Sidebar anzeigen
  • Famitsu veröffentlicht neue Details zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Vier Wochen müssen sich Fans noch gedulden, bis sie in den Genuss der am 17. November 2017 weltweit erscheinenden Editionen Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond kommen können. Wie heute bekannt wurde, wird die aktuelle Ausgabe des japanischen Videospiele-Magazins Famitsu ein exklusives Interview mit Shigeru Ohmori und Kazumasa Iwao, dem Game Director der neuen Titel, enthalten.

    Im Interview selbst werden einige noch unbekannte Details zum Umfang der Handlung, den neuen Features und dem Antreffen von legendären Pokémon (wie z.B. Mewtu) in den neuen Spielen genannt, die wir für alle Fans in Stichpunkten unter „Weiterlesen“ ins Deutsche übersetzt haben.
  • Story-Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond veröffentlicht

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    ​Vor kurzer Zeit wurde ein japanischer Story-Trailer zu den neuen 3DS-Spielen Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond veröffentlicht, der neue Szenen aus dem Spiel und einige Hintergründe der Story zeigte. Nintendo hat diesen Trailer soeben auf Deutsch veröffentlicht, womit das Video nun auch mit deutschen Texten angesehen werden kann.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr euch den Trailer ansehen.
  • Pikachu mit Hexenmütze im Apple Store aufgetaucht

    Autor: Akatsuki – Verfasst:
    Nachdem Dataminer aus dem neuesten Pokémon GO Update bereits Informationen zu einem großen Halloween-Event mit Geisterpokémon aus der dritten Generation gefunden haben, ist nun ein weiterer Hinweis auf Inhalte des bevorstehenden Events in Pokémon GO aufgetaucht: Im Apple Store kann man auf einem der Vorschaubilder zu Pokémon GO ein Pikachu mit einer Hexenmütze erkennen. Dieses reiht sich zu den anderen Pikachu mit besonderen Mützen, die bereits zuvor schon zu besonderen Anlässen gefangen werden konnten. Wann das große Halloweenevent offiziell beginnt ist bisher nicht bekannt. Unter „Weiterlesen“ könnt ihr das Pikachu mit Hexenmütze betrachten.
  • Update 17.10.17: Start der Halloween-Wochen, Knogga (Alola), Seedraking, Ho-Oh, Blubella

    Autor: chund – Verfasst:
    ​Mit dem heutigen Dienstag starten die Halloween-Wochen in Pokémon-Shuffle. Dabei werden wieder einige spezielle Stufen erscheinen, die wohl erst wieder im nächsten Jahr erscheinen. Passend zum Thema bestehen die neuen und alten Event-Stufen vorwiegend aus Geist- und Unlicht-Pokémon.

    In der einzigen, wirklich neuen Stufe fordert Knogga in seiner Alola-Form zum Tanz - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die nagelneue Fähigkeit des Geist-Typs heißt auf englisch "Shadow Dance" (dt. Schattentanz) und verstärkt den Schaden durch Geist-Pokémon innerhalb der Kombo sehr stark, löst allerdings nur bei Fünferreihen aus. Die Basisstärke liegt bei 60.

    Das erste Halloween-Special taucht in Form des kostümierten Zobiris auf, das nicht nur in seiner normalen Form, sondern auch nach der Mega-Entwicklung einen eigenen Effekt hat. Erst in der letzten Woche erhielt diese besondere Form die Möglichkeit, seine​ Fähigkeit zu Austausch++ zu wechseln und auch bis zu 10 Lv.Max können nun verfüttert werden (max. Angriffsstärke auf Lv. 20 ist 115).

    Gruselig wird auch die neue Safari, in der Zubat, Golbat, Iksbat, Driftlon, Irrbis und Pumpdjinn (beide verkleidet), sowie ein Pikachu mit Hut zufällig erscheinen. In den täglichen Pokémon wird die Reihe #1 wiederholt, welche aus den 5 Rotom-Formen (Waschmaschine, Ofen, Rasenmäher, Ventilator, Gefrierschrank) besteht.

