Sidebar anzeigen
  • „Kunst für Darkrai“ im Fanwork-Bereich!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Im Mai wurde anlässlich des 20. Jubiläums Darkrai als Seriencode verteilt, der wiederum auf allen Pokémon-Editionen der sechsten Generation - also Pokémon X, Y, Omega Rubin und Alpha Saphir - eingelöst werden konnte. Doch nicht jeder hatte die Chance, sich einen solchen Seriencode zu besorgen und für all diese Leute bieten wir euch an, euch bei unserer neuesten Aktion künstlerisch zu betätigen!

    Bei „Kunst für Darkrai“ geht es darum, eurer Fantasie freien Lauf zu lassen. Egal, ob ihr nun schreibt, malt, spritet, mappt, fotografiert, euch an Handwerk oder GFX versucht oder ein Video erstellt; euch sind keine Grenzen gesetzt, solange euer Werk mit Darkrai oder allgemein Alpträumen zu tun hat. Wichtig ist außerdem, dass es sich um ein neu angefertigtes Werk handelt.

    Wenn ihr euch für diese Aktion interessiert, dann macht doch mit! Bis zum 01. August könnt ihr eure Werke im unten verlinkten Topic posten. Dort findet ihr auch alle weiteren Regeln, die ihr beachten müsst. Voraussetzung für die Teilnahme ist außerdem ein BisaBoard-Account, welcher vor dem 20. Juni 2016 erstellt wurde.
    Die glücklichen Gewinner werden dann am Ende von einer Jury gewählt und erhalten einen Seriencode für Darkrai.

    Wir wünschen euch viel Erfolg dabei!
  • Neun neue Pokémon offiziell vorgestellt + weitere Details zu Zygardes Formen enthüllt! [inkl. Trailer]

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Nachdem die offizielle Website von Pokémon Japan gestern sieben brandneue Pokémon in einem Trailer vorstellte, erfolgte am heutigen Nachmittag wie erwartet die internationale Enthüllung der neuen Taschenmonster. Aber das ist natürlich noch nicht alles, denn daneben wurden noch viel mehr Informationen zu Pokémon Sonne und Mond veröffentlicht:

    ● Endlich wurden die bislang als „Iwanko“ und „Nekkoala“ bekannten Pokémon mit ihren deutschen Namen „Wuffels“ und „Koalelu“ vorgestellt. Weiterhin gibt es noch keine Screenshots oder Videos, die die Pokémon innerhalb der Spiele zeigen.

    ● Zygardes 10%- und 50%-Form können neben „Aura-Umkehr“ auch über die neue Fähigkeit „Scharwandel“ verfügen. Senkt der Gegner die KP eines Zygardes mit dieser Fähigkeit auf die Hälfte des Maximalwertes oder noch mehr, so nimmt es automatisch die Gestalt von Optimum Zygarde an. Darüber hinaus wurde die offizielle Pokémon-Website mit Artworks und Infoseiten zu allen Formen einschließlich der Zell- und Kernform aktualisiert.

    ● Als besonders interessant dürfte sich die Ankündigung neuer Funktionen erweisen: So spricht die offizielle Website von Attacken mit unglaublicher Stärke und spannenden Abenteuern in unerforschten Gebieten. Optisch veranschaulicht wird das anhand von drei Screenshots, die ein Pikachu beim Einsatz einer gewaltigen Elektro-Attacke, einen mysteriösen Ort im Dschungel und den Spieler reitend auf einem Bissbark durch eine Schlucht zeigen. Bestätigt ist somit, dass man auch in Pokémon Sonne und Mond ähnlich wie in Pokémon X und Y auf manchen Taschenmonstern reiten kann.

    ● Riolu, Pikachu, Clavion, Zubat und Enton werden neben den bereits bekannten alten Pokémon in der Alola-Region zu finden sein.

    ● Ausführliche Informationen zu den gestern enthüllten Pokémon „Kapu-Riki“, „Akkup“, „Donarion“, „Sen-Long“, „Knirfish“, „Wommel“ und „Togedemaru“ könnt ihr der folgenden Pressemitteilung entnehmen, die alles Wissenswerte noch einmal gründlich zusammenfasst. Natürlich wurde auch ein deutscher Trailer veröffentlicht, der die neuen Pokémon in Action zeigt!

