Sidebar anzeigen
  • Was für ein Pokémon bist du? #10: Mimigma

    Autor: Wenlok Holmes – Verfasst:
    Es ist wieder Zeit für unsere Pokémon-Kolumne „Was für ein Pokémon bist du?“ Diese Frage stellt unser Pokémon-Forscher Wenlok Holmes an jedem zweiten Donnerstag und nimmt für euch eines der zahlreichen Taschenmonster unter die Lupe. Klickt auf „Weiterlesen“ und entdeckt mit ihm gemeinsam Aktuelles und Vergangenes, Lehrreiches und Kurioses aus 20 Jahren Pokémon-Geschichte. Seinen Bericht gibt es für euch als Text und Video. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, anschließend eure Ansichten, Meinungen und Kommentare im BisaBoard zu hinterlassen.

    Dieses Mal geht es um den Gewinner unserer Weihnachts-Vote-Aktion: Mimigma. Welche Fähigkeiten es hat und warum es sich als Pikachu ausgibt, erfahrt ihr wie immer im Artikel! Wir wünschen gute Unterhaltung!
  • Neues Pokémon GO Update 0.53.1 (Android) / 1.23.1 (iOS) angekündigt!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Für Pokémon GO wird in den nächsten Tagen ein neues Update erscheinen, welches auf die Version 0.53.1 auf Android-Geräten und 1.23.1 auf iOS-Geräten aktualisiert. Folgende Änderungen werden dabei neben kleineren Textkorrekturen eintreten.

    - Die Apple Watch kann ab sofort anzeigen, wenn man Pokémon-Eier an PokéStops erhält.
    - Die Streckenortung wurde verändert, um den GPS-Driftfehler besser zu kompensieren.
  • Drei neue T-Shirts mit Pokémon-Design auf Qwertee!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Qwertee​ bietet heute wieder drei T-Shirts mit Pokémon-Design an. Neben einem Nachtara bei Mondschein und einem jagenden Vulpix könnt ihr euch auch mit einem Relaxo einkleiden, das auf dem Nike-Logo schläft.

    Am heutigen 17. Januar 2017 kosten diese T-Shirts bis 23 Uhr je 10 Euro, danach einen ganzen Tag lang je 12 Euro. Der Versand nach Deutschland beträgt abhängig von der ausgewählten Versandoption ungefähr drei Euro und dauert in der Regel zwischen einer und drei Wochen.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr euch die Designs ansehen.
  • Shuffle: Quaxo, zwinkerndes Endivie, Mega-Hundemon, Steigerungskämpfe mit Celebi, etc.

    Autor: 007 – Verfasst:
    Wie jede Woche bringt der heutige Dienstag ein Shuffle-Update mit sich, welches nach dem Ablauf einiger Events viele neuen Zusatzinhalte für das Spiel zur Verfügung stellt.


    Zum ersten Mal verfügbar ist eine Super-Herausforderung zum Starter-Pokémon Endivie (zwinkernd). Dieses Pflanze-Pokémon besitzt eine Grundstärke von 50 und die Fähigkeit Barrierenbrecher+. Dem Spieler stehen dabei 12 Züge zur Verfügung, um diesen Gegner zu besiegen. Dieses Event bleibt bis zum 24. Januar erhalten.

    Neuerdings als Event verfügbar ist Despotar, welches sonst auch permanent in Normalstufe 200 ausgewählt werden kann. In dieser Stufe kann nach Fang und erfolgreichem Abschluss das Hilfsmittel Despotar-Fähigkeitenkraft, welches direkt auf das Gestein-Pokémon übertragen wird, oder das Item Lv.MAX↑ gefunden werden. Despotar besitzt eine Grundstärke von 80 und die Fähigkeit Abschütteln. Diese Eventstufe ist bis zum 24. Januar um 06:00 Uhr UTC (07:00 Uhr MEZ) verfügbar. Anstelle eines Versuches kostet jede Herausforderung gegen Despotar 300 Münzen.

    Ebenfalls neu verfügbar ist die Bewertungsstufe zu Mega-Hundemon! Eine genaue Auflistung der Item-Preise findet ihr unter „Weiterlesen“. Nach dem Ende der Bewertungsstufe läuft die Gewinnabholung vom 24. Januar um 06:00 UTC bis zum 31. Januar um 06:00 UTC (jeweils 07:00 MEZ). In dieser Zeit muss die Neuigkeiten-Funktion verwendet werden, ansonsten verfällt der Gewinn! In Shuffle Mobile läuft der Abholzeitraum vom 27. Januar bis zum 03. Februar.

