Komplettlösung (Teil 2: Von Route 116 nach Malvenfroh City)

Copyright!

Die folgende Komplettlösung zu Pokémon Smaragd (Emerald) wurde von Robert R. Agular exklusiv für www.Bisafans.de erstellt und darf ohne vorherige Genehmigung nicht kopiert oder in irgendeiner Art und Weise andersweitig vervielfacht oder verbreitet werden. Es ist jedoch ausdrücklich erlaubt direkt auf diese Komplettlösung zu linken. Die Lösung wurde beim Durchspielen von Pokémon Smaragd erstellt.

Von Metarost City bis Malvenfroh City

Route 116

  • Pokémon: Abra (Lvl. 7), Eneco (Lvl. 8), Fiffyen (Lvl. 6-8), Flurmel (Lvl. 6), Nincada (Lvl. 6-7), Schwalbini (Lvl. 6-7)
  • Items: Äther Äther, Schutz Schutz, Trank Trank, X-Spezial X-Spezial
  • Beeren: Maronbeere Maronbeere, Sananabeere Sananabeere
  • Trainer: Teenager Ludger (Machollo Lvl. 9), Käfersammler Eros (Waumpel Lvl.8, Nincada Lvl. 8), Schulkind Kerstin (Knilz Lvl. 9), Wanderer Luzius (Kleinstein Lvl. 8), Teenager Mark (Knilz Lvl. 8, Loturzel Lvl. 8), Wanderer Nicolas (2x Kleinstein Lvl. 8), Lady Karola + Schnösel Klaus (Loturzel Lvl. 8, Zigzachs Lvl. 8 + Zigzachs Lvl. 8, Fiffyen Lvl. 8), Schulkind Orlando + Göre Ricarda (Trasla Lvl. 9 + Marill Lvl. 9)

Folge der Route 116 bis zum Metaflurtunnel im Osten. Vor der Höhle vermisst ein Mann (Mr. Brack) sein Pokémon Pecko. Gehe in die Höhle und rette es!

Bisafans Tipp

Bringe einem Pokémon den Zerschneider (VM) bei (z.B. Zigzachs), damit du in den oberen Teil der Route 116 kommen kannst! Fange dir auch ein Nincada in dieser Gegend. Nincadas können mehrere praktische VM lernen! Auch ein Schwalbini solltest du dir fangen, da dieses später die VM Fliegen lernen kann! Als seltenes Pokémon taucht hier auch Abra auf. Die höchste Entwicklung, Simsala, ist nur durch einen Tausch mit einem Freund erhältlich, doch damit hättest du das wohl stärkste Psycho-Pokémon im Spiel (besser als Trasla/Guardevoir)! Leider ist Abra sehr schwer zu fangen, da es stets sofort Teleport einsetzt :( Später lernen deine Pokémon aber Attacken, die Abra an der Flucht hindern können. Probiere es dann unbedingt einmal.

Metaflurtunnel

  • Pokémon: Flurmel (Lvl. 7-8)
  • Items: Pokéball Pokéball
  • Beeren:
  • Trainer: Team Aqua Rüpel (Fiffyen Lvl. 11)

In der Höhle finden wir Pecko ganz schnell bei diesem Team Aqua Rüpel. Nach einem Sieg erhalten wir auch die Devon-Waren, die in Metaros City geklaut worden sind und Mr. Brack taucht auf um sein Pecko zurückzubekommen. Er will sich später bei uns erkenntlich für die Rettung zeigen. Da der Tunnel mit Steinen blockiert ist, geht es zurück nach Metaros City...

Metarost City und Mr. Brack...

