Sidebar anzeigen

Kochen mit Bisafans: Pokémon-Bento

Copyright

Die hier vorgestellten Rezepte wurden von Manja exklusiv für Bisafans bereitgestellt. Eine Verwendung für private Zwecke ist natürlich erlaubt, nicht jedoch die kommerzielle Vervielfältigung in jeglicher Art und Weise um diese z.B. bei ebay oder woanders zu verkaufen.

Togepi & Pikachu Bentobox

  • Box 1: mit Reis füllen, 2 Eier verquirlen und braten, daraus dann einen Pikachukopf schneiden und mit Möhrchen und Nori zieren.
  • Box 2: 1 gekochtes Ei mit Stiften anmalen, die leere Box mit 3 Garnelen und Bratei auslegen, darauf kommen dann 2 Minimaiskolben und Möhrenblüten, sowie das angemalte Ei
1. Das Ei in der Pfanne.
2. Geschmücktes Ei und ausgestanzte Karotte.
3. Fast fertig ;)
4. Bento-Box im Ranger-Style!

Safcorn & Sterndu Bentobox

  • Box 1: Wird zur Hälfte mit gebratenen Bohnen/Sesam/Sojasauce und zur Hälfte mit Bratei angefüllt. Auf den grünen Untergrund setzten wir nun einen Stern aus gelben oder braunen Reis und geben in die Mitte einen roten Punkt aus Paprika. Auf den gelben Untergrund setzen wir nun aus grünen Reis ein Safcorn mit Käse/sesamaugen.
  • Box2: wird mit verschiedenen Obstsorten gefüllt
1. Kürbis (hokkaido) waschen und schneiden (Würfel), Reis kochen