    Quaxo ist ebenfalls seit heute als neues Event verfügbar. In dieser Super-Herausforderung stehen 16 Züge zur Verfügung, um das Pokémon vom Typ Wasser zu besiegen. Quaxo besitzt die Fähigkeit Teamgeist und eine Basisstärke von 70. Dieses Event bleibt für zwei Wochen und somit bis zum 31. Januar 2017 erhalten. Anstelle eines Versuches kostet jede Herausforderung gegen Quaxo 300 Münzen.

    Mit dem heutigen Tag startet erstmals ein Steigerungskampf mit Celebi! Beim Steigerungskampf erhöht sich das Level der Stufe mit jedem erfolgreichen Abschluss. Dadurch wird die Stufe schwieriger, indem das Pokémon mehr KP erhält und Störungen hinzugefügt werden, allerdings erhöht sich auch die Fangrate und beim Abschluss bestimmter Level können Items erhalten werden. Hierbei ist es auch möglich, Stufen zu überspringen, mögliche verpasste Preisen werden beim nachfolgenden Schwierigkeitsgrad vergeben. Folgende Belohnungen winken allen Spielern (vollständige Liste):
    Level 10: +10 Sek.
    Level 25: Störschutz
    Level 50: Mega-Beschleuniger
    Level 75: Fähigkeitenwechsler
    Level 100: Fähigkeitenkraft+
    Level 125: Mega-Beschleuniger
    Level 150: Lv.MAX↑ (2)
    Level 175: Mega-Beschleuniger (2)
    Level 200: Lv.MAX↑ (3)
    Zu Beginn dieses Steigerungskampfes stehen 40 Sekunden zur Verfügung und die Team-Beschränkung liegt bei drei Pokémon. Celebi ist vom Typ Psycho. Es besitzt eine Basisstärke von 50, das maximale Level 15 und die Fähigkeit Störbrecher (kann durch einen Fähigkeitenwechsler auch zu Anfeuern wechseln!). Celebi ist bis zum 31. Januar um 06:00 Uhr UTC (07:00 Uhr MEZ) verfügbar.

    Eine Wiederholung findet sich im Event „Das heutige Pokémon (#5)“. Bei diesem Event ist je nach Wochentag entweder Dummisel (dienstags), Baldorfish (mittwochs), Fermicula (donnerstags), Furnifraß (freitags) oder Maracamba (montags) verfügbar. Dieses Event läuft bis zum 31. Januar um 06:00 Uhr UTC (07:00 Uhr MEZ). Nach Fang und erfolgreichem Abschluss können in diesen Stufen auch Münzen gefunden werden. Alle Daten zu diesen Pokémon könnt ihr auf unserer entsprechenden Seite auf Bisafans nachschlagen.

    Unsere Shuffle-Seiten werden im Verlauf des Tages aktualisiert!
  • Meinungs-Montag #18: Die Nintendo Switch

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Heute findet wieder der offizielle Bisafans-Meinungs-Montag statt! Bei diesem wird in jeder zweiten (beziehungsweise in jeder geraden) Woche ein Kommentar zu einem beliebigen aktuellen Thema verfasst. Im Anschluss habt ihr die Möglichkeit, durch eine Art Leserbrief Bezug darauf zu nehmen und eure eigene Meinung kundzutun. Hierbei ist ausnahmslos jede Meinung gerne gesehen! Der Autor dieses Kommentars wird immer wieder wechseln, sodass möglichst verschiedene Perspektiven vertreten sind und sich aktive Teilnehmer auch mal selbst ihre Themen aussuchen können.

    In dieser Woche beleuchten wir die neuesten Informationen um die Nintendo Switch. Ging das letzte Event erfolgreich über die Bühne und wird Nintendo mit der neuen Konsole erfolgreich sein? Sagt es uns in den Kommentaren!
  • Neue Pixelmarken zu der zweiten Generation in der Nintendo Badge Arcade!

    Autor: Galileo – Verfasst:
    ​Die Nintendo Badge Arcade bietet eine Vielzahl an Marken, mit denen ihr euer Home-Menü kreativ gestalten könnt. Dabei findet ihr Marken der verschiedensten Franchises Nintendos: Animal Crossing, Kirby, Pokémon, Super Mario Bros. und The Legend of Zelda sind nur einige Beispiele der großen Auswahl! Jetzt bekam das kostenfreie Gelegenheitsspiel ein neues wöchentliches Update, das neue Marken in die Spielhalle brachte.