In Metaros City erwartet uns am Stadteingang bereits der bestohlene Mann. Aus Dankbarkeit erhalten wir einen weiteren Spuperball Superball und werden in das Devon Geschäftsgebäude geführt. Dort erhalten wir vom Devon Präsidenten, Mr. Tumm, persönlich den Auftrag ein Paket zur Werft von Graphiport City zu bringen. Ferner sollen wir auch in Faustauhaven einem Troy einen Brief überbringen. Es scheint, als wären wir in der Gegend bereits ziemlich bekannt für das schnelle Erfüllen von Aufträgen ;)
Natürlich gibt es auch eine Belohnung für uns - und die hat es in sich. Wir erhalten den Pokénav (Pokémon Navigator)! Da der Metaflurtunnel nicht begehbar ist, schauen wir noch einmal bei Mr. Brack vorbei. Dieser wohnte ja in der Hütte, südlich des BlütenburgwaldES. Also auf dahin... Doch oho... am Südausgang von Metaros City treffen wir auf Maike (Wingull Lvl. 13, Geckarbor Lvl. 15), die uns auch zu einem Kampf herausfordert. Nach einem Sieg geht es weiter zu Mr. Brack (nutze unterwegs den Zerschneider um in neue Gegenden zu gelangen - im Blütenburgwald kannst du so auch an die Wundersaat Wundersaat herankommen...
Bei Mr. Brack angekommen geht es schnell per Schiff nach Faustauhaven...

Faustauhaven

  • Gebäude: Pokémon Center, Arena, Faustauhaven Halle
  • Items:
  • Beeren:
  • Arena: Kämpferin Laura (Meditie Lvl. 13), Kämpferin Ilonka + Matrose Holger (Meditie Lvl. 13 + Machollo Lvl. 13), Schwarzgurt Isidor (Makuhita Lvl. 13), Kämpferin Noura (Meditie Lvl. 13), Schwarzgurt Satoru (Machollo Lvl. 13), Leiter Kamillo (Machollo Lvl. 16, Meditie Lvl. 16, Makuhita Lvl. 19)
  • Trainer: Angler Arthur (Tentacha Lvl. 11), Angler Alois (2x Karpador Lvl. 10, Tentacha Lvl. 7)

Rede unbedingt mit dem Angler unten rechts in der Stadt. Dieser schenkt dir eine Angel Angel mit der du nun auch Pokémon im Wasser suchen und fangen kannst! Im Haus direkt, über der Anlegestelle bekommen wir noch ein schönes Geschenk von den netten Leuten der Stadt: Seidenschal Seidenschal! Ob du nun erst oben links die Granithöhle erforschen willst oder zur Arena gehst ist deine Wahl. Da in der Höhle jedoch Blitz sehr praktisch ist, und man dieses erst nach der Arena einsetzen kann, wäre es am besten die Arena zu erledigen und dann die Höhle. Sobald du beides erledigt hast, geht es wieder zu Mr. Brack und per Schiff nach Graphiport City ;)

Arena:

In Fausauhaven ist Kamillos Arena. Sein Spezialgebiet ist der Kampf. Wenn du meinen Tipps gefolgt bist, besitzt du ein Trasla (oder vielleicht sogar ein Abra). Mit diesem Pokémon sollte die Arena ein Kinderspiel sein. Kampf-Pokémon sind nämlich anfällig gegen Psycho-Attacken! Bei mir klappte es problemlos mit Trasla auf Lvl. 14 und Moorabbel (mit Lehmschuss!)auf Lvl. 16 (bis zum Kampf mit Kamillo waren beide zwei Level höher).
Nach dem Sieg über Kamillo gibt es den Knöchelorden sowie die TM08 Protzer!

Granithöhle

  • Pokémon (Erdgeschoss): Abra (Lvl. 8), Kleinstein (Lvl. 7), Makuhita (Lvl. 7-8), Zubat (Lvl. 7)
  • Pokémon (1. UG): Stollunior (Lvl. 10), Zobiris (Lvl. 10), Zubat (Lvl. 9)
  • Pokémon (2. UG): Stollunior (Lvl. 11), Zobiris (Lvl. 11)
  • Items (Erdgeschoss): Fluchtseil Fluchtseil
  • Items (1. UG): Pokéball Pokéball
  • Items (2. UG): Ewigstein Ewigstein
  • Eilrad-Spezialbereich: Schutz Schutz, Sonderbonbon Sonderbonbon

Im Eingangsbereich der Höhle erhalten wir von einem Wanderer die VM05 Blitz! Bringe diese VM am besten auch einem Pokémon bei, da man die zweite Ebene der Granithöhle sonst nur mühsam passieren kann.