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr den neuen Trailer, die detailreiche Pressemitteilung und natürlich auch sämtliche Artworks der neuen Pokémon!
  • Neue Plüschis der Mega-Pokémon-Kampagne für Juli angekündigt!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Seit Erscheinen der Mega-Entwicklung in X und Y tauchten von Zeit zu Zeit speziell ausgewählte Mega-Pokémon-Plüschis im Merchandise-Bereich auf. Nachdem letztes Jahr die erste Welle an Pikachus mit Mega-Pokémon-Hoodies über die Bühne gegangen ist, startet nun im Juli die zweite Welle mit den nächsten Pokémon!

    So werden in den japanischen Pokémon Centern ab 23. Juli 2016 Pikachus mit Hoodies zu Mega-Galagladi, Mega-Flunkifer, Mega-Guardevoir, Mega-Diancie, Mega-Ampharos, Mega-Schlapor und Mega-Rayquaza veröffentlicht! Jedes dieser Plüschis wird für je 2.000 Yen erhältlich sein, was etwa 18 Euro entspricht.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr ein Bild zu den sieben Plüschis.
  • Erneut neue Pokémon-Marken in der Nintendo Badge Arcade verfügbar!

    Autor: Galileo – Verfasst:
    Die Nintendo Badge Arcade bietet eine Vielzahl an Marken, mit denen ihr euer Home-Menü kreativ gestalten könnt. Dabei findet ihr Marken der verschiedensten Franchises Nintendos: Animal Crossing, Kirby, Pokémon, Super Mario Bros. und The Legend of Zelda sind nur einige Beispiele der großen Auswahl! Jetzt bekam das kostenfreie Gelegenheitsspiel ein neues wöchentliches Update, das neue Marken in die Spielhalle brachte.

    Mit dem letzten Update haben sich neben neuen Wario Inc. - Marken ebenfalls neue Pokémon-Marken in der Nintendo Badge Arcade eingefunden. Vier Automaten mit unterschiedlichen Themen wie ein Pflanzenpokémon-Automat, befüllt mit Marken von Gewaldro und Tuska und ein Wasserpokémon-Automaten mit Marken von Quaxo und Brabawarz. Außerdem könnt ihr euch die Marke des legendären Pokémons Entei im Hundepokémon-Automaten schnappen! Wenn ihr der Nintendo Badge Arcade bis zum 08. Juli einen Besuch abstattet, bekommt ihr zwei Runden geschenkt!

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr weitere Informationen zu dieser Neuigkeit!
  • Pokémon-Newsletter - Juni 2016

    Autor: Vegeta – Verfasst:
    Hallo Pokémon-Fans!

    Endlich ist er da, der Sommer! Aber wer nun dachte, die News rund um Pokémon verabschieden sich in die Sommerpause, der hat sich geirrt. Auch im zurückliegenden Monat Juni gab es wieder eine ganze Menge an Neuigkeiten, allen voran spannende News zu den im Spätherbst erscheinenden Editionen Pokémon Sonne und Mond. Mit unserem Pokémon-Newsletter möchten wir auf den vergangenen Monat zurückblicken und euch die wichtigsten News rund um Pokémon und Nintendo nochmals zusammenfassen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

    P.S.: Um niemanden zu spoilern, verzichten wir im Newsletter auf detaillierte Informationen zu Pokémon Sonne und Mond und verweisen darin lediglich auf die einzelnen News oder unsere Bisafans-Infoseite zu den neuen Editionen.

    Den Newsletter findet ihr unter „Weiterlesen“!
  • Neuer Kämpfer für Pokémon Tekken angekündigt!

    Autor: Galileo – Verfasst:
    Pokémon Tekken sorgt mit einer übergreifenden Auswahl an spielbaren Charakteren und Helfer-Pokémon für spannende Kämpfe. Insbesondere der Online-Modus, bei dem man gegen andere Spieler kämpft, ist für den Erfolg des Beat 'em ups verantwortlich. Es dauerte nicht lange, bis man auf eventuelle DLC-Inhalte zu sprechen kam. Nun hat dieses Thema eine neue Dimension bekommen.