    Den Abschluss machen vier Wiederholungen von Super- und Ultra-Herausforderungen. Diese sind jedoch allesamt nur für 7 Tage spielbar. Das legendäre Pokémon aus Johto, Ho-Oh erlaubt es, persönliche Fähigkeitenkraft nach dem Fang zu sammeln. Die möglichen Fähigkeiten sind Fümferkraft+, sowie nach einem Wechsel Leuchtfeuer und Sturzflug. Hier kostet jeder Versuch zwei Herzen. Seedraking erhielt letzte Woche die Fähigkeit Kreuzangriff+, die durchaus einen Blick wert ist. Dies kann, genau wie die Fähigkeit Wirbeln, durch persönliche Fähigkeitenkraft nach dem Fang trainiert werden. Ein Versuch kostet hier 300 Münzen. Das Pflanzen-Pokémon Blubella hatte bisher nur die Fähigkeit Zurücksetzer und bekam ebenfalls vor einer Woche mit Paralysieren+ eine nagelneue, exklusive Fähigkeit. Auch hier kann Fähigkeitenkraft nach dem Fang erhalten werden. Nachdem in den letzten Wochen weniger Pikachus auftauchten, bekommt der gelbe Nager in dieser Woche gleich doppelte Zuneigung und darf nicht nur in Halloween-Kostüm, sondern auch im Kostüm des schillernden Garados in seiner eigenen Stufe auftreten.

    Weiterhin verfügbar ist der Volcanion-Steigerungskampf aus der letzten Woche.
  • Ashs Pikachu mit Kalos-Mütze ab sofort herunterladbar

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Von heute bis einschließlich dem 23. Oktober 2017 besteht die Möglichkeit, Ashs Pikachu mit der Kalos-Mütze aus der siebzehnten bis inklusive neunzehnten Anime-Staffel herunterzuladen. Das Event ist exklusiv für Pokémon Sonne und Pokémon Mond verfügbar und kann erhalten werden, indem ihr im Geheimgeschehen im Hauptmenü den Seriencode „PIKACHU20“ eingebt.

    Beachtet dabei, dass ihr dieses Pikachu nicht erhalten könnt, wenn ihr in den letzten vier Wochen bereits Ashs Pikachu mit der Original-, Hoenn-, Sinnoh- oder Einall-Mütze heruntergeladen habt. Außerdem solltet ihr bedenken, dass ihr beim Download dieses Pikachus keines der folgenden Mützen-Pikachus herunterladen könnt. Pro Spielstand ist nur eines der insgesamt sechs Event-Pikachu empfangbar.

    Ein Pikachu mit der Alola-Mütze wird nächste Woche von 24. bis 30. Oktober noch über diesen Seriencode verteilt.
  • Moveset-Montag #19

    Autor: Mercury – Verfasst:
    Im Zuge des heutigen Moveset-Montags haben zehn neue Movesets ihren Weg in den Bisafans-Pokédex gefunden.
    Für den Modus VGC17 wurden insgesamt vier Sets für die Ultrabestien Katagami, Schabelle und Voltriant hinzugefügt, während die Einzel A-Liste um Sets für Bizarroraum-Mimigma, eine mixed Variante von Voltolos' Inkarnationsform sowie ein Voltium Z-Kapu-Riki ergänzt wurde.
    Auch die Doppel A-Liste wurde aktualisiert und enthält nun neue Sets für Despotar, Voltolos' Tiergeistform und Kapoera.
  • Meinungs-Montag #36: Pokémon-Filme im Kino

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Heute findet wieder der offizielle Bisafans-Meinungs-Montag statt! Bei diesem wird in jeder zweiten Woche ein Kommentar zu einem beliebigen aktuellen Thema verfasst. Im Anschluss habt ihr die Möglichkeit, durch eine Art Leserbrief Bezug darauf zu nehmen und eure eigene Meinung kundzutun.

    In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit den Pokémon-Filmen im Allgemeinen sowie dem bald kommenden, der Anfang November gezeigt wird. Was sind eure besten Erinnerungen an die Filme? Sagt uns eure Meinung!
  • Schillerndes Amigento wird ab dem 03. November 2017 bei GameStop verteilt

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Anlässlich der Veröffentlichung der vierten Erweiterung des Pokémon Sammelkartenspiels „Sonne & Mond - Aufziehen der Sturmröte“ kündigte die Pokémon Company in einer neuen Pressemitteilung eine ganz besondere Event-Verteilung für Deutschland an. Zeitgleich mit dem Erscheinen des Sets startet am 03. November 2017 die Seriencode-Verteilung eines schillernden Amigento bei GameStop.