Bisafans Tipp

VM05 Blitz können unter anderem diese Pokémon lernen: Knilz, Trasla, Loturzel, Samurzel oder Nincada. Ich selbst bringe es oft Nincada bei, da es auch noch andere VM (z.B. den Zerschneider) lernen kann. Damit wird es quasi zu einem VM-Pokémon, welches nicht primär für den Kampf dient, sondern für das Bereitstellen von Fähigkeiten. Den Kampf übernehmen andere Pokémon. Ob du das auch so handhaben willst ist natürlich deine Wahl.

Folge dem Weg in der Höhle bis zum 2. Untergeschoss. Von da an geht es dann wieder über zwei Leitern nach oben. Nach einem längeren Weg findest du daraufhin eine Höhle, in der Troy ist. Ihm geben wir den Brief vom Devon Corp. Präsidenten. Von Troy erhalten wir dafür als Dankeschön die TM47 Stahlflügel! Anschliessend geht es aus der Höhle raus und mit dem Schiff von Mr. Brack nach Graphiport City.

Graphiport City (Strand)

  • Trainer: Matrose Monty (Wingull Lvl. 13), Matrose Tassilo(Wingull Lvl. 12, Machollo Lvl. 12), Planscher Lola + Planscher Karlo (2x Azurill Lvl. 12 + 2x Tentacha Lvl. 12), Planscher Karla + Planscher Günther (Marill Lvl. 13 + Zigzachs Lvl. 13)
  • Trainer (Strandhaus): Planscher Simon (Azurill Lvl. 12, Marill Lvl. 12), Schönheit Cordula )Goldini Lvl. 13), Matrose Reto (Wingull Lvl. 11, Machollo Lvl. 11, Tentacha Lvl. 11)
  • Items: Trank Trank

Unsere Aufgabe ist es eigentlich das Devon-Paket zu Kapt. Brigg in der Werft zu bringen. Doch da am Strand so viele Trainer sind, sollte man hier erst einmal "aufräumen" ;) Neben den Trainerkämpfen kann man auch
Pudersand Pudersand von den beiden Mädels am Strand bekommen. Im Strandhaus, im linken Teil des Strandes warten auch noch einige Trainer. Besiegst du alle Trainer im Strandhaus, so gibt es als Belohnung
Sprudel sechs Sprudel und du kannst jederzeit weitere kaufen! So oder so geht es nach dem Strand irgendwann nach oben in die eigentliche Stadt...

Graphiport City (Stadtbereich)

  • Gebäude: Pokémon Center, Pokémon Markt, Haus des Namensbewerters, Kampf Camp, Pokémon Fanclub, Markt, Ozean Museum, Werft

Rede auch mit der Frau neben dem Statusverbesserungs-Items Händer. Sie gibt dir etwas ( ein Fleiss-Band), wenn dein Pokémon an 1. Stelle besonders glücklich ist! Von einer Frau am oberen Ende des Marktes erhalten wir ein Puderdöschen geschenkt! Damit kannst du nun in den oberen Etagen von Pokémon Centern Beeren mixen!
Im Pokémon Fanclub kannst du vom Mann oben eine Sanftglocke Sanftglocke erhalten, wenn dein Pokémon an 1. Stelle glücklich ist! Im Pokémon Fanclub ist auch jemand, der deinem Pokémon die Attacke Angeberei beibringen kann!
Weiter geht unser Rundgang durch Graphiport City beim Haus des Namensbewerters. Dort kannst du die Namen deiner Pokémon ändern, wenn du dies willst. Ganz im Norden der Stadt ist das Kampf Camp. Dort kann man sich auch prima austoben und mit Lvl. 30 Pokémon 3vs.3 Kämpfe austragen. Wenn du keine Lust hast, besuche das Haus trotzdem, denn hier bekommst du die TM41 Folterknecht geschenkt.