    Nachdem vor wenigen Wochen Hacker im Quellcode der neusten Version von Pokémon Tekken Hinweise auf die drei neuen Kämpfer-Pokémon Impoleon, Scherox und Darkrai gefunden haben, wurden die Gemüter heute erneut erhitzt, indem der Twitter-Account von Pokémon Tekken ankündigte, dass die drei Kämpfer Knackrack, Rutena, Schatten-Mewtu und ein bisher unbekannter spielbarer Kämpfer in die Arcade-Version aufgenommen werden. Um wen es sich bei diesen handelt, wird am 14. Juli bei einem Livestream von NicoNico bekanntgegeben.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr weitere Informationen zu dieser Neuigkeit!
  • BisaCast #88 - "Spiele für das Sommerloch"

    Autor: Schwammi – Verfasst:
    Jedes Jahr das Gleiche: Der Sommer beginnt (zumindest theoretisch), die Schulferien kommen, Leute nehmen Urlaub, alle haben mehr Zeit als sonst, aber es gibt einfach keine neuen Spiele, mit denen man diese Zeit ausfüllen könnte; naja, bis auf ein paar Ausnahmen. Um euch ein bisschen zu helfen und euch außerdem die Zeit bis zur Veröffentlichung von Sonne und Mond zu verkürzen, präsentieren euch Cassy, Reni, Nille und Schwammi heute jeweils zwei Spiele, mit denen sie ​ihren Sommer verbringen.
    Vielleicht kennt ihr das eine oder andere dieser Spiele bereits, vielleicht sind aber auch Spiele dabei, die ihr gerne mal ausprobieren wollt. So oder so, wir wünschen euch wie immer viel Spaß beim Anhören.
  • Bericht zum E3-Post-Event von Nintendo

    Autor: Marrey – Verfasst:
    Willkommen zum neuen Live-Bericht!

    Unser Außenreporter @Sebastian Wolff war zum E3-Post-Event von Nintendo eingeladen und hat es sich nicht nehmen lassen, ein paar Bilder für uns zu machen. Außerdem konnte er diverse Spiele, die bald bei Nintendo erscheinen werden, schon einmal antesten und berichtet euch in diesem Video von seinen Eindrücken!

    Klick auf „Weiterlesen“, um dir das Video anzusehen!
  • Shaymin ist ab sofort via Nintendo Network erhältlich!

    Autor: Marrey – Verfasst:
    ​​​Ab sofort ist das mysteriöse Pokémon Shaymin über das Nintendo Network im Geheimgeschehen erhältlich! Shaymin kann mit allen Editionen der 6. Generation, d.h. Pokémon X, Pokémon Y, Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir, empfangen werden. Wählt einfach im Hauptmenü den Punkt „Geheimgeschehen“​, danach „Geschenk empfangen“ und „Per Internet empfangen“​​.

    Übrigens: Mit der Gracidea-Blume​ kannst du Shaymin seine Form wechseln lassen! Das Basis-Item erhälst du in Pokémon X und Y von einer Frau im Pokémon Center in Fractalia City bzw. in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir in der Villa des Beerenmeisters, wenn du ihnen Shaymin zeigst.
  • Trailer zu Sonne und Mond kündigt sieben neue Pokémon an!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Im Verlauf des heutigen Vormittags wurden von einer unbekannten Quelle Ingame-Screenshots zu potenziellen neuen Pokémon aus Sonne und Mond gezeigt, deren Wahrheitsgehalt zu der Zeit jedoch nicht bestätigt werden konnte. Im Trubel um diese Bilder hat der japanische Youtube-Kanal von Pokémon einen neuen Trailer online gestellt, in dem alle besagten sieben Pokémon vorgestellt und somit bestätigt wurden!

    Die neuen Pokémon werden wie folgt im Trailer vorgestellt (hierbei handelt es sich vorerst um die offiziellen englischen Namen):