    Mit dem letzten Update haben sich neben neuen Splatoon - Marken kamen ebenfalls neue Pixelpokémon-Marken zu den Pokémon der zweiten Generation hinzu. Fünf Automaten mit unterschiedlichen Themen wie ein Flugpokémon-Automat, befüllt mit Marken von Botogel und Hoothoot und ein Bodenpokémon-Automaten mit Marken von Skorgla und Phanpy. Außerdem könnt ihr euch die Marke der legendären Pokémon Lugia und Raikou schnappen! Wenn ihr der Nintendo Badge Arcade bis zum 16. Januar einen Besuch abstattet, bekommt ihr zwei Runden geschenkt! Besucht ihr diese nochmal nach dem Wochenende, bekommt ihr weitere zwei Runden gratis!

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr weitere Informationen zu dieser Neuigkeit
  • Wochenrückblick (08.01. bis 14.01.)

    Autor: Vegeta – Verfasst:
    In der zurückliegenden Woche wurde die neue Nintendo-Konsole „Switch“ präsentiert, die ab dem 3. März 2017 im Handel erhältlich sein wird. Zudem wurden der erste Patch zu Pokémon Sonne und Mond und das Ergebnis des zweiten Globalen Spektakels veröffentlicht.
    Für alle, die fürchten, wichtige Informationen zu verpassen, bieten wir einen Wochenrückblick an. Im Folgenden haben wir alle wichtigen News aufgelistet, die in dieser Woche erschienen sind. Schaut die Liste einmal durch, um sicher zu gehen, dass ihr nichts verpasst habt!
  • [Umfrage] Let's Play Sonne und Mond! Das Finale

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Die Umfrage zu den eingereichten Let's Plays zu Pokémon Sonne und Pokémon Mond hat nun Halbzeit erreicht. Bis nächsten Sonntag um 23.59 Uhr habt ihr noch Zeit, für eure Favoriten abzustimmen und so das beste Projekt jeder Spielversion zu küren. Alle weiteren Regeln und Informationen findet ihr im unten verlinkten Thema.

    Wir wünschen euch viel Spaß beim Ansehen der Let's Plays und beim anschließenden Vote!
  • Vote der Woche Ergebnisse und neuer Vote

    Autor: Galileo – Verfasst:
    Im letzten Vote der Woche wollten wir von euch wissen, wie ihr die Globalen Spektakel, die mit den neuen Haupteditionen Pokémon Sonne und Pokémon Mond erschienen sind, findet. Der überwiegende Teil (28%) findet sie vorerst nur mittelmäßig. Knapp dahinter empfand ein weiterer Anteil (17%) sie für gut. Weitere Stimmen (8%) haben für schlecht abgestimmt. Wenigere (5%) empfinden sie wiederum für sehr schlecht. Übriggebliebende (2%) dafür für sehr gut. Ein Löwenanteil (40%) hat noch nicht an einem Globalen Spektakel mitgemacht und konnte sich deswegen noch keinen Eindruck von den Events bilden.

    Unser aktueller Vote der Woche steht ganz im Zeichen der Nintendo Switch, die nach der an diesem Freitag ausgestrahlten Nintendo Switch - Präsentation nun ganz im Mittelpunkt der Nintendofans steht. Genauer gesagt wollen wir von euch wissen, auf welche der neu vorgestellten Nintendo Switch - Exklusivtitel ihr euch am meisten freut.
    Welches Spiel konnte euch am meisten überzeugen, es euch zu kaufen. Welches hat euch am meisten enttäuscht? Welches am meisten überrascht? Auf welche Spielevorstellungen wartet ihr noch sehnsüchtig oder wie findet ihr die Grafik der Videospiele?
    Macht bei unserer Umfrage mit und teilt eure Meinung im verlinkten Thema mit anderen!
  • Melde dich jetzt für das Sonne und Mond Einzelkampfturnier im WiFi-Bereich des BisaBoards an!