Bisafans Tipp

Am Markt von Graphiport City, im linken Teil der Stadt, gibt es Puppen, Status-Verbesserer und Mobiliar für die Geheimbasis zu kaufen. Im Moment ist das vielleicht zu teuer, doch merke dir diesen Ort - später wirst du hier bestimmt gerne noch ein paar Mal vorbeischauen wollen!

So, nun aber wieder zu unserem eigentlichen Auftrag: Dem Paket für Kapitän Brigg. Oben rechts in der Stadt ist das Ozean Museum. Drinnen treffen wir auf einen alt bekannten "Freund" wieder: den frechen Team Aqua Rüpel! Er schenkt uns die TM46 Raub! Da die Team Aqua Rüpel im Erdgeschoss auf ihren Boss warten, nutzen wir die Zeit und gehen in das Obergeschoss, wo wir Kapt. Brigg finden und ihm sein Paket geben können. Als plötzlich zwei Team Aqua Rüpel (1. Kanivanha Lvl. 15) (2. Zubat Lvl. 14, Kanivanha Lvl. 14) auftauchen, kümmern wir uns locker darum. Anschliessend übergeben wir das Paket.
Da wir nun nichts konkretes zu tun haben, hast du die Wahl, was du nun machen willst. Du kannst nach Metaros City zurck und dir dort im Devon Geschäftsgebäude den EP-Teiler EP-Teiler und vor dem Metaflurtunnel einen Wiederball Wiederball abholen. Oder du machst direkt weiter indem du Graphiport City nach Norden verlässt und Richtung Malvenfroh City losziehst, wo der nächste Arenaleiter auf dich wartet...

Route 110

  • Pokémon: Fiffyen (Lvl. 12), Frizelblitz (Lvl. 12), Minun (Lvl. 13), Myrapla (Lvl. 13), Schluppuck (Lvl. 12), Wingull (Lvl. 12)
  • Items: Angriffsplus Angriffsplus, Elixir Elixir
  • Beeren: Nanabbeere Nanabbere
  • Trainer: Pokéfan Isabel (Plusle Lvl. 14, Minun Lvl. 14), Pokéfan Kasimir (Minun Lvl. 14, Plusle Lvl. 14), Teenager Frieder (Stollunior Lvl. 15, Frizelblitz Lvl. 13), PKMN-Sammler Edwin (Lombrero Lvl. 14, Blanas Lvl. 14), Gitarrist Karel (Frizelblitz Lvl. 14, Voltobal Lvl. 14), Triathlet Kirsten (Magnetilo Lvl. 15), Psycho Wendelin (Abra Lvl. 15), Angler Albin (2x Tentacha Lvl. 11, 2x Wailmer Lvl. 14)
  • Trainer (Radweg, nur mit Rad erreichbar): Triathlet Irmgard (Magnetilo Lvl. 16), Triathlet Emil (2x Magnetilo Lvl. 14), Triathlet Egidius (Magnetilo Lvl. 16), Triathlet Martha (2x Magnetilo Lvl. 14, Voltobal Lvl. 6), Triathlet Roman (2x Voltobal Lvl. 6, Magnetilo Lvl. 14)

Den schönen Radweg, den wir unterwegs finden, können wir ohne Rad leider noch nicht nutzen. Also gehen wir den langen Fussweg... Dort begegnet uns am Anfang auch direkt Profesor Birk, der sich direkt in unser PokéNav einträgt. Weiter oben steht das Rätselhaus (siehe dieses Rätselhaus-Spezial), wo man einige nette Items und Training bekommen kann. Der Weg nach links ist eine Sackgasse (Route 103), bietet aber noch einige Gegner für ein Training. Die Abzweigung rechts vom Rätselhaus führt hingegen zu einem Wiedersehen mit Maike (Wingull Lvl. 18, Reptain Lvl. 20, Schneckmag Lvl. 18), die uns auch einen Detektor schenkt und anschliessend nach Malvenfroh City...