    Ein ähnliches Exemplar wurde bereits im vergangenen Monat in Japan und weiteren Ländern Asiens verteilt, wie wir berichteten. Laut der offiziellen Website wird die Aktion bis zum 16. November 2017 andauern, sodass Fans bis zu diesem Zeitpunkt die Gelegenheit haben, einen Code in einer teilnehmenden GameStop-Filiale oder über die Nintendo Zone zu ergattern. Einlösen lässt sich der Seriencode bis spätestens zum 13. Februar 2018 auf Pokémon Sonne oder Pokémon Mond.

    Unter „Weiterlesen“ haben wir die Pressemitteilung für euch eingebunden.
  • Wochenrückblick (08.10. bis 14.10.2017)

    Autor: Sirius – Verfasst:
    Die vergangene Woche war recht ruhig. Unter anderem wurde die Dateigröße von Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond enthüllt und es gibt Hinweise auf Hoenn-Pokémon in Pokémon GO. Für alle, die fürchten, wichtige Informationen zu verpassen, bieten wir einen Wochenrückblick an. Im Folgenden haben wir alle wichtigen News aufgelistet, die in dieser Woche erschienen sind. Schaut die Liste einmal durch, um sicher zu gehen, dass ihr nichts verpasst habt!
  • Vote der Woche Ergebnisse und neuer Vote

    Autor: Galileo – Verfasst:
    Im letzten Vote der Woche wollten wir von euch erfahren, wie ihr den letzten Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond, der seinen Schwerpunkt auf die Story des Ablegers gelegt hat, fandet. Der Großteil der Stimmen (35%) bewertete ihn in der Umfrage mit der Bestnote Sehr gut, während andere (26%) ihn insgesamt mit einer guten Bewertung auszeichneten. Weitere (14%) sahen den Trailer im Mittelfeld des Möglichen und stimmten aus diesem Grund in der Umfrage für die Antwortmöglichkeit Mittelmäßig ab. Wenigere (3%) bewerteten ihn mit einer schlechten Bewertung, während die wenigsten Teilnehmer (1%) ihn als sehr schlecht ansahen. Die restlichen Stimmanteile (21%) haben sich den Trailer aus den unterschiedlichsten Gründen nicht angesehen und konnten ihn deswegen nicht bewerten.

    In unserem aktuellen Vote der Woche möchten wir von euch wissen, ob eurer Meinung nach das Geheimnis unter Mimigmas Kostüm gelüftet werden soll. Wie stellt ihr euch Mimigma unter seinem Pikachukostüm vor? Wenn ihr dagegen seid, wieso seid ihr es? Kennt ihr andere Mysterien aus der Pokémonwelt, die eurer Meinung nach gelüftet werden sollen und kennt ihr interessante Theorien zu diesen? Wie steht ihr im Allgemeinen zu Videospieltheorien? Nehmt an unserer Umfrage teil und tauscht euch im verlinkten Topic mit Anderen aus!
  • Neues Update für Pokémon GO mit Hinweisen auf Hoenn-Pokémon angekündigt

    Autor: Rusalka – Verfasst:
    Niantic hat für das Smartphone-Spiel Pokémon GO ein neues Update auf die Version 0.79.2 für Android und 1.49.2 für iOS angekündigt. In diesem werden verschiedene Bugfixes eingefügt, ohne dabei jedoch genauer ins Detail zu gehen.

    Zusätzlich befinden sich in den Update-Daten verschiedene Rufe für Hoenn-Pokémon, die in einer zukünftigen Aktualisierung eingefügt werden sollen. Wann und wie das der Fall sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.
    Ebenfalls neu sind Hinweise auf ein neues Halloween-Event sowie einen neuen Startbildschirm, auf dem verschiedene Geister-Pokémon abgebildet sind. Der Trainer besitzt eine Kappe in Form eines Mimigma.
  • Musikvideo und Merchandise zu Ditto in Japan veröffentlicht

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Nach und nach erhalten manche Taschenmonster einen eigenen Song, der eine Geschichte von ihnen erzählt und einige interessante Fakten über sie preisgibt. Nach Mimigma, Karpador und Magnetilo ist dieses Mal das Wandler-Pokémon Ditto aus der ersten Generation an der Reihe. Auch diesem hat man ein eigenes Lied gewidmet, das auf dem japanischen Youtube-Kanal von Pokémon veröffentlicht wurde und wir für euch unter „Weiterlesen“ eingebunden haben.