    Autor: Moeper – Verfasst:
    Freunde des strategischen Pokémon-Kampfes auf dem Nintendo 3DS aufgepasst, die Anmeldung für das erste bepunktete Turnier auf Pokémon Sonne und Mond ist gestartet! Ab sofort könnt ihr euch für das​ Einzelkampf-Turnier im Strategiebereich des BisaBoards anmelden, die Anmeldung läuft noch drei Tage und endet am 17. Januar um 22 Uhr. Dies bildet das erste offizielle Turnier auf den neuen Editionen Sonne und Mond, in welchem ihr neben Medaillen, Sieger-Avataren, sowie Ruhm und Ehre wichtige Saisonpunkte für die Qualifikation zum kommenden Saisonfinale ergattern könnt.
  • Fanwork-Verteiler: Januar 2017

    Autor: Cosi – Verfasst:
    Der 1. Fanwork-Verteiler 2017 hält für euch selbstverständlich wieder viel bereit! Alle Bereiche sind gut in das neue Jahr gestartet und möchten euch direkt mit einigen Aktionen und Wettbewerben den Beginn des neuen Jahres schmackhaft machen.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr den Ticker im Überblick.
  • Nintendo Switch erscheint am 3. März!

    Autor: Sirius – Verfasst:
    In der heute nacht live im Internet übertragenen Präsentation der neuen Spielkonsole Nintendo Switch wurde ein offizielles Erscheinungsdatum enthüllt. Am 3. März 2017 soll die neue Konsole im Handel erhältlich sein. Nintendo wird mit vielen Spieleherstellern zusammenarbeiten und viele neue Spiele auf die Konsole bringen, aber auch beliebte Spieleserien wie EA Sports FIFA, The Elder Scrolls, NBA 2K und Minecraft werden auf der Konsole erscheinen. Die Software für die Nintendo Switch wird nicht regionsgebunden sein.

    Bei der Präsentation wurden einige Details zu Konsole, was im Paket enthalten ist und einige erste Spiele, wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Mario Kart 8 Deluxe, Splatoon 2 und 1-2-Switch! Alle Infos, Bilder und ein Video der Präsentation bekommt ihr unter „Weiterlesen“!
  • Neues Shirt-Motiv mit Mimigma bei Qwertee!

    Autor: Sanji – Verfasst:
    Der Online-Händler für T-Shirts Qwertee​ bietet heute erneut ein T-Shirt zum Thema Pokémon an! Das Motiv namens „Mimikyu Ghibli“ dreht sich hierbei um die Pokémon-Spezies Mimigma, welche auf dem T-Shirt in zahlreichen Kostümen bekannter Figuren des Studios Ghibli schlüpft, wie zum Beispiel Totoro oder Ohngesicht.

    Dieses Shirt kostet heute, am 13.01.2017 bis 23 Uhr, je 10 Euro, ab morgen dann wieder 12 Euro. Der Versand nach Deutschland beträgt abhängig von der ausgewählten Versandoption ungefähr drei Euro und dauert in der Regel zwischen einer und drei Wochen.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr euch das Design ansehen.
  • Die DreamHack Leipzig 2017 findet dieses Wochenende statt!

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Von 13. bis 15. Januar 2017 findet wieder die größte LAN-Party Deutschlands, die DreamHack Leipzig, statt und lädt mit 1.500 LAN-Plätzen dazu ein, sich mit anderen Spielern in diversen Multiplayer-Titeln zu messen. Aber nicht nur Spiele wie League of Legends, Rocket League und FIFA 17 stehen auf dem Programm, sondern auch ein eigenes Pokémon Regional Championship, das am 14. und 15. Januar über die Bühne gebracht wird. Im Gegensatz zu den anderen Bereichen der DreamHack, die ein Mindestalter von 16 Jahren voraussetzt, ist der Pokémon-Bereich für alle Altersgruppen geöffnet. Bereits am 13. Januar finden aber kleine Nebenturniere statt, in denen schon erste Wettbewerbsluft geschnuppert werden kann.

    Alle weiteren Informationen zu den Turnieren findet ihr unter „Weiterlesen“.
  • Erster Patch für Pokémon Sonne und Mond herunterladbar

    Autor: Akatsuki – Verfasst:
    ​Von nun an ist es allen Spielern von Pokémon Sonne und Pokémon Mond möglich einen neuen Patch aus dem Nintendo eShop herunterzuladen, der ein paar Bugs innerhalb des Spielen fixen wird. Das Update des Spieles wird benötigt, um Onlinefunktionen nutzen zu können und ​behebt das Problem mit den Z-Attacken, welche aus den Attacken Abgangstirade und Memento-Mori resultieren und ermöglichen es diese wieder online einzusetzen.