Route 103 (Optional, da Sackgasse ohne VM Surfer)

  • Items: Ap-Plus Ap-Plus
  • Beeren: Amrenabeere Amrenabeere, Jonagobeere Jonagobeere
  • Trainer: Aromalady Margarete (Knilz Lvl. 14, Roselia Lvl. 14), Zwil. Nora & Jo (Plusle Lvl. 15 + Minun Lvl. 15), Pokéfan Miguel (Eneco Lvl. 15), Angler Ansgar (Karpador Lvl. 5, Tentacha Lvl. 10, Karpador Lvl. 15), Schwarzgurt Knut (Makuhita Lvl. 15), Gitarrist Kilian (Voltobal Lvl. 15)

Ohne Surfer geht es hier nicht weiter - also wieder zurück ;)

Malvenfroh City

  • Gebäude: Pokémon Center, Pokémon Markt, Arena, Radlas Räder, Spielhalle
  • Items: X-Tempo X-Tempo
  • Arena: Kämpferin Bärbel (2x Meditie Lvl. 17), Gitarrist Chuck (Frizelblitz Lvl. 17, Voltobal Lvl. 17), Teenager Egon (Zigzachs Lvl. 17, Schluppuck Lvl. 17), Käfermaniac Rafael (Illumise Lvl. 17, Volbeat Lvl. 17). Gitarrist Reinhard (Voltobal Lvl. 17, Magnetilo Lvl. 17), Leiter Walter (Voltobal Lvl. 20, Frizelblitz Lvl. 20, Magneton Lvl. 22, Voltenso Lvl. 24))

Bringe der Frau in einem Haus im Süden der Stadt einen HAFENBRIEF und erhalte einen Münzkorb Münzkorb ( mit dem kann man in der Spielhalle spielen!)! Auch im Haus ganz im Südosten gibt es ein Geschenk für uns: die VM06 Zertrümmerer! Zwischen der Arena und dem Pokémon Center kann ein Pokémon die Attacke Walzer lernen wenn du willst. Als wäre dies noch nicht genug, bekommen wir in Radlas Fahrradladen wahlweise ein Eilrad oder Kunstrad. Wähle eines, damit du schneller herumdüsen kannst ;)
Wenn du glaubst, dass dies schon alles war, dann irrst du dich. In der Spielhalle gibt es tolle Minispiele und von einem Mädchen bekommen wir eine Hydropi-Puppe, bzw. die Puppe entsprechend deines Starter-Pokémons.

Soviel zum Spass. Arbeit gibt es dann vor der Arena, wo Heiko (Trasla Lvl. 16) uns zu einem Kampf herausfordert. Kein grosses Problem für uns und sauer ist Heiko danach auch nicht - im Gegenteil - wir erhalten eine Einladung nach Wiesenflur für später. Die Arena von Walter ist aber zuerst an der Reihe...

Bisafans Tipp

Die VM Zertrümmerer können unter anderem diese Pokémon lernen: Hydropi, Zigzachs, Fiffyen, Samurzel, Stollunior, Lombrero und Bummelz. Das Eilrad kann einge Abhänge mit Anlauf nach oben fahren - das Kunstrad kann hingegen über einige quer liegende Balken springen oder einige Pfosten überspringen. Um bestimmte Orte im Spiel zu erreichen wirst du später das Rad wechseln müssen. Dies ist jederzeit in Radlas Fahrradladen kostenlos möglich!

Arena:

Walters Arena in Malvenfroh City basiert auf Elektro-Pokémon. Wähle also am besten ein Pokémon des Typs Boden oder Gestein. Stollunior wäre eine gute Wahl, wobei Pflanzen-Pokémon wie Knilz/Kapilz auch ganz ok sind. Wasser-Pokémon sind eigentlich ungeeignet für diese Arena, doch wenn du bereits ein Moorabbel ca. Lvl. 24 mit Lehmschuss hast, kann dieses die komplette Arena auch solo machen, da jedes Elektro-Pokémon (ausser bei Voltenso, wo zwei Attacken nötig sind...) nach einem Lehmschuss K.O. geht... Nach einem Sieg winkt auf jeden Fall der Dynamo-Orden sowie die TM34 Schockwelle.