    Daneben wurde von der japanischen Pokémon-Website ein ganzer Schwung toller Merchandise-Produkte vorgestellt, die auch eine Collection rund um Ditto beinhalten. Die Artikel, die unter dem Namen „Together with Ditto“ erscheinen, setzen sich aus Keksen, Plüschfiguren, Anhängern, Hausschuhen, Tassen, Gläsern, Taschen und vielen weiteren Alltagsgegenständen zusammen. Als Erscheinungstermin wird der 28. Oktober 2017 genannt. Eine vollständige Liste mit Bildern und Preisen findet ihr untenstehend.

    Eine Woche früher, genauer gesagt am 21. Oktober 2017, erscheinen Plüschtiere und Anhänger von Karpador, Lapras, Amonitas, Dragoran und Zobiris mit niedlichem Dittogesicht. Auch eine fünfteilige Figurenserie zu Ditto wird zu diesem Zeitpunkt in den japanischen Gashapon-Automaten verfügbar sein. Pokémon-Fans, die Interesse an den Produkten haben, sollten Online-Shops/Auktionshäuser im Auge behalten, da sich dort zumeist gute Importmöglichkeiten anbieten.​

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr zahlreiche Bilder zu den einzelnen Produkten.
  • Niantic veranstaltet Pokémon GO AR Foto-Contest

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Seit Mittwoch, den 11. Oktober 2017, haben Spieler von Pokémon GO die Gelegenheit, an einem offiziellen AR Foto-Contest von Niantic teilzunehmen. Über Instagram können interessierte Fans ihre besten Schnappschüsse, die ihnen mit Hilfe der Augmented Reality-Funktion in Pokémon GO gelungen sind, mit dem Hashtag #PokemonGOcontest teilen.

    Schafft man es unter die zehn besten Fotos, winkt als Preis ein großartiges Fan-Paket, das ein Pokémon GO Plus-Armband, ein vom Pokémon GO-Team signiertes Poster und einen kabellosen Bluetooth-Kopfhörer umfasst. Als Deadline für die Aktion nennt der offizielle Blog Donnerstag, den 26. Oktober 2017. Alle zu beachtenden Regeln und Teilnahmebedingungen könnt ihr dem entsprechenden Eintrag​ auf der offiziellen Website entnehmen.
  • Der Retro-Samstag: Der Käfersammler-Wettbewerb

    Autor: Vegeta – Verfasst:
    Herzlich Willkommen zurück zum Retro-Samstag! In dieser Kolumne beschäftigen wir uns sieben Samstage lang mit den unterschiedlichsten Themen aus zwanzig Jahren Pokémon-Geschichte. Hier findet ihr Lustiges, Wissenswertes und vielleicht auch Spannendes aus der Welt der kleinen Taschenmonster, zu dem ihr euch auch selbst äußern könnt.

    Thema der heutigen, dritten Ausgabe ist der aus der zweiten bzw. vierten Generation bekannte Käfersammler-Wettbewerb. In einer Art Guide möchten wir einen Blick zurück auf dieses Event werfen und dabei auch technischere Aspekte unter die Lupe nehmen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
  • Merchandise bestätigt weitere Z-Attacke in Pokémon Ultrasonne und Ultramond

    Autor: Dreamscape – Verfasst:
    Vor wenigen Stunden wurde ein neues Bild im Internet veröffentlicht, das den als Spielzeug geplanten Z-Kraftring des Herstellers Takara Tomy zeigt. Diesem werden neben einer Mimigma-Figur auch zwei Z-Kristalle beiliegen, bei denen es sich um einen Wolwerockium Z und einen noch unbekannten Z-Kristall für Mimigma handelt.

    Bei der Ankündigung von Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond im vergangenen Juni war das Geist-Taschenmonster bereits in einer kurzen Sequenz des ersten Trailers zu sehen, in der es eine mysteriöse Pose einnahm und eine noch unbekannte Attacke einsetzte. Diese Szene ist auch auf der Produktverpackung des Z-Kraftrings abgebildet, sodass es sich schlussfolgernd um Mimigmas neue Z-Attacke handeln dürfte.

    Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald auch eine offizielle Bestätigung für die kommenden Editionen erfolgt.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr ein Bild des Produktes!