    - Tapu Koko, welches im E3-Gameplay als Schutzgott der ersten Insel vorgestellt wurde, ist vom Typ Elektro und Fee. Zusätzlich beherrscht es die neue Fähigkeit „Elec Maker“, mit der es ein Elektrofeld generiert, ähnlich zur Attacke Nebelfeld mit dem Feenterrain. Außerdem lernt es die Schadens-Attacke „Wrath of Nature“.
    - Charjabug, welches vom Typ Käfer und Elektro ist. Es lernt die Attacke Funkensprung und entwickelt sich in Vikavolt.
    - Vikavolt, das ebenfalls den Typ Käfer und Elektro besitzt, lernt Blitzkanone.
    - Drampa, das die Typen Normal und Drache in sich vereint, lernt die neue Fähigkeit „Frenzy“, mit der sein Spezial-Angriff nach einer Drachenklaue gestiegen ist (die Attacke hat es in den roten Bereich befördert). Außerdem lernt es die Attacke Feuerodem.
    - Bruxish, ein Pokémon vom Typ Wasser und Psycho, welches die neue Fähigkeit „Vivid Body“ erlernt. Wie im Trailer zu sehen ist, wurde es dadurch von einem gegnerischen Mogelhieb bewahrt. Zusätzlich kann es die Attacke Psywelle.
    - Cutiefly besitzt die Typen Käfer und Fee und lernt die Attacke Feenbrise.
    - Togedemaru ist vom Typ Elektro und Stahl und beherrscht die Fähigkeit Blitzfänger. Außerdem lernt es die Attacke Ladungsstoß.

    Zu guter letzt wurde auch 50%-Zygarde gezeigt, welches dieselbe Fähigkeit wie 10%-Zygarde, „Swarm Change“, besitzt. Dadurch erlangen beide die Fähigkeit, sich in Optimum-Zygarde zu verwandeln, wenn sich die KP im roten Bereich befinden.
    Außerdem ist bestätigt, dass 50%-Zygarde die Attacke Tausend Pfeile beherrscht.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr den Trailer und Bilder zu den neuen Pokémon.
  • Let's Play-Dienstag #1

    Autor: Dusk – Verfasst:
    Schon vor einigen Jahren hat der Let's Play-Dienstag viele Fans, die auf Bisafans gestöbert haben, fasziniert, immer wieder kamen neue Videomacher dazu und so wurde an jedem Dienstag eine Tradition gewahrt, die Fans einander näher brachte.
    Und um dieses Gefühl wieder aufsteigen zu lassen und einige der Let's Player auf Bisafans zu fördern, beginnt damit die zweite Runde des Let's Play-Dienstags! Zusammen mit PrinzessinTimTim, TheGameRoom und EvE, den besten Dreien des Let's Play-Tournament, starten wir diese Tradition neu: mit einer zwölfteiligen Premiere!
    Dabei wird euch PrinzessinTimTim jede Woche ein Video vorstellen; von TheGameRoom, der diese Woche dran ist, und EvE erscheinen Videos alle zwei Wochen.

    Viel Spaß!
  • Verteilung eines schillernden Xerneas auf der HYPER JAPAN in London und #Pokemon20 Mew noch bis Donnerstag erhältlich!

    Autor: Marrey – Verfasst:
    ​Am 15. bis 17. Juli findet in London das HYPER JAPAN Festival 2016 statt, auf dem Nintendo ebenfalls einen Stand haben wird. Nun wurde auch die Verteilung von einem schillernden Xerneas angekündigt, welches über einen Seriencode im „Jahr von Pokémon“-Bereich des Standes​ erhältlich​ sein wird. Bei jenem Xerneas handelt es sich um das bereits an verschiedenen Orten und Anlässen in Europa verteilte schillernde Xerneas. Es erscheint auf Level 100, trägt das Klassische Band und befindet sich im Jubelball. Seine Fähigkeit ist Feenschicht und es kennt die Attacken Mondgewalt, Geokontrolle, Aromakur, sowie Fokusstoß.

    Desweiteren möchten wir euch noch an die Eventverteilung von Mew im Rahmen des 20 jährigen Jubiläums von Pokémon erinnern. Noch bis Donnerstag könnt ihr mit dem Code „MEW2016“​ Mew herunterladen. Alle, die noch keine Gelegenheit hatten, sich Mew zu sichern, sollten die letzten Tage nutzen!
  • Neues Item, Missionskarten, Mega-Garados, Kicklee und vieles mehr in Pokémon Shuffle

    Autor: 007 – Verfasst:
    Wie jeden Dienstag starteten auch heute nach dem Ende der Events zu Boreos (Inkarnationsform), Dialga, Amoroso und Kabutops neue Events in Pokémon Shuffle: Seit heute sind Events zu Raikou, Kickle, einige Wiederholungen sowie eine neue Bewertungsstufe zu Mega-Garados verfügbar. Für die 3DS-Version wird Version 1.3.14 benötigt, für Pokémon Shuffle Mobile Version 1.5.12, die auf dem 3DS durch ein Update der Zusatzdaten, auf Mobile automatisch beim Aufrufen der App erhalten wird.