Nach der Arena kann man rechts von Malvenfroh City die Route 118 besuchen um gegen einige Gegner zu kämpfen. Im Westen, kann man der Route 117 nach Wiesenflur folgen um sich dort die VM04 Stärke abzuholen. Erst danach kann man auch alles erledigen, was einem im Norden über die Route 111 Richtung Bad Lavastadt erwartet.

Route 118 (optional, ohne VM Surfer Sackgasse)

  • Trainer: Aromalady Rosemarie + Teenager Lutmar (2x Roselia Lvl. 14, Knilz Lvl. 14 + Zigzachs Lvl. 14, Stollunior Lvl. 14, Frizelblitz Lvl. 14), Angler Alain (Tentacha Lvl. 16), Gitarrist Bob (Magnetilo Lvl. 15, Flurmel Lvl. 15)

Route 117

  • Gebäude: Pension
  • Pokémon: Fiffyen (Lvl. 13), Illumise (Lvl. 13), Marill (Lvl. 13), Myrapla (Lvl. 13-14)
  • Items: Beleber Beleber, Superball Superball
  • Beeren: Nirbebeere Nirbebeere
  • Trainer: Triathlet Igor (Dodu Lvl. 17), PKMN-Züchter Blasius (Flurmel Lvl. 11, Zigzachs Lvl. 11, Stollunior Lvl. 11, Fiffyen Lvl. 11, Schwalbini Lvl. 11, Makuhita Lvl. 11), Sen. & Jun. Irm & Ida (Zigzachs Lvl. 15 + Makuhita Lvl. 17), Triathlet Jutta (Dodu Lvl. 17), Kämpferinn Paula (Meditie Lvl. 17), Triathlet Olga (Dodu Lvl. 17), Pyscho Pamela (Trasla Lvl. 17), Käfermaniac Burkard (Pudox Lvl. 16, Papinella Lvl. 16), PKMN-Züchter Lydia (Wingull Lvl. 11, Marill Lvl. 11, Goldini Lvl. 11, Knilz Lvl. 11, Roselia Lvl. 11, Eneco Lvl. 11)

Wiesenflur

  • Gebäude: Pokémon Center, Pokémon Markt, Kampfcamp, Heikes Haus

Im Haus links unten von Wiesenflur wohnt eine Frau, die die Zuneigung deines Pokémon zu dir bewerten kann. Dies ist für bestimmte Entwicklungen wichtig! Im hiesigen Pokémon Center kann ein Pokémon die mächtige Käfer-Attacke Zornklinge lernen, wenn du willst. Kostenlos gibt es auch die TM45 Anziehung, wenn du mit dem Jungen links im Kampfcamp redest. Du kannst auch Heiko in Heikes Haus besuchen gehen, wenn du willst.

Metaflurtunnel (von Wiesenflur aus)

  • Pokémon: Flurmel (Lvl. 6-7)
  • Items: Top-Äther Top-Äther
  • Trainer: Wanderer Melvin (2x Kleinstein Lvl. 16, Machollo Lvl. 16)

Folge dem Metaflurtunnel von Wiesenflur aus nach links um einen alternativen Ausgang zu erreichen. Dieser führt zu einem kleinen Abschnitt der Route 116, wo ein Junge seine Brille verloren hat. Bei der Suche nach der Brille kannst du ein KP-Plus KP-Plus sowie das Schattenglas Schattenglas (liegt unsichtbar 2-3 Schritte links vom Jungen) finden! Zeige dem Jungen die Brille und ihm fällt ein, dass seine Brille wohl woanders ist...
Helfe dem Liebespaar im Metaflurtunnel, indem du einen Stein mit dem Zertrümmerer beseitigst. Damit ist nicht nur der Metaflurtunnel frei passierbar, sondern du bekommst vom Mann, der hier gegraben hatte sogar die VM04 Stärke!
Da hier nun alles erledigt ist, kann man nun zurück nach Malvenfroh City und von da aus der Route 111 nach oben folgen.

Bisafans Tipp

Die VM04 Stärke können unter anderem Moorabbel, Stollunior, Machollo, Bummelz, Lombrero und Makuhita lernen.