarenmesse, die den Fokus auf die Ausstellung und den Verkauf von Spielzeug und Figuren legt. Der Großteil der angebotenen Produkte ist an bekannte Anime- und Videospiele-Charaktere angelehnt, aber auch populäre Sci-Fi-Charaktere, Roboter und Kreaturen sind vertreten. Die verfügbaren Figuren und Spielwaren zeichnen sich durch ihren großen Detailreichtum und eine begrenzte Stückzahl aus.

    Im Rahmen des aktuellen Wonder Festivals 2015 erfolgte eine spannende Ankündigung in Kooperation mit dem deutschen Spielzeug-Hersteller Steiff, der für seine hochwertigen Teddybären und Plüschtiere weltweit bekannt ist. Eine äußerst qualitative Pikachu-Plüschfigur soll im Laufe des Jahres erscheinen, welche den für Steiff-Figuren typischen Knopf an seinem Ohr trägt. Ein exakter Erscheinungstermin und Preis sind noch nicht genannt worden, allerdings sollen Vorbestellungen auf der offiziellen Website​ der Firma Good Smile im Sommer starten, welche die Produktion und den Verkauf des Plüschtiers innerhalb Japans übernehmen.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr ein Bild der Plüschfigur bestaunen!
  • Neue Merchandise-Produkte und Plüschfiguren erscheinen in Japan!

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Viele Fans wissen, dass Japan, das Land der aufgehenden Sonne, für seine zahlreichen Pokémon-Merchandise-Produkte bekannt ist.​ Im Folgenden wollen wir euch einen Überblick zu allen Neuigkeiten verschaffen:​

    Japanische Pokémon-Fans können sich ab dem 08. August über die Veröffentlichung einer brandneuen Merchandise-Collection freuen: Unter dem Namen „Pokémon Sketch“ erscheint eine kleine Sammlung praktischer Alltagsgegenstände, die vom gelben Kult-Pokémon Pikachu geziert werden. Das breit gefächerte Line-up umfasst Skizzenbücher, Federmäppchen, Beutel, Taschen, Passhüllen, Hand- und Mikrofasertücher, Aufbewahrungsboxen, Notizständer, Korkuntersetzer, Mini-Kissen und noch viel mehr. Ausgewählte Produkte werden darüber hinaus am 15. August im japanischen Pokémon-Store bei Amazon​ zum Erwerb bereitstehen.

    Passend zum Vorfilm des 18. Pokémon-Kinofilms „Pikachu und die Pokémon-Musiker“ eröffnete in Zusammenarbeit mit dem Restaurant Sweets Paradise ein eigenes Pokémon-Café am 18. Juli im Pokémon-Center Mega Tokyo, das bis spätestens zum 31. August besucht werden kann. Neben exklusiven Merchandise-Produkten können sich Gäste auf Speisen und Getränke mit grandiosen Pokémon-Motiven freuen.

    Kaum ist am 18. Juli der erste Schwung auf dem Bauch liegender Pokémon-Plüschfiguren erschienen, wurde nun schon eine zweite Welle weiterer Pokémon angekündigt: Ab dem 15. August werden Kuscheltiere zu Glumanda, Flegmon, Psiana, Nachtara, Hydropi und Psiau in wacher und schlafender Version erscheinen. Preislich belaufen sich die vierzehn verschiedenen Exemplare jeweils auf gerade einmal 860 Yen, was hierzulande etwa 6,30 Euro entspricht. Der Clou: Die Plüschfiguren lassen sich aufeinanderstapeln und bilden somit eine wunderbare Dekoration für das eigene Zimmer. Im Rahmen des diesjährigen Flegmon-Tags werden die beiden Plüschfiguren zu Flegmon sogar bereits ab dem 10. August zu ergattern sein - wir meldeten.

    Vor wenigen Wochen kündigte die japanische Pokémon-Website eine neue Veranstaltung in Yokohama namens 踊る?ピカチュウ大量発生チュウ!"Dance? Pikachu All Over the Place" vom 08. bis zum 16. August an. Besucher dürfen sich neben Merchandise-Artikeln über eine witzige Parade mit mindestens 1000 tanzenden Pikachu freuen. Passend zum bevorstehenden Event wurden einige Produkte unter dem Motto „Pikachu Karneval“ enthüllt - wir berichteten. Nun sollen noch sechs witzige Plüschanhänger zur Collection ab dem 01. August erscheinen.