    Ab heute ist bis zum nächsten Dienstag, den 05. Juli um 05:00 UTC (07:00 MESZ) eine neue Bewertungsstufe zu Mega-Garados verfügbar. Gegen das Wasser-Pokémon muss dabei in einem Limit von 21 Zügen eine möglichst hohe Punktzahl erreicht werden, um einen guten Platz in der Rangliste zu bekommen.
    Auf dem 3DS erhalten die 700 besten Spieler einen Garadosnit, einen Mega-Beschleuniger sowie ein Lv.MAX↑, die Plätze 701 bis 2.500 den Garadosnit und einen Mega-Beschleuniger, die Plätze 2.501 bis 13.000 den entsprechenden Mega-Stein sowie ein Störschutz und die Plätze 13.001 bis 18.000 einen Angriffsschub und einen Störschutz. Alle übrigen Teilnehmer erhalten für ihre Teilnahme einen Angriffsschub. Nach dem Ende der Bewertungsstufe läuft die Gewinnabholung vom 05. Juli um 06:00 UTC (08:00 MESZ) bis zum 12. Juli um 06:00 UTC(08:00 MESZ). In dieser Zeit muss die Neuigkeiten-Funktion verwendet werden, ansonsten verfällt der Gewinn! In Shuffle Mobile läuft der Abholzeitraum vom 08. Juli bis zum 15. Juli.

    Darüber hinaus startet heute ein neues Event zum Kampf-Pokémon Kicklee. Dieses besitzt die Grundstärke 60 und die Fähigkeit Kreuz-Angriff. Für diese Stufe stehen genau 19 Züge zur Verfügung. Dieses ist bis zum 12. Juli um 06:00 Uhr UTC verfügbar. Statt einem Versuch kostet jede Herausforderung gegen Kicklee 300 Münzen.

    Ebenfalls seit heute verfügbar ist eine neue Eventstufe zu Raikou, welches ebenfalls dauerhaft als Zusatzstufe 16 verfügbar ist. In dieser Stufe kann nach Fang und erfolgreichem Abschluss das Hilfsmittel Raikou-Fähigkeitenkraft, welches direkt auf das Pokémon übertragen wird, oder das Item Lv.MAX↑ gefunden werden. Es wird empfohlen, das Elektro-Pokémon im Zusammenhang mit der Mega-Garados-Bewertungsstufe zu trainieren. Diese Eventstufe ist bis zum 05.07.2016 um 06:00 Uhr UTC (08:00 Uhr MESZ) verfügbar. Statt einem Versuch kostet jede Herausforderung gegen Raikou 400 Münzen.

    Eine Wiederholung findet sich im Event zu Ho-Oh. Dieses Feuer-Pokémon muss innerhalb von 25 Zügen besiegt werden! Ho-Oh besitzt eine Grundstärke von 80 und die Fähigkeit Fünferkraft+. Darüber hinaus kann in dieser Stufe nach Fang und erfolgreichem Abschluss das Hilfsmittel Ho-Oh-Fähigkeitenkraft gefunden werden, welches direkt auf das Pokémon übertragen. Dieses Event ist bis Dienstag, den 12. Juli, um 06:00 Uhr UTC (08:00 Uhr MESZ) verfügbar. Statt einem Versuch kostet jede Herausforderung gegen Dialga 400 Münzen. Statt einem Versuch kostet jede Herausforderung gegen Ho-Oh 400 Münzen.

    Eine weitere Wiederholung findet sich im Event „Das heutige Pokémon (#1)“. Bei diesem Event ist je nach Wochentag entweder Rotom-Frost (dienstags), Rotom-Hitze (mittwochs), Wasch-Rotom (donnerstags), Wirbel-Rotom (freitags) oder Schneide-Rotom (montags) bis zum 12. Juli um 06:00 UTC (08:00 MESZ) verfügbar. Alle Daten zu diesen Pokémon könnt ihr auf unserer entsprechenden Seite auf Bisafans nachschlagen. Das Heutige Pokémon ist im Zeitraum von samstags um 06:00 Uhr UTC bis montags um 06:00 Uhr UTC nicht verfügbar.