    Bekanntlich erfreut sich das niedliche Drachen-Pokémon Viscora großer Beliebtheit unter den Pokémon-Fans. Aus diesem Anlass veröffentlicht die japanische Buchladen-Kette Village Vanguard exklusive Produkte zur kleinen Drachenschnecke. Dies umfasst einen Geldbeutel, ein Federmäppchen, mehrere Tragetaschen sowie ein Damen T-Shirt. Die Produkte sind ab Ende Juli in den Geschäften der Ladenkette verfügbar.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr etliche Bilder aller erwähnten Produkte!
  • Neues "Games Done Quick"-Event

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Ab dem heutigen Sonntag, den 26.07.2015 bis zum 02.08.2015, läuft wieder das Online-Event "Games Done Quick". Wie bereits vor einem halben Jahr schon einmal abgehalten, handelt es sich dabei um ein mehrtägiges Event, welches Speedruns zu verschiedenen Spielen zeigt und die Spieler zu außergewöhnlichen Leistungen anspornt, wie etwa das herkömmliche Durchspielen oder das Erreichen bestimmter Ziele im Spiel. Die Speedruns werden über zwei Twitch-Kanäle live übertragen. Anlässlich dieses Events ist es ebenfalls möglich, Spenden für "Ärzte ohne Grenzen" einzureichen und somit einen guten Zweck zu erfüllen. Das Ansehen über Twitch bleibt aber völlig kostenlos.

    Zu den Titeln zählen unter anderem Nintendo-Spiele wie Mario und Zelda, aber auch Sonic, Portal und The Binding of Isaac befinden sich unter den Teilnehmern. Auch ein Pokémon-Speedrun findet sich unter den Spielen! Hierbei wird versucht, in Pokémon Blau innerhalb einer gewissen Zeitspanne alle 151 Pokémon zu fangen. Diese Aufgabe wird am 01.08. um 5.15 Uhr Mitteleuropäischer Zeit vorgenommen, also haltet euch diesen Zeitraum frei, falls ihr das Event live verfolgen möchtet!

    Sagt uns in den Kommentaren, welche Titel euch besonders ansprechen oder bei welchen ihr gespannt seid, ob sich die gestellten Aufgaben ausgehen werden.
  • News x TB Collab - Hoopa and the Riddles of Ages! - Rätsel #2

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Anlässlich des bereits in Japan erschienenen 18. Kinofilms „Hoopa und der Kampf der Geschichte” möchten wir eure Sommertage mit spannenden Rätseln aufwerten, und auch dabei tieferes Interesse zu den Hintergründen des Filmes wecken. Dieser Collab der Pokémon-News und Pokémon-Tauschbasar-Bereiche steht ganz im Zeichen des besonderen Pokémon Hoopa, welches laut einer Sage in einem Gefäß verbannt wurde, da es zu viel Schaden anrichtete, um frei leben zu dürfen. Eure Aufmerksamkeit wollen wir mithilfe verschiedener Aufgabenstellungen wecken, welche im wöchentlichen Rhythmus im BisaBoard veröffentlicht werden. Insgesamt wollen wir euch drei aufregende Wochen bieten, weswegen euch somit pro Rätsel eine Woche Zeit bleibt, eine entsprechende Lösung zu finden. Wichtig hierbei ist außerdem, dass besonders findige User (jene die alle Rätsel gelöst haben) eine größere Chance auf den einmaligen Hauptpreis haben! Aber auch die anderen Pokémon sind sehr wertvoll, weswegen ihr gespannt sein dürft, um welche es sich am Ende genau handeln wird.

    Beim zweiten Rätsel handelt es sich um ein klassisches "Finde den Fehler"-Suchsel. Dies bedeutet, dass ihr mithilfe eines Referenzbildes (links) die Unterschiede des übrigen (rechts) im BisaBoard erkennen und benennen müsst (alle 8). Ihr könnt das Suchsel entweder ausdrucken, die Unterschiede genau benennen oder die Bilddatei herunterladen und dann in z.B. Paint oder Gimp entsprechend bearbeiten, wichtig ist nur die Vollständigkeit der Lösung. Schicke das Resultat per Konversation an unseren BisaBoard-Moderator Sumpex; Viel Glück! Um an der Aktion teilnehmen zu können, ist ein BisaBoard-Account erforderlich. Deadline ist Samstag, der 01. August 2015, um 23:59 Uhr. Alle glücklichen Gewinner werden im Ankündigungsthema​ genannt und erhalten zusätzlich eine persönliche Benachrichtigung im BisaBoard.
  • Release von Pokkén Tournament im Westen möglich

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Im Rahmen einer kürzlich ausgestrahlten Episode von NHK World’s Imagine-Nation veröffentlichte der Präsident der Pokémon Company, Tsunekazu Ishihara, einige spannende Informationen zum Spiel Pokkén Tournament. So soll das Beat’em’Up, welches bereits seit letzter Woche auf Arcade-Automaten spielbar ist, hauptsächlich mit dem Ziel entwickelt worden sein, ältere Pokémon-Fans anzusprechen, die mit Pokémon Rot und Grün aufgewachsen sind. Gemeinsam mit Katsuhiro Harada, dem Director von Pokkén Tournament, ließ er ebenfalls verlautbaren, dass der japanische Arcade-Markt brutal sei und es schwierig wird, sich zu behaupten. Aus diesem Grund wurde zur besseren Spielbarkeit auch ein eigener Controller für das Spiel entwickelt, der vor allen Dingen Spieler mit Heimkonsolen ansprechen soll.

    Außerdem ließ Ishihara innerhalb dieses interviews verlautbaren, dass eine Veröffentlichung im Westen möglich sei. Im letzten Jahr gab es dazu bereits einige Andeutungen in Form von Trademarks für den Titel im Westen. Diese Aussage wurde laut einer aktuellen Meldung nun dadurch verstärkt, dass Pokkén Tournament in den USA bei der Restaurantkette „Dave & Busters's“ spielbar sein soll. Genauere Daten wurden dazu noch nicht bekannt gegeben, jedoch lässt dies hoffen, dass das Game auch in unseren Breiten veröffentlicht wird.
    Was denkt ihr dazu? Würdet ihr euch das Game holen? Schreibt es uns in die Kommentare!
    Vielen Dank an unsere BisaBoard-Mitglieder Lypton und Sumpex für das Einsenden dieser Neuigkeiten!
  • Vote der Woche Ergebnisse und neuer Vote

    Autor: azure – Verfasst:
    Auf die japanische Veröffentlichung des 18. Pokémon-Kinofilms hat die Community im letzten Vote der Woche ziemlich unterschiedlich reagiert. Mit der meist gewählten Antwortmöglichkeit, die mit einem Endergebnis von 54% der Stimmen knapp über der Hälfte liegt, hat die Mehrheit vor, sich den Film in Zukunft auf anzusehen. 36% der Voter gaben wiederum an, allgemein kein Interesse an Pokémon-Kinofilmen zu haben während die verbleibenden 10% noch nicht dazu angeregt wurden, sich speziell dem 18. Film zu widmen. Bislang hat niemand derjenigen, die an der vergangenen Umfrage teilgenommen haben, „Hoopa und der Kampf der Geschichte“ entweder innerhalb oder außerhalb eines Kinosaals bestaunt, womit diese Option mit 0% den untersten Platz belegt.

    Im neuen Vote der Woche steht das „neue“ Pokémon im Fokus, das zum ersten Mal zusammen mit Informationen zum 19. Kinofilm in der japanischen Premiere von „Hoopa und der Kampf der Geschichte“ geteasert wurde. Am 15.07.2015 veröffentlichte das ebenso japanische CoroCoro-Magazin ein Bild einer mysteriösen Silhouette, die angeblich von einem neuen Pokémon begleitet wurde. Mit ungefähren Beschreibungen der Besucher der Filmvorstellung über die besonderen Merkmale dieses Pokémons erschienen kurz darauf auch schon erste Skizzen im Internet, die mit der Zeit präziser wurden. Das genaue Design und weitere Details rund um das Pokémon stehen noch nicht offiziell fest, nichtsdestotrotz soll es einen hellgrünen Körper, einen roten Bauch und Augen, die sich in der Größe unterscheiden, haben. Welche Rolle wird dieses Pokémon in Zukunft spielen? Gehört es noch zur 6. Generation oder eher zur 7.? Ist es ein Formwandler bzw. eine neue Form von einem bereits existierenden Pokémon? Welchem Typen gehört es an? Besteht eine Verbindung zwischen der Silhouette und dem Pokémon? Teilt uns eure Gedanken mit indem ihr in der dieswöchigen Umfrage abstimmt!
  • Wochenrückblick (19.07. bis 25.07.2015)

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    In dieser Woche durften sich Pokémon-Fans wieder über einige großartige Neuigkeiten freuen. Als ganz besonderes Highlight wurde eine brandneue Event-Verteilung des mysteriösen Pokémon Diancie angekündigt! Des Weiteren folgten neue Events für Pokémon Shuffle, weitere Informationen zu einem scheinbar neuen Pokémon, tolle Event-Pokémon für die diesjährige gamescom und noch viel mehr! Für alle, die fürchten, wichtige Informationen zu verpassen, bieten wir einen Wochenrückblick an. Im Folgenden haben wir alle wichtigen News aufgelistet, die in dieser Woche erschienen sind. Schaut die Liste einmal durch, um sicher zu gehen, dass ihr nichts verpasst habt!