    Ebenfalls seit heute verfügbar sind drei neue Missionskarten in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Als Belohnung für gemeisterte Missionen winken hierbei jeweils ein Klunker, zwei Lv.MAX↑, Mega-Auslöser, der Gluraknit Y, Fähigkeitenkraft+ und Fähigkeitenwechsler.

    Außerdem bekommen alle Spieler mit dem heutigen Update eine Ausgabe des neu eingeführten Items Fähigkeitenwechsler und zwei Mal das Item Lv.MAX↑ geschenkt (Abholzeitraum: Jeweils bis 26. Juli 2016). Mit dem neuen Item Fähigkeitenwechsler können ganz bestimmte Pokémon ihre Fähigkeit zu einer anderen wechseln, der trainierte Level der alten Fähigkeit wird hierbei allerdings nicht mit übertragen. Sobald man die Fähigkeit wieder zurück wechselt, ist auch der Level der Fähigkeit wieder beim Alten. Darüber hinaus kann seit dem heutigen Update das Item Lv.MAX↑ auf ganze 27 neue Pokémon angewendet werden, was diesen und vielen Team-Zusammenstellungen ganz neue Möglichkeiten offenbart.

    Als kleiner Zusatz wurde mit dem heutigen Update bestätigt, dass auch die Shiny-Version von Mega-Garados einen Mega-Stein bekommen wird und somit zur Mega-Entwicklung fähig ist. Insbesondere aufgrund der Fähigkeit L-Angriff kann dies einen ganz besonderen Vorteil gegenüber dem normalen Garados haben. Das schillernde Garados ist in der aktuellen Pokémon-Safari verfügbar.

    Weiterhin verfügbar sind die Events zu Garados und Demeteros (Tiergeistform) sowie die Pokémon-Safari #10. Unsere Shuffle-Seiten werden natürlich bereits aktualisiert!
  • Meinungs-Montag #4: Der Schwierigkeitsgrad in den Hauptspielen

    Autor: 007 – Verfasst:
    Heute findet wieder der offizielle Bisafans-Meinungs-Montag statt! Bei diesem wird in jeder zweiten (beziehungsweise in jeder geraden) Woche ein Kommentar zu einem beliebigen aktuellen Thema verfasst. Im Anschluss habt ihr die Möglichkeit, durch eine Art Leserbrief Bezug darauf zu nehmen und eure eigene Meinung kundzutun. Hierbei ist ausnahmslos jede Meinung gerne gesehen! Der Autor dieses Kommentars wird immer wieder wechseln, sodass möglichst verschiedene Perspektiven vertreten sind und sich aktive Teilnehmer auch mal selbst ihre Themen aussuchen können.
    Diese Woche dreht sich im Kommentar alles um die Spiele der Hauptedition und deren Schwierigkeitsgrad. Wie hat sich dieser in den letzten Jahren verändert? Was können wir diesbezüglich in Sonne und Mond erwarten? Macht mit und gebt eure Meinung im unten verlinkten Thema ab!
  • 18. Pokémon-Film auf Nickelodeon sowie Programm-Erweiterung auf Pro 7 MAXX!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Am morgigen Dienstag, den 28. Juni um 09:05 Uhr wird der 18. Kinofilm „Hoopa und der Kampf der Geschichte“ im TV-Programm von Nickelodeon erneut ausgestrahlt. Wer seine Premiere im März oder die Online-Ausstrahlung verpasst hat, hat so noch einmal die Möglichkeit, sich den Film mit dem legendären Pokémon Hoopa anzusehen!

    Außerdem berichtet der TV-Sender Pro 7 MAXX, dass ab Samstag, den 30. Juli das Pokémon-Programm erweitert wird. So werden werktags weiterhin Folgen der achten Staffel ausgestrahlt, während am Samstag um 07:55 Uhr eine Episode der siebten Staffel gezeigt wird. Solltet ihr die Abenteuer von Ash und Maike in Hoenn also noch nicht vollständig kennen, so markiert euch diesen Termin am besten gleich im Kalender!